1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox Cloud Gaming: Wenn…

@Golem Bitte ein Vergleich mit Stadia und GeForce Now

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. @Golem Bitte ein Vergleich mit Stadia und GeForce Now

    Autor: Holla 23.01.22 - 11:59

    Bitte ein Vergleich mit Stadia und GeForce Now bei gleichem Setup. Speziell Unterschiede zum Input-Lag und der Bildqualität wären interessant.

  2. Re: @Golem Bitte ein Vergleich mit Stadia und GeForce Now

    Autor: Jeturo 23.01.22 - 13:59

    Auch voll dafür... Am besten noch WLAN und LAN Vergleich mit rein... Schön wissenschaftlich, wie wir es kennen!

  3. Re: @Golem Bitte ein Vergleich mit Stadia und GeForce Now

    Autor: ms (Golem.de) 23.01.22 - 14:22

    Ist geplant samt LDAT, aber vorerst hab ich keine Luft dafür.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  4. Re: @Golem Bitte ein Vergleich mit Stadia und GeForce Now

    Autor: Jeturo 23.01.22 - 14:45

    ...würde auch gerne mal einen Vergleich mit einer Hochgeschwindigkeitskamera sehen...

  5. Re: @Golem Bitte ein Vergleich mit Stadia und GeForce Now

    Autor: ms (Golem.de) 23.01.22 - 17:31

    ---> LDAT

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  6. UM GOTTES WILLEN...

    Autor: feuernase 23.01.22 - 18:47

    ...bitte KEINEN Vergleich zwischen Stadia und GeForce Now, wenn das genauso ignorant und unanständig "getestet" wird wie vom Autor.

    > "Den Hinweis eines Kollegen, es für weniger Lag über Netzwerkkabel zu versuchen, habe ich übrigens ignoriert. Erstens sind wir im Jahr 2022 und nicht auf einer LAN-Party Anfang 2000 und zweitens lege ich mir nicht 20 Meter Stolperfalle durch die Wohnung."

    Super. Empfehlungen einfach wegen einer Jahreszahl ignorieren (WiFi reift ja mit jedem Jahr nach, die Jahresringe im Logo machen die Verbindung besser) und dann ignorant im falschen Modus betreiben und dann rumranten.

    > "Trotz guter Internetverbindung (im Schnitt 150 MBit im Download/25 MBit im Upload; via Fritzbox-WLAN-Router mit 2 Mesh-Erweiterungen)"

    Fritz-Boxen können ja wunderbar Backhaul und Frontend parallel mit 5GHz betreiben, also kann man selbstverschuldete Probleme mit dem WiFi offensichtlich ausschließen /ironie off

    Steht ja nicht explizit in den Hinweisen oder so.... support.xbox.com ... /de-DE/help/games-apps/cloud-gaming/troubleshoot-cloud-gaming-network


    Das ist der unqualifizierteste Beitrag auf Golem EVER. Bitte nicht nochmal sowas mit Stadia oder GeForce Now.

  7. Re: UM GOTTES WILLEN...

    Autor: miguele 23.01.22 - 19:00

    feuernase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...bitte KEINEN Vergleich zwischen Stadia und GeForce Now, wenn das genauso
    > ignorant und unanständig "getestet" wird wie vom Autor.
    >
    > > "Den Hinweis eines Kollegen, es für weniger Lag über Netzwerkkabel zu
    > versuchen, habe ich übrigens ignoriert. Erstens sind wir im Jahr 2022 und
    > nicht auf einer LAN-Party Anfang 2000 und zweitens lege ich mir nicht 20
    > Meter Stolperfalle durch die Wohnung."
    >
    > Super. Empfehlungen einfach wegen einer Jahreszahl ignorieren (WiFi reift
    > ja mit jedem Jahr nach, die Jahresringe im Logo machen die Verbindung
    > besser) und dann ignorant im falschen Modus betreiben und dann rumranten.
    >
    > > "Trotz guter Internetverbindung (im Schnitt 150 MBit im Download/25 MBit
    > im Upload; via Fritzbox-WLAN-Router mit 2 Mesh-Erweiterungen)"
    >
    > Fritz-Boxen können ja wunderbar Backhaul und Frontend parallel mit 5GHz
    > betreiben, also kann man selbstverschuldete Probleme mit dem WiFi
    > offensichtlich ausschließen /ironie off
    >
    > Steht ja nicht explizit in den Hinweisen oder so.... support.xbox.com ...
    > /de-DE/help/games-apps/cloud-gaming/troubleshoot-cloud-gaming-network
    >
    > Das ist der unqualifizierteste Beitrag auf Golem EVER. Bitte nicht nochmal
    > sowas mit Stadia oder GeForce Now.

    +1

  8. Re: UM GOTTES WILLEN...

    Autor: Holla 24.01.22 - 14:32

    feuernase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...bitte KEINEN Vergleich zwischen Stadia und GeForce Now, wenn das genauso
    > ignorant und unanständig "getestet" wird wie vom Autor.

    War ja auch nicht gefrag.
    Zu deiner restlichen Kritik gibt es schon genug Kommentare/Threads.

  9. Re: @Golem Bitte ein Vergleich mit Stadia und GeForce Now

    Autor: DerMilchm4nn 26.01.22 - 07:06

    Eigene Erfahrung: GeForce Now ist diesem Service in Sachen Bildqualität und Latenz um längen voraus. Ich werds nicht verlängern, sobald Microsoft nachgebessert hat, gerne noch mal.

  10. Re: @Golem Bitte ein Vergleich mit Stadia und GeForce Now

    Autor: Gilderas 02.02.22 - 11:20

    Ich habe schon GeForce Now, MS Cloud und Stadia ausprobiert. Mein Favorit ist aktuell GeForce Now. Weil ich damit einfach einen Großteil meiner bereits gekauften Spiele zocken kann. Die knapp 10¤ pro Monat sind auch vollkommen ok. Während Netflix lediglich CPU Leistung benötigt, muss ein Spiele Server das gesamte Spiel abspielen, samt dicker Grafikkarte und so weiter. Insofern ist auch der Vergleich mit Netflix absoluter Bullshit. Ich nutze den Dienst von GeForce Now sehr gerne und auch aktiv. Gleiches gilt für MS Cloud. Wobei ich das nicht jeden Monat nutze, also immer nur aktiv ist, wenn ich Lust auf diese Games habe. Ich hoffe ja, dass MS auch noch ein Paket für diejenigen anbietet, die ihre gekauften Spiele spielen wollen und nicht zwangsläufig ultimate dazu haben wollen.

    Bei Stadia muss ich sagen, dass ich mit deren Strategie noch nicht ganz zufrieden bin. Ich muss die Spiele auf Stadia separat erwerben. Dafür kann ich es dann ohne weitere Zusatzkosten spielen. Das Abo ist soweit ok. Wer Ubisoft+ hat und dort das Streaming noch dazu bucht, kann die Ubisoft Spiele auf Stadia zocken. Mal sehen, was da sonst noch so kommt.

    Von der Technik und Leistung funktionieren bei mir alle 3 hervorragend. Aussetzer, Pixel und so weiter nur selten. Und das bei einer schlechten 50er DSL Leitung auf dem Land, bei der mit Glück 30 ankommen und teilweise 4 Personen gleichzeitig die Leitung belegen. Im Grunde reichen für FullHD Streaming auch 10-15 MBit aus.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Projektmanager (m/w/d)
    Hays AG, Herdecke
  2. Fullstack Entwickler (m/w/d)
    Hays AG, Berlin
  3. Inbetriebnehmer SPS-Steuerungen (m/w/d)
    Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  4. IT-Absolvent / Quereinsteiger als Junior Spezialist (m/w/d)
    LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ statt 99,99€
  2. 7,49€
  3. 31,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de