Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 8.1 im Test: Nicht mehr…

wie bekomm ich dedn Startbutton weg.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wie bekomm ich dedn Startbutton weg.

    Autor: xenofit 23.10.13 - 17:43

    Hab jetzt auch 8.1 und der Startbutton nimmt ja nur Platz weg.
    Bei mir ist die Taskleiste links da ich so den Bildschirm mit 16:9 besser nutzen kann.

    Die Aktive Ecke ist ja weiterhin unten links. Deswegen klick ich wenn ich zum Startmenü will unten links.

    Der Button nervt nur mit seiner Animation.

  2. Re: wie bekomm ich dedn Startbutton weg.

    Autor: Arkarit 23.10.13 - 19:00

    xenofit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab jetzt auch 8.1 und der Startbutton nimmt ja nur Platz weg.
    > Bei mir ist die Taskleiste links da ich so den Bildschirm mit 16:9 besser
    > nutzen kann.
    >
    > Die Aktive Ecke ist ja weiterhin unten links. Deswegen klick ich wenn ich
    > zum Startmenü will unten links.
    >
    > Der Button nervt nur mit seiner Animation.

    http://www.amazon.de/Rolle-Panzertape-SCHWARZ-extra-stark/dp/B00D1VNDXQ

  3. Re: wie bekomm ich dedn Startbutton weg.

    Autor: Lala Satalin Deviluke 23.10.13 - 19:36

    Kauf dir nen gescheiten Monitor/Notebook mit 2880x1620 Pixel und solche Probleme gehören der Vergangenheit an

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: wie bekomm ich dedn Startbutton weg.

    Autor: redmord 23.10.13 - 21:32

    Soll das jetzt witzig sein?

    Da stellt jemand eine konkrete Frage und er bekommt nur bescheuerte Antworten.

    http://superuser.com/a/612757

  5. Re: wie bekomm ich dedn Startbutton weg.

    Autor: xenofit 23.10.13 - 22:06

    Ich hab zwei 1920*1200 Monitore und werde sobald ein 4k Monitor bezahlbar ist einen kaufen.
    Aber trotzdem nervt mich das Symbol. Durch das das ich sie Symbolleiste links hab ist der Platz sowieso etwas begrenzt. Und jetzt habe ich mich eh schon daran gewöhnt das ich unten links klick. Und ab erste Position hatte ich immer den Browser. Und es ist einfach störend.

  6. Re: wie bekomm ich dedn Startbutton weg.

    Autor: Michael H. 24.10.13 - 09:14

    Ich hab´s mir noch nicht angeschaut ob es auch via System direkt geht... aber so:

    http://www.hardwareluxx.de/index.php/news/software/anwendungprogramme/28225-windows-81-den-start-button-wieder-entfernen.html

    <- sollte es auch gehen :)

  7. Re: wie bekomm ich dedn Startbutton weg.

    Autor: halfzware 28.10.13 - 18:32

    Button weg und noch viel mehr tolles was MS einfach in ne GLOBALE config eingebaut haben sollte für die Heimnutzer: http://winaero.com/download.php?list.2

    Ich finde den Startbutton gut, er nimmt garkeinen Platz weg weil er per Rechtsklick Zugriff auf wichtige Funktionen bietet.
    Notwendig isser aber wirklich nicht:D

  8. Re: wie bekomm ich dedn Startbutton weg.

    Autor: flasherle 30.10.13 - 13:23

    Der rechts klick war unter 8.0 ohne button auch schon da...

  9. Re: wie bekomm ich dedn Startbutton weg.

    Autor: HubertHans 13.11.13 - 12:39

    Jepp. Der Buitton ist nur sinnvoll wenn man per Remotekonsole auf der Windows 8.1 Maschiene drauf ist. An Sonsten ist er absolut sinnlos.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MDK - Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Nord, Hamburg
  2. BAUER Maschinen GmbH, Essen
  3. Klinikum rechts der Isar der TU München, München
  4. NRW.BANK, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serverless Computing: Mehr Zeit für den Code
Serverless Computing
Mehr Zeit für den Code

Weniger Verwaltungsaufwand und mehr Automatisierung: Viele Entwickler bauen auf fertige Komponenten aus der Cloud, um die eigenen Anwendungen aufzubauen. Beim Serverless Computing verschwinden die benötigten Server unter einer dicken Abstraktionsschicht, was mehr Zeit für den eigenen Code lässt.
Von Valentin Höbel

  1. Kubernetes Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps
  2. T-Systems Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen
  3. Trotz hoher Gewinne Wieder Stellenabbau bei Microsoft

Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten
Aufbruch zum Mond
Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

Hollywood-Romantiker Damien Chazelle (La La Land) möchte sich mit Aufbruch zum Mond der Person Neil Armstrong annähern, fördert dabei aber kaum Spannendes zutage. Atemberaubend sind wie im wahren Leben dagegen Armstrongs erste Schritte auf dem Mond, für die alleine sich ein Kinobesuch sehr lohnt - der Film startet am Donnerstag.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Solo - A Star Wars Story Gar nicht so solo, dieser Han
  2. The Cleaners Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen
  3. Filmkritik Ready Player One Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

  1. Visual Studio 15.9: Offizielle ARM64-App-Unterstützung ist da
    Visual Studio 15.9
    Offizielle ARM64-App-Unterstützung ist da

    Microsoft hat Visual Studio 15.9 veröffentlicht, welches eine Option enthält, Apps nativ für ARM64 zu kompilieren. Das ist wichtig für Notebooks mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM als Betriebssystem.

  2. 5G: Huawei eröffnet Security Lab in Bonn
    5G
    Huawei eröffnet Security Lab in Bonn

    Huawei hat gemeinsam mit dem Chef des BSI sein neues Security Lab in Bonn gestartet. Auch Quellcodeanalysen zu 5G sind dort grundsätzlich möglich.

  3. Red Hat: Beta von RHEL 8 zeigt modulare App-Streams
    Red Hat
    Beta von RHEL 8 zeigt modulare App-Streams

    Wie in der Community-Distribution Fedora bietet nun auch die erste Beta von Red Hat Enterprise Linux 8 sogenannte App-Streams, um Pakete modular zu installieren. Außerdem gibt es neue Container-Werkzeuge und eine einfache Möglichkeit, eigene Abbilder zusammenzustellen.


  1. 13:50

  2. 13:31

  3. 12:57

  4. 12:42

  5. 12:28

  6. 12:03

  7. 11:05

  8. 10:52