Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows XP und Vista: Steam wird…

Gibt oder gab es irgendeinspiel, welches dann nicht mehr spielbar ist?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt oder gab es irgendeinspiel, welches dann nicht mehr spielbar ist?

    Autor: DreiChinesenMitDemKontrabass 15.06.18 - 04:43

    Gibt oder gab es mal auf steam ein spiel was dann ohne xp/vista nicht mehr spielbar sein wird?

  2. Re: Gibt oder gab es irgendeinspiel, welches dann nicht mehr spielbar ist?

    Autor: Smaxx 15.06.18 - 07:36

    Bestimmt, aber so extrem wie damals beim Umstieg auf Windows XP dürfte der Schnitt nicht ausfallen. Davon abgesehen gibt's für die Titel im Zweifelsfall noch immer die Virtualisierung.

  3. Re: Gibt oder gab es irgendeinspiel, welches dann nicht mehr spielbar ist?

    Autor: elgooG 15.06.18 - 08:17

    Viele Klassiker laufen nur unter Windows XP. Hätte man zumindest den Anstand für solche alten Titel einen reinen Downloader bereitzustellen, wäre das etwas anderes. Aber so kann man diese durch die Bank vergessen.

    Smaxx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zweifelsfall noch immer die Virtualisierung.

    Virtualisierung? Wie, wenn die Spiele auch in der VM nicht ohne Steam laufen?

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  4. Re: Gibt oder gab es irgendeinspiel, welches dann nicht mehr spielbar ist?

    Autor: bark 15.06.18 - 08:26

    Das Problem hier ist aber nicht Steak.

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Viele Klassiker laufen nur unter Windows XP. Hätte man zumindest den
    > Anstand für solche alten Titel einen reinen Downloader bereitzustellen,
    > wäre das etwas anderes. Aber so kann man diese durch die Bank vergessen.
    >
    > Smaxx schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Zweifelsfall noch immer die Virtualisierung.
    >
    > Virtualisierung? Wie, wenn die Spiele auch in der VM nicht ohne Steam
    > laufen?

  5. Re: Gibt oder gab es irgendeinspiel, welches dann nicht mehr spielbar ist?

    Autor: p4m 15.06.18 - 08:41

    bark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Problem hier ist aber nicht Steak.

    Steak ist selten das Problem.

  6. Re: Gibt oder gab es irgendeinspiel, welches dann nicht mehr spielbar ist?

    Autor: Aschnack 15.06.18 - 08:48

    @P4M Steak ist meist eine Lösung :)
    zum Thema: z.b. Empire Earth in der Steam version funktioniert nur in einer XP VM - wenn das eingestellt wird ist das Spiel auf einen schlag nicht mehr spielbar, obwohl es sogar über den Umweg eines Online VLANS sogar derzeit noch im Multiplayer spielbar ist. Das geht halt ohne XP nicht mehr, da das Spiel abselut nicht unter Win 7 oder neuer läuft - folglich müsste Steam da eigentlich ne Lösung schaffen; z.b. mit nem Offline Client der auch unter XP läuft

  7. Re: Gibt oder gab es irgendeinspiel, welches dann nicht mehr spielbar ist?

    Autor: Smaxx 15.06.18 - 08:51

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Virtualisierung? Wie, wenn die Spiele auch in der VM nicht ohne Steam
    > laufen?

    Zu kurz gedacht. :) Allerdings braucht's theoretisch nur einen findigen Entwickler dafür, der die ganze Umgebung abbildet bzw. das, was sich geändert hat bzw. die Probleme verursacht (was auch immer das ist). Entsprechende Ansätze gibt's z.B. schon für 16-Bit-Programme, die damit wieder direkt unter Windows laufen, auch Windows 10 x64.

  8. Re: Gibt oder gab es irgendeinspiel, welches dann nicht mehr spielbar ist?

    Autor: quineloe 15.06.18 - 09:29

    Fallout 3 hat meines Wissens massive Kompatibilitätsprobleme

  9. Re: Gibt oder gab es irgendeinspiel, welches dann nicht mehr spielbar ist?

    Autor: Micha12345 15.06.18 - 09:32

    Fallout 3 hatte ein Problem mit mehreren Kernen, lief bei mir unter Win7 aber problemlos

  10. Re: Gibt oder gab es irgendeinspiel, welches dann nicht mehr spielbar ist?

    Autor: DeathMD 15.06.18 - 09:36

    SteamCMD wird doch weiterhin laufen oder?

    https://developer.valvesoftware.com/wiki/SteamCMD#Downloading_SteamCMD

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  11. Re: Gibt oder gab es irgendeinspiel, welches dann nicht mehr spielbar ist?

    Autor: CSCmdr 15.06.18 - 09:50

    Aschnack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @P4M Steak ist meist eine Lösung :)
    > zum Thema: z.b. Empire Earth in der Steam version funktioniert nur in einer
    > XP VM - wenn das eingestellt wird ist das Spiel auf einen schlag nicht mehr
    > spielbar, obwohl es sogar über den Umweg eines Online VLANS sogar derzeit
    > noch im Multiplayer spielbar ist. Das geht halt ohne XP nicht mehr, da das
    > Spiel abselut nicht unter Win 7 oder neuer läuft - folglich müsste Steam da
    > eigentlich ne Lösung schaffen; z.b. mit nem Offline Client der auch unter
    > XP läuft

    Das ist merkwürdig. Meine Gog Version von Empire Earth läuft auf Windows 7 einwandfrei. Wohl noch ein Grund, von Steam wegzuwechseln.

  12. Re: Gibt oder gab es irgendeinspiel, welches dann nicht mehr spielbar ist?

    Autor: DeathMD 15.06.18 - 10:00

    GOG passt die Spiele in der Regel an, bei Steam werden oft einfach nur die alten Spieldateien hochgeladen.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  13. Re: Gibt oder gab es irgendeinspiel, welches dann nicht mehr spielbar ist?

    Autor: Smaxx 15.06.18 - 10:07

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > GOG passt die Spiele in der Regel an, bei Steam werden oft einfach nur die
    > alten Spieldateien hochgeladen.

    Passiert leider auch nicht immer bzw. ist wohl eher eine Frage der Entwickler bzw. Publisher. Beispiel in meinem Fall Deadlock 2: Hat sowohl auf GOG als auch Steam die gleichen Kompatibilitätsprobleme.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BTC Europe GmbH, Monheim am Rhein
  2. Helmut-Schmidt-Universität Universität der Bundeswehr Hamburg, Hamburg
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Braunschweig
  4. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,00€ inkl. Versand
  2. (-60%) 7,99€
  3. 369,00€ (Vergleichspreis ab 450,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

  1. Politische Werbung: Google veröffentlicht Datenbank aller Werbekunden
    Politische Werbung
    Google veröffentlicht Datenbank aller Werbekunden

    Die großen IT-Konzerne haben mehr Transparenz bei politischer Werbung versprochen. Nach Facebook zeigt nun auch Google die Herkunft der Anzeigen. Der beste Kunde ist nicht gerade ein Freund des Silicon Valleys.

  2. Bundesnetzagentur: Kaum noch Chancen für viertes Mobilfunknetz
    Bundesnetzagentur
    Kaum noch Chancen für viertes Mobilfunknetz

    National Roaming scheitert wohl an der Bundesnetzagentur. Diese hat schwerwiegende rechtliche Bedenken, weil es keine beträchtliche Marktmacht der Betreiber gebe.

  3. Contracts: Sniper Ghost Warrior 4 ohne offene Welt
    Contracts
    Sniper Ghost Warrior 4 ohne offene Welt

    Die Community und die Entwickler selbst waren mit der offenen Welt in Sniper Ghost Warrior 3 nicht ganz zufrieden, in der Fortsetzung Contracts wird nun alles kompakter. Spieler sind darin als Söldner mit dem Scharfschützengewehr in Sibirien unterwegs.


  1. 17:42

  2. 17:29

  3. 16:37

  4. 16:20

  5. 16:09

  6. 15:50

  7. 15:16

  8. 15:00