1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows XP: Der Windows-XP-Hügel…

bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: ElMario 27.02.21 - 12:06

    bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

  2. Re: bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: on(Golem.de) 27.02.21 - 12:28

    Immer diese Rechtschreibkontrolle in Word 2003 auf XP! :D

    Ich habe es korrigiert. Vielen Dank!

    Viele Grüße

    Oliver Nickel
    Golem.de

  3. Re: bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: BeachPrince 27.02.21 - 12:36

    on(Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Immer diese Rechtschreibkontrolle in Word 2003 auf XP! :D
    >
    > Ich habe es korrigiert. Vielen Dank!

    So ein Unglück. Müssen denn solche Artikel sein?
    Ich meine, die Welt wäre schöner ohne diesen Artikel, auch nach Korrektur.

  4. Re: bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: Sharra 27.02.21 - 12:41

    BeachPrince schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > on(Golem.de) schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Immer diese Rechtschreibkontrolle in Word 2003 auf XP! :D
    > >
    > > Ich habe es korrigiert. Vielen Dank!
    >
    > So ein Unglück. Müssen denn solche Artikel sein?
    > Ich meine, die Welt wäre schöner ohne diesen Artikel, auch nach Korrektur.

    Die Welt wäre auch schöner ohne Leute, die unter einen Artikel der sie gar nicht interessiert, unbedingt posten müssen, dass es sie nicht interessiert. Ignorieren geht nicht? Nein? Na dann.

  5. Re: bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: BeachPrince 27.02.21 - 12:46

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Welt wäre auch schöner ohne Leute, die unter einen Artikel der sie gar
    > nicht interessiert, unbedingt posten müssen, dass es sie nicht
    > interessiert. Ignorieren geht nicht? Nein? Na dann.

    Man hat ja so Qualitätsstandards, und wenn etwas unter dem Teppich daherkommt, dann ist man nachher traurig um die verschwendete Lesezeit und die Mühe, die tatsächliche Faktenlage zu recherchieren. Außerdem hat man sich geärgert, das kostet auch wieder Energie.

  6. Re: bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: Niaxa 27.02.21 - 12:47

    Wäre sie das? Für dich vielleicht. Bist ja auch Triggermensch. Bist halt leicht in deiner Ruhe zu stören.

    Da haben wir anderen es schon deutlich besser und einfacher im Leben.

  7. Re: bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: BeachPrince 27.02.21 - 13:00

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wäre sie das? Für dich vielleicht. Bist ja auch Triggermensch. Bist halt
    > leicht in deiner Ruhe zu stören.
    >
    > Da haben wir anderen es schon deutlich besser und einfacher im Leben.

    Also mal so: Seit HEISE im Prinzip als Newsticker nicht mehr zu gebrauchen ist, suche ich nach einer Alternative. Viel ist da aber nicht, GOLEM, ZDNET und COMPUTERBASE. Alle anderen sind mehr oder weniger Pressemitteilungsoutlets.

    GOLEM hatte echt gute Karten, aber ehrlich, langsam frage ich mich, wofür ich das lese. Da kann ich mich ein bisschen aufregen, aber mehr? Leider nein, schade.

    Ich möchte etwas über IT erfahren, und befähigungsfrei abgeschriebene Meldungen aus englischen Postillen, die ich zu allem Überfluss auch selber schon gelesen habe, die bringen mir nichts.

    Ernsthaft betrachtet ist GOLEM nicht einmal mehr zweitklassig. Das waren die mal, haben aber massiv abgebaut.

    Natürlich hat man es einfacher, wenn man ohne Erwartungshaltung heran geht oder gar keine Ambitionen betreffs IT hat.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.02.21 13:16 durch BeachPrince.

  8. Re: bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: DrBernd 27.02.21 - 13:18

    BeachPrince schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Natürlich hat man es einfacher, wenn man ohne Erwartungshaltung heran geht
    > oder gar keine Ambitionen betreffs IT hat.

    Du hast wohl die falsche Erwartungshaltung. Das sind halt IT-News. Wenn du mehr willst, musst du dich eben auf speziellen Nischenseiten informieren und selbst in Themen einarbeiten. So wie wir alle anderen auch.
    Ich hoffe auf Leute wie dich nimmt man bei der redaktionellen Gestaltung keine Rücksicht, denen kann man ja nix Recht machen. Geh lieber raus und genieße etwas frische Luft.

  9. Re: bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: BeachPrince 27.02.21 - 13:20

    DrBernd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hoffe auf Leute wie dich nimmt man bei der redaktionellen Gestaltung
    > keine Rücksicht, denen kann man ja nix Recht machen.

    Ach du Schreck! Bin ich jetzt einer von "denen"! OMG!

    Danke für dieses etwas dümmliche Etikett

  10. Re: bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: Niaxa 27.02.21 - 15:32

    Sry der Artikel war eindeutig. Da kannst du erzählen was du willst. Das muss man nicht lesen.

  11. Re: bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: Karl-Heinz 27.02.21 - 21:47

    on(Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Immer diese Rechtschreibkontrolle in Word 2003 auf XP! :D

    Dann freue dich auf die kommenden Versionen, da soll ja ein Textgernerator mit KI drin stecken… da freue ich mich schon drauf. *insert terrified smiley*

  12. Re: bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: interlingueX 28.02.21 - 01:29

    BeachPrince schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > on(Golem.de) schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Immer diese Rechtschreibkontrolle in Word 2003 auf XP! :D
    > >
    > > Ich habe es korrigiert. Vielen Dank!
    >
    > So ein Unglück. Müssen denn solche Artikel sein?
    > Ich meine, die Welt wäre schöner ohne diesen Artikel, auch nach Korrektur.

    Ich sehe es so: Man sollte sich schon der Möglichkeit bewusst sein, dass man nach dem Lesen eines Artikels den Eindruck bekommen könnte, Zeit verschwendet zu haben. Aber die Entscheidung pro oder kontra Durchlesen und damit die Verantwortung liegt bei dir.

    Du darfst ja selbstverständlich auch Kritik üben, allerdings ist es doch wesentlich hilfreicher, gleich aufzuzählen, was man deiner Meinung nach konkret verbessern könnte als nur zu schreiben, dass die Welt schöner ohne den Artikel wäre. Netiquette, sozusagen :)

    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Also, ich bin Generation A. Trends muss man setzen, bevor es zu spät ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.02.21 01:46 durch interlingueX.

  13. Re: bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: jkow 28.02.21 - 15:08

    BeachPrince schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sharra schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > Man hat ja so Qualitätsstandards, und wenn etwas unter dem Teppich
    > daherkommt, dann ist man nachher traurig um die verschwendete Lesezeit und
    > die Mühe, die tatsächliche Faktenlage zu recherchieren.

    Also bitte.. bei dem Artikel war schon mit der Überschrift klar, dass es keine Bildungsreise werden würde. Ich war sogar noch positiv überrascht; hatte noch weniger erwartet.

    Warum hab ich’s dann gelesen? Ich freu mich manchmal über etwas belanglose Unterhaltung. Andere schauen TV Serien, ich lese IT Gossip.

    Was hast Du denn bitteschön von diesem Artikel erwartet, dass er Dich enttäuschen konnte?

  14. Re: bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: 1e3ste4 28.02.21 - 21:52

    BeachPrince schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Müssen denn solche Artikel sein?

    Ja!

    Warum liest du denn überhaupt Artikel, die dich nicht interessieren?

  15. Re: bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: Truster 01.03.21 - 08:01

    <><

  16. +1

    Autor: der_wahre_hannes 01.03.21 - 09:00

    Dies. Ich hab auf den Artikel geklickt weil ich schon immer wissen wollte, wo das XP-Foto entstanden ist, ich bisher aber immer zu faul war, einfach selbst nach zu bingen. Nun liefert mir Golem diese Info einfach so, ohne dass ich mich mehr anstrengen muss, als auf den Artikel zu klicken. Super!

    Ach so, und wissen wollte ich es, weil auch mich der belanglose IT-Gossip interessiert. :)

  17. Re: bei der Microsoft gerne eingekaufte. ;)

    Autor: franzbauer 01.03.21 - 09:51

    Wenn es dich (und Golem) derart stört, dann such dir andere Seiten. Wo liegt also jetzt dein Problem?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Rheinland-Pfalz, Mainz
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. PLATINUM GmbH & Co. KG, Bingen am Rhein
  4. Progressive Recruitment, Lübeck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: Battlefront 2 für 9,99€, Star Wars: Squadrons für 18,99€, Star Wars: TIE...
  2. 6,99€
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme