1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Youtube: iOS-App ohne richtige…

Muss man sich wundern?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Muss man sich wundern?

    Autor: Lycos 25.09.12 - 12:54

    Apple verklagt so ziemlich jeden Android-Phone Hersteller - müssen sie sich da wundern, dass Google nicht sonderlich viel Liebe und Mühe in eine App für den Konkurrenten steckt?

    Hallo Notebook-Hersteller : Wir wollen eure Schminkspiegel nicht!

  2. Re: Muss man sich wundern?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 25.09.12 - 13:09

    Die App ist nicht für Apple, sondern für die werbeeinnahmengenerierende YouTube-Kundschaft. Also sollte Google schon Interesse daran haben, dass diese möglichst die offizielle App nutzen wollen. Wo kommt der Trugschluss her, dass Google Apple damit einen Gefallen tut? :-)

  3. Re: Muss man sich wundern?

    Autor: Planet 25.09.12 - 13:21

    Lycos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dass Google nicht sonderlich viel Liebe und Mühe in eine App
    > für den Konkurrenten steckt?

    Ich kann dir auch nicht erklären, warum die App so schlecht ist, aber du verkennst die Absichten von Google. Natürlich wäre es ihnen lieber, wenn man ein Android-Gerät kauft, aber dennoch möchten sie sich nicht nehmen lassen auch die iOSler für ihre Dienste zu gewinnen. Wenn du Google-Services nutzt, siehst du Google-Werbung und bringst ihnen somit Geld ein. Das Gerät, was du dafür nutzt, ist sekundär, Android hat lediglich den Vorteil der Vorinstallation und Bevorzugung von Google-Diensten.

  4. Re: Muss man sich wundern?

    Autor: chrulri 25.09.12 - 13:41

    Fehlt nur noch, dass Apple einen eigenen Videodienst startet: iTube

  5. Re: Muss man sich wundern?

    Autor: ed_auf_crack 25.09.12 - 13:50

    ich hätte gerne wieder ne YT App für webOS

    Staatlich geprüfter Crackkocher und Nadelputzer

  6. iOS zeigt Werbung in der YouTube-App an?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.09.12 - 13:53

    Seltsam!
    Unter Android gibt es in der App keine Werbung... auf der Webseite wird allerdings welche angezeigt.

  7. Re: Muss man sich wundern?

    Autor: Ratamahatta 25.09.12 - 14:25

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die App ist nicht für Apple, sondern für die werbeeinnahmengenerierende
    > YouTube-Kundschaft. Also sollte Google schon Interesse daran haben, dass
    > diese möglichst die offizielle App nutzen wollen. Wo kommt der Trugschluss
    > her, dass Google Apple damit einen Gefallen tut? :-)

    Google hat mit YouTube eine gewisse Steuerungsmöglichkeit bzw. Marktmacht.
    Gibt es keinen vernünftigen YouTube Client (es gibt für euch ja Alternativen... aber das weiß nicht jeder User ;) ), so schränkt dies natürlich die Funktionalität eines Appe Gerätes ein und rückt Apple in ein schlechtes Licht.
    YouTube ist halt ein MUSS!

  8. Re: Muss man sich wundern?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 25.09.12 - 14:33

    Es gibt aber auch YT-Clients, die nicht von Google kommen, Jasmine würde schon angesprochen. Also ist das nicht Apples Problem, wenn Google keine vernünftige App bringt.

  9. Klar gibt es in der android app youtube Werbung! gestern unter Android 4 auf meinem Xoom!

    Autor: schipplock 25.09.12 - 15:00

    War aber tatsaechlich mal anders, aber lieber Werbung als "dieses Video ist nicht fuer mobile Endgeraete..." :).

  10. Re: iOS zeigt Werbung in der YouTube-App an?

    Autor: S-Talker 25.09.12 - 15:40

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seltsam!
    > Unter Android gibt es in der App keine Werbung... auf der Webseite wird
    > allerdings welche angezeigt.

    Doch gibt es! Ich bekomme öfters ein Webe Video angezeigt, welches ich nach 5 Sekunden überspringen kann. Genau wie bei der Website.

  11. Re: Klar gibt es in der android app youtube Werbung! gestern unter Android 4 auf meinem Xoom!

    Autor: chrulri 25.09.12 - 17:09

    Hab ich ehrlich gesagt noch nie in meinem Leben gesehen auf Youtube, weder in der Desktop noch in der Mobilen noch in der Android-App Variante. Was mach ich falsch, dass ich keine Werbung erhalte?

  12. Re: iOS zeigt Werbung in der YouTube-App an?

    Autor: chrulri 25.09.12 - 17:10

    Weder beim einen noch beim andern habe ich bisher Werbung erhalten. Wie kommt das?

  13. Re: iOS zeigt Werbung in der YouTube-App an?

    Autor: Planet 25.09.12 - 17:16

    chrulri schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weder beim einen noch beim andern habe ich bisher Werbung erhalten. Wie
    > kommt das?

    Es ist nur in bestimmten Videos eingeschaltet - du guckst offenbar die falschen... oder richtigen... oder so... ;)

  14. Re: iOS zeigt Werbung in der YouTube-App an?

    Autor: chrulri 25.09.12 - 19:16

    M'kay, komisch dass mir das die letzten Jahre nie passiert ist :-/

  15. Re: iOS zeigt Werbung in der YouTube-App an?

    Autor: trude 26.09.12 - 14:51

    Wenn wir schonmal dabei sind: Es ist für YouTube besser eine eigene APP zu bringen, weil man über den Browser relativ simple die Werbung deaktivieren kann. Über eine eigene APP gehts nicht so einfach.

    In der YouTube App für Android hat bei mir fast jedes Video eine vorgeschaltete Werbung, die ich nach 5 Sekunden überspringen kann. Ich glaube es liegt am Betreiber des Channels. Schaue halt eher die hochfrequentierten Videos.

  16. Re: iOS zeigt Werbung in der YouTube-App an?

    Autor: chrulri 26.09.12 - 16:24

    Also zu den von mir abbonnierten Channels gehören unter anderem:
    - RayWilliamJohnson
    - nigahiga bzw. HigaTV
    - EpicMealTime
    - machinima

    Die gehören zu den meist frequentierten Channels überhaupt auf YouTube: http://www.youtube.com/charts

    Weder bei denen, noch bei weniger bis kaum frequentierten Channels erhalte ich Werbung. Weder im Browser (Chrome / FF) noch auf Android (diverse Tablets / Phones ohne AdBlocker).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. belboon GmbH, Berlin
  2. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 9,99€
  3. (-63%) 6,99€
  4. (-15%) 42,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de