1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Threshold: Desktop-PCs…

Gestern hat mich eine MS-Tante angerufen und wollte mir Win8.1 verkaufen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gestern hat mich eine MS-Tante angerufen und wollte mir Win8.1 verkaufen

    Autor: Robert_online 02.07.14 - 10:02

    das typische bla bla, wegen Windows XP wäre nicht mehr sicher da nicht mehr unterstützt usw. Sie wollte mir tatsächlich Windows8.1 und office360 Lizenzen andrehen!
    Firma und Kacheln - muhaha.... Dämlicher geht wirklich nicht.

    Robert

  2. Re: Gestern hat mich eine MS-Tante angerufen und wollte mir Win8.1 verkaufen

    Autor: der kleine boss 02.07.14 - 10:45

    doch, noch dämlicher ists, win xp weiter im internet zu verwenden ;)

    (fixed)Golem Kommentar-Formular (bitte ausfüllen):
    ========================================
    Wer braucht das bitte?????
    Ich kann für ______¤ das gleiche von _______ haben!

  3. Re: Gestern hat mich eine MS-Tante angerufen und wollte mir Win8.1 verkaufen

    Autor: Robert_online 02.07.14 - 11:00

    der kleine boss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > doch, noch dämlicher ists, win xp weiter im internet zu verwenden

    XP mit Firefox ist sicherer als Win 8.x mit ie
    Das sagt dir jeder, der beruflich damit zu tun hat.

    Robert

  4. Re: Gestern hat mich eine MS-Tante angerufen und wollte mir Win8.1 verkaufen

    Autor: Himmerlarschundzwirn 02.07.14 - 11:35

    Ich hab beruflich damit zu tun und nein.

  5. Re: Gestern hat mich eine MS-Tante angerufen und wollte mir Win8.1 verkaufen

    Autor: Chronos 02.07.14 - 13:38

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab beruflich damit zu tun und nein.

    dito - Schwachsinn was der gute Robert da meint.
    Btw. ich darf öfter etwas extra für den FF Anpassen als IE11 (Frontend),
    aber ist okay vllt. lieg ich auch falsch ;)

  6. Re: Gestern hat mich eine MS-Tante angerufen und wollte mir Win8.1 verkaufen

    Autor: Robert_online 02.07.14 - 14:18

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab beruflich damit zu tun und nein.


    Ich habe beruflich damit zu tun und ja.
    Die Sicherheit eines Netzwerkes hängt zu 99% von Firewall+Paketfilter ab.
    wenn dir Schadcode schon den Rechner erreicht, hilft dir dein Windows8 auch nicht mehr. Und Windows 8.x ist nicht automatisch sicherer, nur weil weniger Löcher gibt.
    Es gibt immer noch viele und das wird sich nicht ändern.

    Robert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d)
    Friedrich PICARD GmbH & Co. KG, Bochum
  2. Systemadministrator*in Desktopmanagement Produktions-IT
    SCHOTT AG, Mitterteich
  3. UI Softwareentwickler C++/QML (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  4. SAP S4 HANA / ABAP Developer (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis
  2. 99,90€ (Bestpreis mit Alternate + Versand. Vergleichspreis 134,34€)
  3. (u. a. No Man's Sky für 14,99€, Northgard für 7,49€, Xbox Game Pass Ultimate für 9,79€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Software-Projekte: Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma
    Software-Projekte
    Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma

    Ich versprach mir Hilfe für meine App-Entwicklung. Die externe Entwicklerfirma lieferte aber vor allem Fehler und Ausreden. Was ich daraus gelernt habe.
    Von Rajiv Prabhakar

    1. Feature-Branches Apple versteckt neue iOS-Funktionen vor seinen eigenen Leuten
    2. Entwicklungscommunity Finanzinvestor kauft Stack Overflow für 1,8 Milliarden
    3. Demoszene Von gecrackten Spielen zum Welterbe-Brauchtum

    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung