1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows-Tool: Winzip komprimiert…

Ja Cloud! Ganz wichtig!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ja Cloud! Ganz wichtig!

    Autor: _Pluto1010_ 14.11.13 - 08:25

    Als nächsten soll mein Toaster in der Cloud ein Protokoll pflegen wie viele Scheiben er die Woche gemacht hat. In meinen Augen: Alles Blödsinn!

  2. Re: Ja Cloud! Ganz wichtig!

    Autor: %username% 14.11.13 - 08:47

    _Pluto1010_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als nächsten soll mein Toaster in der Cloud ein Protokoll pflegen wie viele
    > Scheiben er die Woche gemacht hat. In meinen Augen: Alles Blödsinn!

    eben lieber - mit riesigen email-attachments arbeiten u. alles schön redundant vorhalten... sensationell...

  3. Re: Ja Cloud! Ganz wichtig!

    Autor: pioneer3001 14.11.13 - 09:18

    %username% schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > eben lieber - mit riesigen email-attachments arbeiten u. alles schön
    > redundant vorhalten... sensationell...

    Email-Anhang ist für kleine Dinge. Den Use Case, dass man grosse Dinge per Mail verschicken will "GIBT ES EINFACH NICHT". Das ist von Corel erfunden. Belanglose Features sind halt typisch für WinZIP.

    WinRAR & Co. haben zwar auch keine sinnvollen Features, aber dafür auch keine Überfrachtung mit schwachsinnigen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.13 09:20 durch pioneer3001.

  4. Re: Ja Cloud! Ganz wichtig!

    Autor: %username% 14.11.13 - 09:26

    pioneer3001 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > %username% schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > eben lieber - mit riesigen email-attachments arbeiten u. alles schön
    > > redundant vorhalten... sensationell...
    >
    > Email-Anhang ist für kleine Dinge. Den Use Case, dass man grosse Dinge per
    > Mail verschicken will "GIBT ES EINFACH NICHT". Das ist von Corel erfunden.
    > Belanglose Features sind halt typisch für WinZIP.
    >
    > WinRAR & Co. haben zwar auch keine sinnvollen Features, aber dafür auch
    > keine Überfrachtung mit schwachsinnigen.

    Ok, sorry - war ein Scherz...
    baue mir gleich wieder meinen DVD-Brenner ein...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.13 09:27 durch %username%.

  5. Re: Ja Cloud! Ganz wichtig!

    Autor: schumischumi 14.11.13 - 10:03

    pioneer3001 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > %username% schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > eben lieber - mit riesigen email-attachments arbeiten u. alles schön
    > > redundant vorhalten... sensationell...
    >
    > Email-Anhang ist für kleine Dinge. Den Use Case, dass man grosse Dinge per
    > Mail verschicken will "GIBT ES EINFACH NICHT". Das ist von Corel erfunden.
    > Belanglose Features sind halt typisch für WinZIP.
    >
    > WinRAR & Co. haben zwar auch keine sinnvollen Features, aber dafür auch
    > keine Überfrachtung mit schwachsinnigen.


    den Use Case gibt es nicht? O.o
    genau diesen Use Case wird seit jahren durch cloud dienste bedient. egal ob privat cloud aka "fileserver in der firma" oder eben online hoster.
    Klar kein User sagt "hey ich will möglichst große daten per email an xy schicken" aber er sagt "ich will das meine großen daten xy zur verfügung stehen" und dem ist egal wie. meistens wird halt dann auf email zurückgegriffen wenn @work nichts anderes zur verfügung steht.
    gerade da find ich die sharepoint integration interessant und dass die daten gleich verschlüsselt in die cloud wandern.

  6. Re: Ja Cloud! Ganz wichtig!

    Autor: LH 14.11.13 - 10:18

    %username% schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > eben lieber - mit riesigen email-attachments arbeiten u. alles schön
    > redundant vorhalten... sensationell...

    Auch wenn du es sarkastisch meinst, ist es tatsächlich sinnvoll, Daten mehrfach vorliegen zu haben. Zum einen arbeitet es sich Lokal schneller, zum anderen kann eine Datei so nicht zentral gelöscht werden.

  7. Re: Ja Cloud! Ganz wichtig!

    Autor: Hu5eL 15.11.13 - 12:19

    Und für das Gesamtkunstwerk müssen die verschiedenen Versionen wieder zusammengefrickelt werden..
    sehe da schon vorteile

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Würzburg
  2. Garmin Würzburg GmbH, Würzburg
  3. BGN Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe, Mannheim
  4. Vodafone GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 58,48€ (PC), 77,97€ (PS4, Xbox One)
  2. (u. a. Dyson Turmventilator für 291,48€, iRobot Roomba Saugroboter für 271,97€, LG...
  3. 9,74€
  4. (u. a. Titanfall 2 für 4,49€, FIFA 20 für 17,49€, Burnout Paradise Remastered für 4,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
Mehrwertsteuersenkung
Worauf Firmen sich einstellen müssen

Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
Von Boris Mayer

  1. Curevac Tesla baut mobile Moleküldrucker für Corona-Impfstoff
  2. Jens Spahn Bislang 300 Infektionsmeldungen über Corona-Warn-App
  3. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
    Außerirdische Intelligenz
    Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

    Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
    Von Miroslav Stimac