1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 8: Die Neuerungen unter…

Windows 8 = Der Hammer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows 8 = Der Hammer

    Autor: CarlZeiss 29.10.12 - 20:04

    Bin durch meine Uni an eine kostenlose Lizenz von Windows 8 gekommen und hab es mir installiert, also ich muss sagen ich bin bis jetzt rundum zufrieden, auch wenn das einige von euch wahrscheinlich nicht gerne hören wollen :D

    Ich verwende es auf meinem Laptop und wider meiner Erwartungen lässt sich diese Kacheloberfläche perfekt mit Maus und Pfeiltasten bedienen.

    Services wie Email,Wetter,Facebook,Twitter sind einfach perfekt ins System eingebunden und es macht richtig Spaß.

    Ich kann euch empfehlen das neue Windows zu testen,seit der Beta hat sich einiges getan.

    MfG

  2. Re: Windows 8 = Der Hammer

    Autor: Oldy 30.10.12 - 04:48

    Muss nicht sein.^^

  3. Re: Windows 8 = Der Hammer

    Autor: Phonehoppy 30.10.12 - 10:48

    Ich glaube Dir ja gerne, dass Windows 8 im Prinzip viel besser ist, als alle vorherigen Windows-Versionen.
    Aber ich denke auch, Microsoft tut sich mit der Markteinführung zum jetzigen Zeitpunkt selbst keinen Gefallen.
    Microsofts Erfolg basiert hauptsächlich auf eher konservativen Kunden, die Microsoft einsetzen, weil man es "eben so macht", und die davon ausgehen, dass man mit Microsoft nichts falsch macht, und dass noch niemand gefeuert wurde, weil er Windows in der Firma eingeführt hat.
    Dass sich Microsoft mit Windows 8 und Surface jetzt einen innovativen und progressiven Anstrich geben will passt nicht so ganz in dieses Erfolgsmodell. Allein dadurch, dass Microsoft-Manager jetzt im zerknitterten Hemd und ohne Krawatte ihre Produkte präsentieren, macht aus Microsoft kein Apple. Aber es könnte die Kunden verunsichern, die Microsoft als Garant für Beständigkeit und Rückwärtskompatibilität schätzen. Und ich glaube, genauso ist es auch mit Surface, Metro und Windows 8.

  4. Re: Windows 8 = Der Hammer

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.12 - 14:51

    Also vorweg: Ich bin generell nicht direkt gegen was neues (wie es die meisten sind). Aber ich habe mir Videos dazu angeschaut und kann mir einfach nicht vorstellen damit zu arbeiten. Diese Metro-Oberfläche ist vielleicht für Tablet-PCs ganz in Ordnung aber auf nem Desktop wollte ich die nicht unbedingt haben.

    Was mir jedoch an Windows 8 sehr gefällt ist das neue Explorer-Design. Die Fensterrahmen sind viel kantiger und auch die Symbole in der Taskleiste sind irgendwie kantiger. Das sieht viel besser aus als bei Windows 7. Dort ist alles noch ein bisschen abgerundeter.

    Aber nur deswegen von Windows 7, was schon ein sehr sehr gutes Betriebssystem ist, auf Windows 8 umzusteigen ist ja auch quatsch....

    MFG ;-)

  5. Re: Windows 8 = Der Hammer

    Autor: Chili 31.10.12 - 16:15

    Wenn du keine Metro-Apps verwendest, ist die Metro-Oberfläche einfach nur ein neues Startmenü, von dem wie bisher ganz normale Desktop-Applikationen gestartet werden. Was hast du dagegen einzuwenden?

  6. Re: Windows 8 = Der Hammer

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.12 - 19:03

    Chili schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du keine Metro-Apps verwendest, ist die Metro-Oberfläche einfach nur
    > ein neues Startmenü, von dem wie bisher ganz normale Desktop-Applikationen
    > gestartet werden. Was hast du dagegen einzuwenden?

    Naja, dass hört sich ja nicht schlecht an. Mir geht es aber darum, dass ich nicht direkt von Windows 7 auf Windows 8 umsteigen möchte. Windows 7 ist ja immer noch ein Top-OS.

    Aber du hast recht. Vielleicht hab ich ja irgendwann mal die Gelegenheit mir Windows 8 persönlich anzugucken. Vielleicht ändert sich dann ja meine Meinung. :-)

    MFG

  7. Re: Windows 8 = Der Hammer

    Autor: Captain 07.11.12 - 12:28

    Chili schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du keine Metro-Apps verwendest, ist die Metro-Oberfläche einfach nur
    > ein neues Startmenü, von dem wie bisher ganz normale Desktop-Applikationen
    > gestartet werden. Was hast du dagegen einzuwenden?

    viel zu gross...

  8. Re: Windows 8 = Der Hammer

    Autor: Pellkardoffl 03.09.14 - 12:51

    also ich find win 8 auch richtig gut gelungen. Die Nachteile sind in meinen Augen eher Vorteile. Endlich sieht Win mal bisschen besser aus als meine Linux Partition xD und funktioniert zudem noch besser als Win7 (schneller)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Stuttgart
  2. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  3. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz
  4. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 599€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler