1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 8.1 Update 1: Wieder…

Ich habe es installiert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich habe es installiert.

    Autor: Andi* 02.04.14 - 18:43

    Und trotzdem sehe ich am PC nicht einen Grund warum ich den Startscreen oder irgendeine Metro-App nutzen sollte. Man hat dadurch nur Nachteile gegenüber Desktop-Anwendungen.

    Lang lebe ClassicShell...

  2. Re: Ich habe es installiert.

    Autor: David64Bit 02.04.14 - 18:50

    Ich auch. Ändert aber alles nix dran, dass Windows 8.1 unglaublich hässlich ist...meins allerdings nicht mehr. Zum Glück gibt es da einige Tweaks...so sieht mein Windows 8.1 jetzt aus wie Windows 7 - allerdings eben mit den ganzen tollen Features von Windows 8.1^^

  3. Re: Ich habe es installiert.

    Autor: nille02 02.04.14 - 19:00

    Andi* schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und trotzdem sehe ich am PC nicht einen Grund warum ich den Startscreen
    > oder irgendeine Metro-App nutzen sollte. Man hat dadurch nur Nachteile
    > gegenüber Desktop-Anwendungen.

    Was hast du gegen den Startscreen? Metro-apps musst du ja auch nicht verwenden.

    > Lang lebe ClassicShell...

    Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

  4. Re: Ich habe es installiert.

    Autor: motzerator 02.04.14 - 19:08

    nille02 schrieb:
    --------------------------
    > Was hast du gegen den Startscreen? Metro-apps musst du ja
    > auch nicht verwenden.

    Viel zu eingeschränkt. Könnte man ihn viel freier konfigurieren,
    wäre er zwar immer noch unbequem, aber wenigstens nicht
    mehr so hässlich. Aber hässlich und unbequem geht gar nicht!

    ;)

  5. Re: Ich habe es installiert.

    Autor: Andi* 02.04.14 - 19:20

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Andi* schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und trotzdem sehe ich am PC nicht einen Grund warum ich den Startscreen
    > > oder irgendeine Metro-App nutzen sollte. Man hat dadurch nur Nachteile
    > > gegenüber Desktop-Anwendungen.
    >
    > Was hast du gegen den Startscreen? Metro-apps musst du ja auch nicht
    > verwenden.
    >
    > > Lang lebe ClassicShell...
    >
    > Was hat das eine mit dem anderen zu tun?


    Warum sollte ich meine Maus über den ganzen Bildschirm schieben, wenn es 16x16 Icons und eine Zeile Text in der linken unteren Ecke auch tun?

    Deswegen auch Classic Shell.

  6. Re: Ich habe es installiert.

    Autor: Lala Satalin Deviluke 02.04.14 - 19:26

    Na ja, ich selber nutze auch kaum die Modern-Apps. Jedoch nutze ich die Kacheln als Startmenü. Endlich nicht mehr durch unzähligen Einträgen im Statmenü klicken und direkt das finden, was wichtig ist, weil ich es so sortieren und gruppieren kann, wie ich will und auch keine sinnlose Kaskadierung mehr braucht. Es ist alles auf einen Blick. Wer das nicht toll findet, dem ist nicht mehr zu helfen und soll sich ruhig durch die hunderten Ordner im alten Startmenü durchklicken.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  7. Re: Ich habe es installiert.

    Autor: Algo 02.04.14 - 19:29

    David64Bit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich auch. Ändert aber alles nix dran, dass Windows 8.1 unglaublich hässlich
    > ist...meins allerdings nicht mehr. Zum Glück gibt es da einige Tweaks...so
    > sieht mein Windows 8.1 jetzt aus wie Windows 7 - allerdings eben mit den
    > ganzen tollen Features von Windows 8.1^^


    Ich glaube ich werde alt ... man was hab ich früher rumprobiert um meinen Desktop bunt und einzigartig zu machen ... jetzt nutze ich einfach überall das Default Theme ... naja vielleicht etwas angepasste Hintergrundbilder aber das war es auch schon.

  8. Re: Ich habe es installiert.

    Autor: nille02 02.04.14 - 19:32

    Andi* schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum sollte ich meine Maus über den ganzen Bildschirm schieben, wenn es
    > 16x16 Icons und eine Zeile Text in der linken unteren Ecke auch tun?

    Und weil du das klasse findest muss es der Rest der Welt auch so sehen? Nun hat man endlich mal genug platz für seine Anwendungen ohne das der Platz knapp wird. Je nach gewichtigkeit einer Anwendung kann man auch noch die Größe schön einstellen.
    Du bewegst die Maus auch so oder so über den Bildschirm. Sei es um unten auf Start zu klicken und dann zur Anwendung mitten auf dem Schirm oder über den Startscreen, wo die Maus vermutlich schon recht Zentral liegen wird.

    > Deswegen auch Classic Shell.

    Dann hast du ja was schönes für dich gefunden.

  9. Re: Ich habe es installiert.

    Autor: ChMu 02.04.14 - 20:15

    David64Bit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich auch. Ändert aber alles nix dran, dass Windows 8.1 unglaublich hässlich
    > ist...meins allerdings nicht mehr. Zum Glück gibt es da einige Tweaks...so
    > sieht mein Windows 8.1 jetzt aus wie Windows 7 - allerdings eben mit den
    > ganzen tollen Features von Windows 8.1^^

    Was waere das? Wozu braucht man 8.1, hingebogen auf 7, um welche tollen Features zu nutzen die unter 7 nicht funktionieren? Die man auch nicht nachinstallieren kann? Und fuer die ich auf den Support verzichten soll?

  10. Re: Ich habe es installiert.

    Autor: Neuro-Chef 02.04.14 - 21:40

    David64Bit schrieb:
    > Ich auch. Ändert aber alles nix dran, dass Windows 8.1 unglaublich hässlich
    > ist...meins allerdings nicht mehr. Zum Glück gibt es da einige Tweaks...so
    > sieht mein Windows 8.1 jetzt aus wie Windows 7 - allerdings eben mit den
    > ganzen tollen Features von Windows 8.1^^
    Ich wäre sehr daran interessiert, zu erfahren, welche Tweaks du da genutzt hast :-)

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  11. Re: Ich habe es installiert.

    Autor: David64Bit 02.04.14 - 21:54

    Neuro-Chef schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > David64Bit schrieb:
    > > Ich auch. Ändert aber alles nix dran, dass Windows 8.1 unglaublich
    > hässlich
    > > ist...meins allerdings nicht mehr. Zum Glück gibt es da einige
    > Tweaks...so
    > > sieht mein Windows 8.1 jetzt aus wie Windows 7 - allerdings eben mit den
    > > ganzen tollen Features von Windows 8.1^^
    > Ich wäre sehr daran interessiert, zu erfahren, welche Tweaks du da genutzt
    > hast :-)


    Ich Zitiere mich dazu mal selbst aus dem anderen Thread:

    David64Bit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > spantherix schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie denn? (in deinem Falle) x)
    >
    > http://i60.tinypic.com/2k3a6q.jpg
    >
    > Mit Aero Glass for Win 8.1 (eig. nur ein simpler Registry-Hack, Microsoft
    > hat's nur recht umständlich Deaktiviert), Aero Glass Configurator und
    > UXThemePatcher. Die meisten Windows 7 Themes funktionieren dann auch
    > problemlos. Taskleiste hat allerdings im gegensatz zu Win 7 "nur" 60%
    > Transparenz, das Originale Win 7 hat glaub ich 40%.
    >
    > Ich bin übrigens auch begeisterter AeroFlip Anhänger und recht froh, dass
    > Microsoft auch das nur deaktiviert hat ;) Dafür muss man nicht mal in der
    > Registry rumfummeln.

  12. Re: Ich habe es installiert.

    Autor: Nephtys 02.04.14 - 22:19

    Andi* schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und trotzdem sehe ich am PC nicht einen Grund warum ich den Startscreen
    > oder irgendeine Metro-App nutzen sollte. Man hat dadurch nur Nachteile
    > gegenüber Desktop-Anwendungen.

    Market-Apps haben eine Sandbox und eine einheitliche Paketverwaltung. Damit sind sie technisch erheblich besser als jegliche aktuelle Linux-Alternative.
    Ich würde mich freuen, wenn die Leute nur noch solche Apps veröffentlichen würden. Win32 ist schön und gut als Grund-API, aber es ist langsam, aufwendig, nicht gut wartbar und allgemein schon eine Katastrophe.

  13. Re: Ich habe es installiert.

    Autor: AmigaFreak 04.04.14 - 10:45

    Habe leider ein Problem festgestellt.
    Ich habe das Update aus der MSDN installiert (in der Vorgeschriebenen Reihenfolge) Es hat auch alles soweit geklappt und ich sehe die neuen Features auf dem Startscreen und Apps in der Taskleiste.
    Das Problem aber ist, daß das Feature mit dem Popup Menü wenn man eine Kachel Rechtsklickt nicht funktioniert. Die Kachel wird nur markiert wie früher, es kommt aber kein Popup Menü. Dummerweise ist aber die alte Optionsleiste die dann unten auftauchte weg.
    Nutze ich auf dem Rechner einen neuen User ist alles da. Ich hätte es jetzt auf die spezielle Installation geschoben, allerdings hab ich das Problem auf 4 PCs genau so (Leider erst nach der Installation aller PCs gemerkt) Die PCs sind aller unterschiedlich in sachen Hard und installierter Software, aber das Problem ist identisch. Nutze ich einen "frischen" User klappt alles, nutze ich meinen eigentlichen User fehlt das PopUp Menü. Ich habe natürlich viele Tools von Stardock die daran schuld sein können wiel die die Darstellung verändern, aber die sind bei einem neuen User auch aktiv (Window Blinds, Window FX, Fences etc.)

  14. Re: Ich habe es installiert.

    Autor: redmord 06.04.14 - 20:34

    Yeah ... klassischer Fall von kaputgetweakt, würd ich sagen ;-)

  15. Re: Ich habe es installiert.

    Autor: AmpMan 06.05.14 - 12:53

    Also ich nutze einige Metro apps, z.B. die Golem.de Metro app. Angenehmer kann man Golem.de nicht lesen. Null Werbung, nur Content alles schön gross, frage mich nur wieso das nichts kostet.

    Es gibt einige Metro apps, die sehr gut sind und die ich nicht mehr missen möchte.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Swyx Solutions GmbH, Dortmund
  2. Hochschule Furtwangen, Furtwangen im Schwarzwald
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Duisburg
  4. SySS GmbH, Tübingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED55E97LA für 1.599 (inkl. 200€ Direktabzug, versandkostenfrei), Samsung...
  2. 18,00€ (bei ubi.com)
  3. 30,00€ (bei ubi.com)
  4. (u. a. Nintendo Switch für 270€, Gigabyte GeForce RTX 2070 Super Gaming OC für 479,00€, Zotac...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5600 XT im Test: AMDs Schneller als erwartet-Grafikkarte
Radeon RX 5600 XT im Test
AMDs "Schneller als erwartet"-Grafikkarte

Für 300 Euro ist die Radeon RX 5600 XT interessant - trotz Konkurrenz durch Nvidia und AMD selbst. Wie sehr die Navi-Grafikkarte empfehlenswert ist, hängt davon ab, ob Nutzer sich einen Flash-Vorgang zutrauen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte AMD bringt RX 5600 XT im Januar
  2. Grafikkarte Radeon RX 5600 XT hat 2.304 Shader und 6 GByte Speicher
  3. Radeon RX 5500 XT (8GB) im Test Selbst mehr Speicher hilft AMD nicht

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

  1. Deutsche Industrie zu 5G: "Eine Lex China darf es nicht geben"
    Deutsche Industrie zu 5G
    "Eine Lex China darf es nicht geben"

    Ein Gesetz, das chinesische 5G-Ausrüster pauschal ausschließt, will die deutsche Industrie nicht. Auch in Großbritannien kommt es bald zur Entscheidung.

  2. Kernel: Linux 5.5 bringt Wireguard-Unterbau
    Kernel
    Linux 5.5 bringt Wireguard-Unterbau

    Die aktuelle Version 5.5 des Linux-Kernels bringt erste wichtige Arbeiten an Wireguard, verbessert das Cifs-Dateisystem für Samba-Shares und die Leistung einiger Komponenten.

  3. Temtem: Vom Kickstarter-Projekt zur Pokémon-Konkurrenz
    Temtem
    Vom Kickstarter-Projekt zur Pokémon-Konkurrenz

    Mit Temtem liefert das spanische Entwicklerstudio Crema Games den ersten Überraschungserfolg im PC-Spielejahr 2020 auf. Und das, obwohl es auf Kickstarter nur mäßig viel Geld sammeln konnte - und obwohl sich sogar die Community schon früh Sorgen wegen der Ähnlichkeit mit Pokémon machte.


  1. 17:19

  2. 16:55

  3. 16:23

  4. 16:07

  5. 15:15

  6. 15:00

  7. 14:11

  8. 13:43