1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 8: Neues Logo im Metro…

Hellblau von Android ICS geklaut?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hellblau von Android ICS geklaut?

    Autor: Silas89 18.02.12 - 14:16

    Das Hellblau ist dem Hellblau auf meinem Android-Gerät mit ICS erstaunlich ähnlich. Weshalb nähert sich Microsoft Googles Android so stark an?

  2. Re: Hellblau von Android ICS geklaut?

    Autor: ggggggggggg 18.02.12 - 14:39

    und weshalb hat das Google Logo, sowie auch das Chrome Logo genau die gleichen Farben, wie die Windows Logos vor Win8?

  3. Re: Hellblau von Android ICS geklaut?

    Autor: Silas89 18.02.12 - 14:44

    Hmm... stimmt eigentlich, soweit dachte ich gar nicht. Wobei die Farben, die du genannt hast die üblichen Standardfarben sind. - Die bekannten Grundfarben der additiven und subtraktiven Farbmischung.

    Das Android- und Win8-Blau ist da doch etwas spezieller.

  4. Re: Hellblau von Android ICS geklaut?

    Autor: syntax error 18.02.12 - 14:57

    Ja, MS kann nix und klaut sich jetzt sogar Farben bei der Konkurrenz. Ganz sicher!

  5. Re: Hellblau von Android ICS geklaut?

    Autor: GeDevil 18.02.12 - 14:59

    Silas89 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Das Android- und Win8-Blau ist da doch etwas spezieller.

    Microsoft hat dieses Blau bereits lange vor der Android 4.0 Präsentation in einigen ersten Screenshoots von Windows 8 (Metrostyle Präsentation) genutzt.

    Die Ähnlichkeit ist bestenfalls zufällig. Selbst auf meinem Omnia 7 ist dieser Blauton für's Metro Interface Wählbar und auf meinem Nexus S (AMOLED Model) schaut der Farbton tatsächlich sehr gleich aus.

    Wie gesagt, ist reiner Zufall.

  6. Re: Hellblau von Android ICS geklaut?

    Autor: awgher 18.02.12 - 15:04

    Interessant, wenn ich an ICS denke, frage ich mich eher warum Google sich so stark an WP7 annähert.. Beim iPhone gibts wohl nichts mehr abzuschauen.

  7. Re: Hellblau von Android ICS geklaut?

    Autor: GeDevil 18.02.12 - 15:07

    awgher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Interessant, wenn ich an ICS denke, frage ich mich eher warum Google sich
    > so stark an WP7 annähert.. Beim iPhone gibts wohl nichts mehr abzuschauen.

    Beim iPhone gab's nie was abzuschauen, aber bei Android wohl. Sieht man ja an iOS5 wo man Android wirklich sehr "Creativ" kopiert hat ;)

    Übrigens Frage ich mich als WP7 und Android 4.0.3 Nutzer nach wie vor wo da was kopiert worden sein soll und bisher konnte mir auch noch niemand auch nur einen punkt nennen, aber hey, Hauptsache Trollen ;)

  8. Re: Hellblau von Android ICS geklaut?

    Autor: awgher 18.02.12 - 16:09

    GeDevil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > awgher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Interessant, wenn ich an ICS denke, frage ich mich eher warum Google
    > sich
    > > so stark an WP7 annähert.. Beim iPhone gibts wohl nichts mehr
    > abzuschauen.
    >
    > Beim iPhone gab's nie was abzuschauen, aber bei Android wohl. Sieht man ja
    > an iOS5 wo man Android wirklich sehr "Creativ" kopiert hat ;)
    >
    > Übrigens Frage ich mich als WP7 und Android 4.0.3 Nutzer nach wie vor wo da
    > was kopiert worden sein soll und bisher konnte mir auch noch niemand auch
    > nur einen punkt nennen, aber hey, Hauptsache Trollen ;)

    Beim iPhone gabs nie was abzuschauen? Wie wärs denn mit allen Touchgesten.. Vielleicht weißt du nicht das die erste Androidversion noch nichtmal Pinch-to-Zoom konnte. und bis auf Widgets und Notificationcenter ist es wirklich nicht viel anders.

    Und von WP7 hat man vorallem vom Design abgeschaut, ob das jetzt die Trennung von Widgets und Apps ist.. oder konkreter das neue Adressbuch (People) mit nun großen Bildern der Kontakte und darunter schlichtes Textdesign die Adressen. Am rechten Rand ist wie bei Windows Phone 7 eine zweite Ansicht angedeutet.
    Die bessere Integration von Kontakten in die Apps. Das man jetzt sogar Apps direkt von der Anwendungsliste löschen kann.. etc etc.. Also wenn man WP7 kennt und dann mal Android 4 und was davor war, kann man schon genug Inspiration erkennen. Natürlich keine 1:1 Kopie. Die neue Fotogalerie ist auch Klasse.. und zeigt Alben jetzt als große Kacheln an.. *hust*



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.02.12 16:15 durch awgher.

  9. Re: Hellblau von Android ICS geklaut?

    Autor: metalheim 18.02.12 - 16:15

    Und selbst wenn sie etwas kopieren - ist das den schlimm ?

    Durch Gedanken- und Funktionsaustausch werden alle Systeme besser, als User das beste was einem passieren kann.

  10. Re: Hellblau von Android ICS geklaut?

    Autor: awgher 18.02.12 - 16:17

    metalheim schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und selbst wenn sie etwas kopieren - ist das den schlimm ?
    >
    > Durch Gedanken- und Funktionsaustausch werden alle Systeme besser, als User
    > das beste was einem passieren kann.

    Nein es ist nicht schlimm.. Aber dann auch nicht kommen und behaupten MS hätte die Farbe hellbau von Android ICS geklaut.. Ich hab damit ja nicht angefangen.

  11. Re: Hellblau von Android ICS geklaut?

    Autor: daniiiol 18.02.12 - 16:29

    Silas89 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Hellblau ist dem Hellblau auf meinem Android-Gerät mit ICS erstaunlich
    > ähnlich. Weshalb nähert sich Microsoft Googles Android so stark an?

    Ich glaub das hat nicht viel mit Android zu tun... Eher mit der Farbgebung und Anpassung an die eigene Produkte. Windows Azure gibt es nun offiziell seit 2008 und "Azure" bedeutet ja Himmelblau ;-)

  12. Chrome-Logo bei den Power Rangers geklaut!

    Autor: Missingno. 18.02.12 - 17:31



    --
    Dare to be stupid!

  13. Re: Hellblau von Android ICS geklaut?

    Autor: GeDevil 18.02.12 - 18:05

    awgher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beim iPhone gabs nie was abzuschauen? Wie wärs denn mit allen Touchgesten..
    Du meinst solche Touchgesten wie Slide To unlock was Andere schon lange vor Apple hatten?


    > Vielleicht weißt du nicht das die erste Androidversion noch nichtmal
    > Pinch-to-Zoom konnte.
    Liegt daran, weil niemand Kapazitive Touchscreens verwenden Durfte, bitte Informiere dich diesbezüglich mal, den Android konnte es Technisch bereits lange bevor Geräte die das Milestone es umgesetzt hatten.

    > und bis auf Widgets und Notificationcenter ist es
    > wirklich nicht viel anders.

    Es sind Deutliche Unterschiede zwischen den Systemen Gewesen, Alleine Informationen auf dem lockscreen, oder die Gesamte Menü Struktur sein nur 2 Beispiele von Vielen.


    > Und von WP7 hat man vorallem vom Design abgeschaut, ob das jetzt die
    > Trennung von Widgets und Apps ist.. oder konkreter das neue Adressbuch
    > (People) mit nun großen Bildern der Kontakte und darunter schlichtes
    > Textdesign die Adressen.

    Und genau das ist schlicht Falsch, beim Design hat man eigentlich überhaupt nichts abgeschaut, den Metro und Holo Design könnten eigentlich nach wie vor Unterschiedlicher nicht sein. Alleine die Menü Konzepte sind Grundlegend verschieden und ähneln nicht einmal Annähernd.

    Genau so das von dir Angesprochene Adressbuch bzw. der People Hub haben schlicht keine Gemeinsamkeiten. Wärend bei WP7 ein Kleines Bild angezeigt wird und darunter Einzel aufgeführt alle Kontaktmöglichkeiten kategorisch angeordnet sind, ist bei Android ein Großes Gesamt Bild und darunter (alle Kontaktmöglichkeiten einfach hintereinander Aufgezählt, keine Kategorien mehr, das hat maximal auf Android 2.x zugetroffen, mit 4.0 hat man sich davon aber sogar noch weiter wegbewegt.

    > Am rechten Rand ist wie bei Windows Phone 7 eine
    > zweite Ansicht angedeutet.
    bei WP7 ist sie nicht angedeutet, sondern es ist wie im gedammten System Design eine Wipe Funktion zur Seite um sich durch Kategorien zu Bewegen. beides sind Grundlegend unterschiedliche Bedienkonzepte, weil bei Android dieser zum Hauptteil gehört, bei WP7 eine Separate Kategorie Entspricht.


    > Die bessere Integration von Kontakten in die Apps.
    Was dank Fehlender API's erst mit Mango bei WP7 möglich geworden ist, Android aber schon Lange zuvor konnte.

    > Das man jetzt sogar Apps
    > direkt von der Anwendungsliste löschen kann.. etc etc..
    Kann! WP7 hat keine zentralisierte App Verwaltung, das läuft integrativ über die Normale App Selektion, Gemeinsamkeiten zu erkenne, setzt schon wirklich viel Phantasie voraus.

    > Also wenn man WP7 kennt
    Bin Nutzender Kunde seit Einführung mit nem HD7 und jetzt ein Omnia 7...

    > und dann mal Android 4 und was davor war, kann man schon genug
    > Inspiration erkennen.
    Tut mir leid, weder Inspiration noch übernommene Elemente kann ich als Intensiv Nutzer beider Systeme erkennen.

    > Natürlich keine 1:1 Kopie.
    Weder eine Kopie noch eine "Inspiration"...

    > Die neue Fotogalerie ist auch Klasse.. und zeigt Alben jetzt als große Kacheln an.. *hust*

    Was genau welche Änderung zur Galerie von 2.x (Stock) darstellt? da hat sich nämlich bis auf eine Vergrößerte Ansicht und dem Weglassen von 3D Effekten nichts geändert.

    Ich finde es echt Faszinierend, wie die Leute dinge sehen wollen, die schlicht nicht da sind, und damit unter beweis stellen, das sie die Systeme nie wirklich genutzt haben.

    Die Einzige wirkliche Gemeinsamkeit im Design ist die Reduzierung auf 2 Dimensionale Elemente bei Metro und Holo. der Rest könnte unterschiedlicher nicht sein. Sei es der vollkommen unterschiedliche Menü Aufbau, das Gesamte Bedienkonzept und die Design Elemente in Farbe, Form und Funktion.

    Wenn man sich aber iOS4.x zu iOS5 anschaut und Android Nutzer ist. merkt man schnell wie Apple sich hat von Android bei Design und Funktion u. Features "inspirieren" lassen. Notifications, Systeme Elemente die Siri, Lockscreen notifications, Wireless Sync usw. sind nur die Bekanntesten.

    -> http://www.zdnet.com/blog/burnette/apple-copies-a-bunch-of-features-from-android-calls-it-ios5-updated/2295

    u.

    http://www.zdnet.com/blog/burnette/apple-copies-a-bunch-of-features-from-android-calls-it-ios5-updated/2295?pg=2

  14. ???

    Autor: Anonymer Nutzer 18.02.12 - 18:42

    Mein Autohersteller hat die Autofarbe beim Hersteller meines Fernsehers abgeschaut (schwarz)

  15. Re: Hellblau von Android ICS geklaut?

    Autor: lolwut 18.02.12 - 18:58

    Silas89 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Das Android- und Win8-Blau ist da doch etwas spezieller.

    Ja. Nennt sich Cyan und gehört zu den drei Grundfarben im subtraktiven Farbraum.

  16. Re: Chrome-Logo bei den Power Rangers geklaut!

    Autor: ggggggggggg 18.02.12 - 21:11

    Missingno. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > demots.co.uk

    danke. genial! :-D

  17. Re: Hellblau von Android ICS geklaut?

    Autor: Pablo 19.02.12 - 12:47

    GeDevil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Beim iPhone gabs nie was abzuschauen? Wie wärs denn mit allen Touchgesten..
    > Du meinst solche Touchgesten wie Slide To unlock was Andere schon lange vor Apple hatten?

    Ja genau die zum Beispiel. Die "Anderen" haben nur vergessen gegen das inzwischen als gerichtsfest bewiesene Patent Einsprüche zu erheben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  2. Allianz Deutschland AG, Unterföhring, Stuttgart
  3. DAW SE, Ober-Ramstadt
  4. Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. Sony DualSense Wireless-Controller für 67,89€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

Boothole: Kein Plan, keine Sicherheit
Boothole
Kein Plan, keine Sicherheit

Völlig vorhersehbare Fehler mit UEFI Secure Boot führen vermutlich noch auf Jahre zu Problemen. Vertrauen in die Technik weckt das nicht.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
    In eigener Sache
    Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

    Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

    1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
    2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
    3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da