Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 8: Startmenü…

Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

    Autor: c0der 01.06.12 - 15:11

    Was sind das für "IT-NEWS FÜR PROFIS"?

    Bringt doch statt diesem bulls**t, den keine S** interessiert, informative
    Artikel über die Neuerungen in Windows 8, die unter der Haube ablaufen.
    Z.B. über das neue NTFS health model, das Handling unterschiedlicher
    mobile networks, sensor support, ReFS, Storage Spaces, Neuerungen
    in der integrierten Firewall... halt... IRGENDWAS MIT GEHALT und nicht
    nur so ein sinnloses Geschwafel über das Startmenü.

    Oder ist das zu schwer für Golem Redakteure, weil man sich dann ja
    mal richtig mit dem OS auseinandersetzen müsste?

    Bringt doch mal richtige Tests dieser neuen Features, damit man sich als
    Leser schon vorab ein Bild davon machen kann. Ja das kostet Zeit,
    mehr Zeit als so ein no-brainer Startmenü-Artikel. Dieses "IT-NEWS FÜR PROFIS"
    ist doch einfach nur dreist gelogen, diese News bekommt man hier nicht!

  2. Re: Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

    Autor: Lyve 01.06.12 - 15:18

    +1

  3. Re: Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

    Autor: egal 01.06.12 - 15:24

    +1

  4. Re: Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

    Autor: 1st1 01.06.12 - 15:26

    Ich kann diese Debatte durchaus verstehen. Ich bin seit Windows 3.11 und OS/2 Warp3 "dabei" und rückblickend kann ich sagen dass der Umstieg vom Atari ST auf Windows 3.11 und von da nach 95 leichter war, als der erste Moment mit Windows 8. Als ich die erste Win 8 Beta in eine VM installiert hatte, stand ich echt wie der Ochs vor dem Berg und hatte keine Ahnung, wie ich weite komme. Man hat sich in den letzten 17 Jahren so an diese Startleiste gewöhnt, dass man erstmal keine Ahnung hat, wie es ohne diese gehen soll. Wenn man erstmal nicht an seine gewohnten "Werkzeuge" ran kommt, wie will man da dann das System genauer untersuchen?

  5. Re: Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

    Autor: eggx 01.06.12 - 16:07

    +1

    geb ich recht. wo ist denn ein eigenes golem handson?

  6. Re: Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

    Autor: RheinPirat 01.06.12 - 16:22

    eggx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > +1
    >
    > geb ich recht. wo ist denn ein eigenes golem handson?


    Kommt vermutlich mangels Hardware nicht :P

    Golem hat vermutlich, wie 99% der Windows Nutzer auch, nur PC's mit Tastatur und Maus....
    Ein passendes Touch Gerät ist vermutlich nciht vorhanden. Darum gibt es kein Windows8Touch Test von Golem....

    Und falls doch ein Test von Golem am PC kommen würde, wäre das Fazit so miserabel, dass Microsoft dagegen vorgehen würde!

  7. +1

    Autor: teleborian 01.06.12 - 16:24

    +1

  8. +1

    Autor: ID51248 01.06.12 - 16:33

    +1

  9. Re: Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

    Autor: syntax error 01.06.12 - 16:41

    Und ich hätte gerne 1¤ für jedes Mal, wo sich hier jemand über bestimmte News aufregt und mit "IT-News für Profis???" ankommt.

  10. Re: Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

    Autor: burzum 01.06.12 - 17:16

    syntax error schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ich hätte gerne 1¤ für jedes Mal, wo sich hier jemand über bestimmte
    > News aufregt und mit "IT-News für Profis???" ankommt.

    Sehe ich eigentlich genauso muß in dem Fall aber doch mal zustimmen... Die wesentlichen Neuerungen wären Interessanter. Aber dann könnten ja auch die Linuxtrolle nicht mehr trollen alles was sich an Win8 geändert habe wäre das UI! ;P

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  11. Re: Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

    Autor: redbullface 01.06.12 - 18:26

    Der Ton macht die Musik.

  12. Recht hat er

    Autor: spyro2000 02.06.12 - 03:11

    Statt ständig - und immer wieder - darüber zu "berichten" was das System NICHT hat wäre es vielleicht mal eine Idee auch mal zu zeigen ob es irgendwas besser kann als der Vorgänger. Nur mal so als Idee.

    spyro

  13. Re: Recht hat er

    Autor: zoerrvivor 02.06.12 - 04:24

    +1

    Es ist traurig eine Ausnahme zu sein. Noch trauriger ist es allerdings, keine zu sein

  14. Re: Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

    Autor: ChristianG 02.06.12 - 07:25

    syntax error schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ich hätte gerne 1¤ für jedes Mal, wo sich hier jemand über bestimmte
    > News aufregt und mit "IT-News für Profis???" ankommt.

    Golem liefert ja aber auch wirklich eine Steilvorlage, indem es sich "IT-News für Profis" nennt, aber dann nur mit Boulevard-Journalismus aufwartet.

  15. + 1

    Autor: TechnicalCE 02.06.12 - 10:41

    Golem hat inhaltlich extrem nachgelassen, das war vor Jahren noch anderst.

    Ist das immer noch der gleiche Chefredakteur?

  16. Re: Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

    Autor: motzerator 02.06.12 - 11:55

    > Bringt doch statt diesem bulls**t, den keine S**
    > interessiert, informative Artikel über die
    > Neuerungen in Windows 8, die unter der Haube
    > ablaufen.

    Das erste und das wichtigste, was ein Mensch bei
    einem neuen Betriebssystem kennenlernt, ist nun
    mal die Benutzeroberfläche und wenn die so
    bescheuert ist, wie bei Windows 8, muss man
    eben auch darüber berichten.

    Was da unter der Haube alles neu gemacht wurde,
    ist noch garnicht interessant, weil das Betriebssystem
    bei mir schon wegen der Oberfläche nicht zum
    Einsatz kommt.

  17. Re: Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

    Autor: msdong71 02.06.12 - 15:07

    c0der schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was sind das für "IT-NEWS FÜR PROFIS"?
    >
    > Bringt doch statt diesem bulls**t, den keine S** interessiert, informative
    > Artikel über die Neuerungen in Windows 8, die unter der Haube ablaufen.
    > Z.B. über das neue NTFS health model, das Handling unterschiedlicher
    > mobile networks, sensor support, ReFS, Storage Spaces, Neuerungen
    > in der integrierten Firewall... halt... IRGENDWAS MIT GEHALT und nicht

    was du erwartest sind Artikel. hier geht es um news. und news würde ich noch nichtmal auf eine stufe mit nachrichten stellen ;)

  18. Re: Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

    Autor: redbullface 02.06.12 - 15:13

    Das trifft den Kern.

  19. Re: Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

    Autor: fip25 02.06.12 - 16:08

    Bei Mir läuft Win2k auf einem Intel Atom superflüssig. Wozu auf Win8 wechseln?

  20. Re: Langsam nervt diese Startmenü-Debatte

    Autor: endmaster 02.06.12 - 16:27

    syntax error schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ich hätte gerne 1¤ für jedes Mal, wo sich hier jemand über bestimmte
    > News aufregt und mit "IT-News für Profis???" ankommt.

    Ich hätte gern 1¤.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.06.12 16:28 durch endmaster.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. via 3C - Career Consulting Company GmbH, Home-Office
  2. Bundeskartellamt, Bonn
  3. ING-DiBa AG, Frankfurt, Nürnberg
  4. BWI GmbH, verschiedene Einsatzorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. (-75%) 6,99€
  3. 14,95€
  4. 37,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
    Homeoffice
    Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

    Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

    1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
    2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
    3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

    Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
    Sicherheitslücken
    Zombieload in Intel-Prozessoren

    Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
    Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
    2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
    3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

    1. Smartphones: Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
      Smartphones
      Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht

      Kurz nach dem Oneplus 6 und 6T haben auch die neuen Modelle 7 und 7 Pro eine erste Entwicklerversion von Android Q erhalten. Wer sich das ROM aufspielt, sollte aber wissen, dass es noch einige Bugs gibt.

    2. Spielebranche: Sony gründet Filmstudio Playstation Productions
      Spielebranche
      Sony gründet Filmstudio Playstation Productions

      Mit Uncharted und anderen Umsetzungen seiner Spiele hat Sony bislang kein glückliches Händchen gehabt, aber das soll sich mit Playstation Productions ändern: Das Filmstudio in der Nähe von Hollywood arbeitet bereits an ersten Projekten.

    3. Oneplus 7 Pro im Test: Spitzenplatz dank Dreifachkamera
      Oneplus 7 Pro im Test
      Spitzenplatz dank Dreifachkamera

      Das Oneplus 7 erscheint erstmals in der Geschichte des chinesischen Herstellers auch in einer Pro-Version mit stark verbesserter Dreifachkamera und Pop-Up-Frontkamera. Das Gesamtpaket aus Software und Hardware hinterlässt im Test einen sehr guten Eindruck.


    1. 12:30

    2. 12:15

    3. 12:06

    4. 11:51

    5. 11:25

    6. 11:10

    7. 10:52

    8. 10:35