Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Phone 8.1: Cortana…

Als Halo Fan wäre es fast ein Grund von iOs weg zu gehen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Als Halo Fan wäre es fast ein Grund von iOs weg zu gehen

    Autor: Miischiii 03.04.14 - 10:16

    Also alleine als ich von Cortana gehört habe, hab ich mich nur geärgert.
    Ich als Halo Fan bin alleine wegen Cortana am überlegen ob man sich ein WP mal genauer anschaut.
    Frage mich ob es nur mir so geht ;)

    Grüße

    Miischiii

  2. Re: Als Halo Fan wäre es fast ein Grund von iOs weg zu gehen

    Autor: stiGGG 03.04.14 - 10:23

    Die neue Zielgruppe von MS sind also halbstarke Killerspieler... erstaunlich!

  3. Re: Als Halo Fan wäre es fast ein Grund von iOs weg zu gehen

    Autor: TheUnichi 03.04.14 - 10:33

    stiGGG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die neue Zielgruppe von MS sind also halbstarke Killerspieler...
    > erstaunlich!

    "Ich esse gerne Brot und finde Cortana total klasse"
    "Die neue Zielgruppe von MS sind also Brotesser....erstaunlich!"

  4. Re: Als Halo Fan wäre es fast ein Grund von iOs weg zu gehen

    Autor: Mareo 03.04.14 - 10:43

    Miischiii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also alleine als ich von Cortana gehört habe, hab ich mich nur geärgert.
    > Ich als Halo Fan bin alleine wegen Cortana am überlegen ob man sich ein WP
    > mal genauer anschaut.
    > Frage mich ob es nur mir so geht ;)
    >
    > Grüße
    >
    > Miischiii

    Da bist du nicht allein ;-)
    Aber wer weiß, ob und wann Cortana in D erhältlich ist...

  5. Re: Als Halo Fan wäre es fast ein Grund von iOs weg zu gehen

    Autor: Miischiii 03.04.14 - 12:53

    Ich finde das der Name Cortana sehr gut gewählt worden ist, gerade als "Assistentin". Gute Idee!

    jaja, Killerspiele spieler, ich Puzzle auch gerne Naturbilder :P immer diese Flamer...

    Ich bin zwar nach wie vor begeisterter Apple User aber sehen wir mal was/wann kommt ;)

  6. Re: Als Halo Fan wäre es fast ein Grund von iOs weg zu gehen

    Autor: Hotohori 03.04.14 - 22:52

    Die Namenswahl hat mich auch überrascht, gut gewählt, das muss man MS schon lassen. ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. thyssenkrupp AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek

    1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
    IMHO
    Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
    2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
    3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    1. Docsis 3.1: Kabelnetzbetreiber sehen sich bei Gigabit als Marktführer
      Docsis 3.1
      Kabelnetzbetreiber sehen sich bei Gigabit als Marktführer

      Zum Jahresende ziehen die Kabelnetzbetreiber Bilanz. Durch den Docsis-3.1-Ausbau seien 7,3 Millionen Anschlüsse mit Gigabit-Datenraten verfügbar. Doch ist das wirklich Gigabit wie Glasfaser?

    2. Final Fantasy 15: Erstes Spiel mit DLSS-Kantenglättung verfügbar
      Final Fantasy 15
      Erstes Spiel mit DLSS-Kantenglättung verfügbar

      Wer eine Geforce RTX mit Turing-Chip hat, kann Deep Learning Super Sampling mittlerweile in Final Fantasy 15 nutzen. Die Kantenglättung funktioniert nur in 4K, aber mit einem Trick klappt DLSS auch ohne 4K-Display. Die Framerate überzeugt, die Bildqualität meistens.

    3. Sicherheitslücken: Schutzloses US-Raketenabwehrsystem
      Sicherheitslücken
      Schutzloses US-Raketenabwehrsystem

      Das US-Raketenabwehrsystem ist nur unzureichend gegen Angriffe geschützt. Fehlende Antiviren-Software, mangelhaft umgesetzte Zwei-Faktor-Authentifizierung und eine seit 28 Jahren offene Sicherheitslücke sind nur einige der Schwachpunkte, die ein Untersuchungsbericht offenlegt.


    1. 14:30

    2. 14:04

    3. 13:35

    4. 13:02

    5. 12:48

    6. 12:30

    7. 12:01

    8. 11:55