1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Insider: Microsoft…

Inkompatibilität

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Inkompatibilität

    Autor: HG1991 01.09.21 - 19:31

    Kann man irgendwie testen ob das eigene System Kompatibel wäre und falls nicht: weshalb?

  2. Re: Inkompatibilität

    Autor: OMGle 01.09.21 - 19:40

    Ja

  3. Re: Inkompatibilität

    Autor: Frittenjay 01.09.21 - 19:46

    HG1991 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann man irgendwie testen ob das eigene System Kompatibel wäre und falls
    > nicht: weshalb?

    Such mal nach "WhyNotWin11", gibt es auf den unterschiedlichsten Downloadseiten

  4. Re: Inkompatibilität

    Autor: mibbio 02.09.21 - 08:00

    Oder man nutzt direkt die Primärquelle, bevor man auf einer zweifelhaften Downloadseite landet. https://github.com/rcmaehl/WhyNotWin11/releases

    Zum finalen Release von Windows 11 soll wohl auch wieder die "App für die PC-Integritätsprüfung" von Microsoft verfügbar sein, die dann auch darüber informiert, woran die Kompatiblität evtl. scheitert.

  5. Re: Inkompatibilität

    Autor: Frittenjay 02.09.21 - 09:40

    mibbio schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder man nutzt direkt die Primärquelle, bevor man auf einer zweifelhaften
    > Downloadseite landet. github.com

    Im Prinzip natürlich völlig richtig. Für einen Karl-Heinz von nebenan ist github aber nicht gerade intuitiv. Erstmal ganz nach unten scrollen, evtl. das Untermenü Assets ausklappen und dann noch das richtige Programm/Version und nicht z.B. den Quellcode runterladen. Und bei der Frage nach einem Kompatibilitätscheck für Win11 gehe ich mal von einen Laien aus, das hätte man sich sonst auch in Sekunden selber googeln können.

    Sucht man halt nach "Whynotwin11" Sind die ersten 6-8 Treffer Seiten wie Heise, Chip, Computerbase, Computerbild und Co. und dort gibt es dann eine schöne, deutsche Kurzbeschreibung und einen prominent plazierten Downloadbutton. Für Karl-Heinz ideal. Der hält eher github, von dem er noch nie etwas gehört hat, für die zweifelhafte Seite.

    Klar hätte ich jetzt einen Link direkt zu solch einem Onlinemagazin machen können, das direkte Verlinken zu einem anderen Onlinemagazin bzw. der Konkurrenz finde ich aber auch nicht ganz fair Golem gegenüber. Verlink man direkt zur Exe auf github glaubt Karl-Heinz dann wieder, das wäre ein Virus. Egal wie, eigentlich kann man nur verlieren ;-)

  6. Re: Inkompatibilität

    Autor: notnagel 02.09.21 - 12:40

    Und dabei machst du dir umsonst einen Kopf, denn Karl-Heinz interessiert es doch gar nicht,
    was du auf Golem verlinkst...außer HG1991 heistt zufällig Karl-Heinz, dann
    will ich natürlich nichts gesagt haben :P

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Programmierer / Softwareentwickler (m/w/d)
    Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen bei Hannover
  2. Junior Projektmanager (m/w/d)
    Bildungsinnovator, Düsseldorf
  3. Anwendungs- und Systembetreuer*in (m/w/d)
    Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin
  4. Projektleiter für Server und Cloud Infrastruktur (w/m/d)
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 4,50€
  3. 19,49€
  4. 12,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de