Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows-Dateimanager: Total…

TC8.0 und kleine Dateien (tausende)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. TC8.0 und kleine Dateien (tausende)

    Autor: bugmenot 24.05.12 - 14:27

    Kommt der Total Commander mit dem löschen/verschieben von vielen tausenden Dateien jetzt besser klar (20k+)?

    War für mich immer ein K.O Kriterium den nicht als echten Explorer Ersatz zu benutzen und bei der Shareware zu bleiben...Mein letzter test war mit 7.56a unter Win7 64bit mit einem Verzeichnis in dem sich 75 tausend Dateien befanden...

    (Von einer SATA2 auf ne SATA3 Platte verschoben...)

  2. Re: TC8.0 und kleine Dateien (tausende)

    Autor: Maxiklin 24.05.12 - 14:40

    Was war denn da bei dir das prob ? Mal abgesehen davon, wer schon 75k+ Dateien in EIN Verzeichnis packt :)

  3. Wieso man so viele Dateien braucht:

    Autor: Endwickler 24.05.12 - 14:43

    1. Man will die Zahlen nicht vergessen, die man einmal gelernt hat. Dazu heißt jede Datei wie eine Zahl.
    2. Man entwickelt etwas, das aus vielen Tausenden oder Millionen Teilen besteht und das ist das eine Verzeichnis, in dem die Daten jedes Teils liegen.
    3. Man mag keine Ordner.

  4. Re: Wieso man so viele Dateien braucht:

    Autor: Maxiklin 24.05.12 - 14:48

    ^^ Dann sollte man aber kein Windows verwenden, weil das Dateisystem macht da wahrscheinlich irgendwann die Grätsche :P Aber ernsthaft, hatte auch schon mal verzeichnisse mit vielen kleinen Dateien, mein Total Commander 4.x hatte damit weniger Probs, nur wurde das mit der Zeit sehr lahm alles...

  5. Re: TC8.0 und kleine Dateien (tausende)

    Autor: bugmenot 24.05.12 - 14:50

    Naja solche Verzeichnisse gibt es häufiger als man denken mag zb. Railworks 3 Trainsimulator 2012 hat ohne irgendwelche DLC Inhalte ~44k Dateien...

    Mein Problem beim Total Commander sind stark schwankende Dateiübertragunsraten, ich teste gerade mit einem 19GB Verzeichnis das kopieren: Angefangen bei 20mb/s dann langsam hoch auf 60mb/s und jetzt hat sich das wieder bei 21mb/s eingependelt.

    Kopiere ich dasselbe Verzeichnis mit Windows erreiche ich durchschnittliche 40-50mb/s.

    Und wenn ich im TC verschiebe habe ich noch niedrigere Raten als beim kopieren...

  6. Re: TC8.0 und kleine Dateien (tausende)

    Autor: Endwickler 24.05.12 - 14:52

    Geht das schneller, wenn man alle Dateien zusammenpackt, die eine resultierende Datei kopiert und am Ziel wieder auspackt?

  7. Re: TC8.0 und kleine Dateien (tausende)

    Autor: bugmenot 24.05.12 - 14:55

    Vermutlich würde das kopieren eines "solid block" schneller gehen aber das packen/entpacken wird den Gesamtvorgang aber in die länge ziehen selbst wenn man nur Speichern als Kompressionsmethode verwendet.

  8. Re: TC8.0 und kleine Dateien (tausende)

    Autor: Endwickler 24.05.12 - 14:59

    Naja, kommt drauf an, sind immerhin eine ganze Menge Dateien und der TC scheint da mehr zu prüfen als Windows.
    Beim kopieren auf einen Stick zum Beispiel lohnt es sich bei viel weniger Dateien, das zu packen.

  9. Re: TC8.0 und kleine Dateien (tausende)

    Autor: Lefteous 24.05.12 - 15:00

    Soweit ich weiß wird im TC jetzt standardmäßig die gleiche Funktion wie im Explorer genutzt. Wenn du von einer älteren Version aktualisiert, wird vielleicht die alte Einstellung übernommen, dann musst du die EInstellung selbst ändern.

  10. Re: TC8.0 und kleine Dateien (tausende)

    Autor: bugmenot 24.05.12 - 15:03

    Ahh danke für den tipp ich habe die alte 7.56a ge-updated. Werde das nochmal mit vanilla 8.0 Einstellungen testen.

    Das löschen wurde auf jedenfall auch umgestrikt so das die Daten jetzt an den Papierkorb gesendet werden, das ist schonmal sehr gut und geht wesentlich schneller als es vorher der Fall war.

  11. Re: TC8.0 und kleine Dateien (tausende)

    Autor: bugmenot 24.05.12 - 15:25

    ExplorerForCopy=1 in wincmd.ini ist für mich in der Tat schneller, konnte die Option im Settings Menü nicht finden und hab daher mal die ini angeschaut.

    Mit der Option bzw. der Leistung die sie erbringt bin ich nun auch zufrieden und ziehe einen kauf der Software zum erstem in Erwägung.

    Wenn jetzt noch jemand AmigaDX für die 64bit Version kompiliert ist das ja fast ein must-buy ;)

  12. Re: TC8.0 und kleine Dateien (tausende)

    Autor: deutscher_michel 24.05.12 - 17:47

    Besonders wenn man übers Netz kopiert, habe ich die Erfahrung gemacht dass es tatsächlich schneller geht wenn man die Dateien statt auf den Ziel Rechner zu kopieren dabei in ein Zip-Packt.
    Lokal ist das (bei mir) allerdings langsamer als das einfache kopieren

    Bei extrem vielen DAteien sollte man direkt nachdem mn F5 / F6 gedrückt hat ein ESC hinterher schicken, dann wird nämlich die Analyse der Dateien übergangen und er fängt sofort mit dem Kopieren an.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt
  2. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  3. VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Berlin
  4. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 334,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

Azure Speech Service: Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller
Azure Speech Service
Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller

Build 2019 Moderne Architektur, große Fenster, ein Zen-Garten: Microsofts Campus wirkt außen modern und aufgeräumt. Präsentationen entstehen trotzdem in einem fensterlosen Raum, in dem sich Hardware und Werkzeug stapeln. Microsoft zeigt dort auch eine ungeskriptete Version seiner Spracherkennungssoftware.
Von Oliver Nickel

  1. Beta Writer Algorithmus schreibt wissenschaftliches Buch
  2. Google Neuer KI-Rat soll Googles ethische Richtlinien umsetzen
  3. Affectiva KI erkennt die Gefühle von Autofahrern

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  2. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt
  3. Bethesda TES Blades startet in den Early Access

  1. FCC: Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US
    FCC
    Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US

    Nach offenbar weitgehenden Zugeständnissen beim Netzausbau auf dem Land und bei 5G hat der Regulierer in den USA dem Kauf von Sprint zugestimmt. Für die Telekom steigen damit die Kosten.

  2. WoW Classic: Spieler verwechseln Features mit Bugs
    WoW Classic
    Spieler verwechseln Features mit Bugs

    Die Regenerationsrate des Kriegers wirkt falsch, die Hitbox der Tauren ist in World of Warcraft Classic zu groß? Klingt nach Bug, ist es aber nicht: Als Reaktion auf Meldungen von Betatestern hat Blizzard eine Liste mit Inhalten veröffentlicht, die wie Fehler wirken - aber keine sind.

  3. Deutsche Telekom: Rund 39.000 Haushalte erhalten Vectoring
    Deutsche Telekom
    Rund 39.000 Haushalte erhalten Vectoring

    Die Telekom meldet wieder einen Schritt beim Netzausbau. Vectoring sorgt laut Bundesnetzagentur dafür, dass VDSL sich zunehmend in Deutschland verbreitet.


  1. 16:27

  2. 16:14

  3. 15:59

  4. 15:15

  5. 15:00

  6. 14:38

  7. 14:23

  8. 14:08