Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 8: Die Neuerungen unter…

Windows 8 = Der Hammer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows 8 = Der Hammer

    Autor: CarlZeiss 29.10.12 - 20:04

    Bin durch meine Uni an eine kostenlose Lizenz von Windows 8 gekommen und hab es mir installiert, also ich muss sagen ich bin bis jetzt rundum zufrieden, auch wenn das einige von euch wahrscheinlich nicht gerne hören wollen :D

    Ich verwende es auf meinem Laptop und wider meiner Erwartungen lässt sich diese Kacheloberfläche perfekt mit Maus und Pfeiltasten bedienen.

    Services wie Email,Wetter,Facebook,Twitter sind einfach perfekt ins System eingebunden und es macht richtig Spaß.

    Ich kann euch empfehlen das neue Windows zu testen,seit der Beta hat sich einiges getan.

    MfG

  2. Re: Windows 8 = Der Hammer

    Autor: Oldy 30.10.12 - 04:48

    Muss nicht sein.^^

  3. Re: Windows 8 = Der Hammer

    Autor: Phonehoppy 30.10.12 - 10:48

    Ich glaube Dir ja gerne, dass Windows 8 im Prinzip viel besser ist, als alle vorherigen Windows-Versionen.
    Aber ich denke auch, Microsoft tut sich mit der Markteinführung zum jetzigen Zeitpunkt selbst keinen Gefallen.
    Microsofts Erfolg basiert hauptsächlich auf eher konservativen Kunden, die Microsoft einsetzen, weil man es "eben so macht", und die davon ausgehen, dass man mit Microsoft nichts falsch macht, und dass noch niemand gefeuert wurde, weil er Windows in der Firma eingeführt hat.
    Dass sich Microsoft mit Windows 8 und Surface jetzt einen innovativen und progressiven Anstrich geben will passt nicht so ganz in dieses Erfolgsmodell. Allein dadurch, dass Microsoft-Manager jetzt im zerknitterten Hemd und ohne Krawatte ihre Produkte präsentieren, macht aus Microsoft kein Apple. Aber es könnte die Kunden verunsichern, die Microsoft als Garant für Beständigkeit und Rückwärtskompatibilität schätzen. Und ich glaube, genauso ist es auch mit Surface, Metro und Windows 8.

  4. Re: Windows 8 = Der Hammer

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.12 - 14:51

    Also vorweg: Ich bin generell nicht direkt gegen was neues (wie es die meisten sind). Aber ich habe mir Videos dazu angeschaut und kann mir einfach nicht vorstellen damit zu arbeiten. Diese Metro-Oberfläche ist vielleicht für Tablet-PCs ganz in Ordnung aber auf nem Desktop wollte ich die nicht unbedingt haben.

    Was mir jedoch an Windows 8 sehr gefällt ist das neue Explorer-Design. Die Fensterrahmen sind viel kantiger und auch die Symbole in der Taskleiste sind irgendwie kantiger. Das sieht viel besser aus als bei Windows 7. Dort ist alles noch ein bisschen abgerundeter.

    Aber nur deswegen von Windows 7, was schon ein sehr sehr gutes Betriebssystem ist, auf Windows 8 umzusteigen ist ja auch quatsch....

    MFG ;-)

  5. Re: Windows 8 = Der Hammer

    Autor: Chili 31.10.12 - 16:15

    Wenn du keine Metro-Apps verwendest, ist die Metro-Oberfläche einfach nur ein neues Startmenü, von dem wie bisher ganz normale Desktop-Applikationen gestartet werden. Was hast du dagegen einzuwenden?

  6. Re: Windows 8 = Der Hammer

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.12 - 19:03

    Chili schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du keine Metro-Apps verwendest, ist die Metro-Oberfläche einfach nur
    > ein neues Startmenü, von dem wie bisher ganz normale Desktop-Applikationen
    > gestartet werden. Was hast du dagegen einzuwenden?

    Naja, dass hört sich ja nicht schlecht an. Mir geht es aber darum, dass ich nicht direkt von Windows 7 auf Windows 8 umsteigen möchte. Windows 7 ist ja immer noch ein Top-OS.

    Aber du hast recht. Vielleicht hab ich ja irgendwann mal die Gelegenheit mir Windows 8 persönlich anzugucken. Vielleicht ändert sich dann ja meine Meinung. :-)

    MFG

  7. Re: Windows 8 = Der Hammer

    Autor: Captain 07.11.12 - 12:28

    Chili schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du keine Metro-Apps verwendest, ist die Metro-Oberfläche einfach nur
    > ein neues Startmenü, von dem wie bisher ganz normale Desktop-Applikationen
    > gestartet werden. Was hast du dagegen einzuwenden?

    viel zu gross...

  8. Re: Windows 8 = Der Hammer

    Autor: Pellkardoffl 03.09.14 - 12:51

    also ich find win 8 auch richtig gut gelungen. Die Nachteile sind in meinen Augen eher Vorteile. Endlich sieht Win mal bisschen besser aus als meine Linux Partition xD und funktioniert zudem noch besser als Win7 (schneller)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf
  2. RICHARD WOLF GMBH, Knittlingen
  3. Hays AG, Leipzig
  4. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. X Rocker Shadow 2.0 Floor Rocker Gaming Stuhl in verschiedenen Farben je 64,90€)
  2. 337,00€
  3. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...
  4. 58,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  2. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.

  3. Eoan Ermine: Ubuntu 19.10 erscheint mit ZFS und i386-Paketen
    Eoan Ermine
    Ubuntu 19.10 erscheint mit ZFS und i386-Paketen

    Die aktuelle Version 19.10 von Ubuntu alias Eoan Ermine ist verfügbar. Die Version bringt experimentellen ZFS-Support für die Root-Partition, anders als zunächst geplant auch i386-Pakete sowie aktuelle Software für die Cloud und den Linux-Kernel 5.3.


  1. 17:18

  2. 17:01

  3. 16:51

  4. 15:27

  5. 14:37

  6. 14:07

  7. 13:24

  8. 13:04