Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zu Besuch bei Math 42: Die…

Zu Besuch bei Math 42: Die Mathematiker-Entwicklerbude

Erst entwickelte er Schachcomputer, dann Suchalgorithmen. Jetzt hat Thomas Nitsche mit seinen Söhnen und seiner Frau die E-Learning-App Math 42 entwickelt, die mehr als 8 Millionen Euro wert ist. Wir haben sein Startup besucht, das nicht dem Klischee entspricht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. warum kein Android? 18

    phre4k | 01.04.16 12:38 10.04.16 23:41

  2. Mathe Apps sind toll. 1

    HAL90000 | 10.04.16 23:40 10.04.16 23:40

  3. Es braucht mehr Mathe Lern Apps 7

    sjoerd222888 | 01.04.16 16:04 08.04.16 01:43

  4. Gibt es sowas auch im Web ohne ständiges Abo Generve? 7

    motzerator | 01.04.16 15:04 05.04.16 11:35

  5. Dieses Foto... 2

    ElMario | 03.04.16 15:56 04.04.16 11:10

  6. eLearning-Apps ... 1

    ITDevX | 04.04.16 11:01 04.04.16 11:01

  7. Ziemlich viel Eigenlob ... 1

    luarix | 03.04.16 23:30 03.04.16 23:30

  8. Es ist ein hilfreiches Tool - aber kein Gehirnersatz! 1

    Sandeeh | 02.04.16 20:12 02.04.16 20:12

  9. Also so gehts das mit den Millionen 11

    Nogger | 01.04.16 13:03 02.04.16 13:24

  10. Das ist nicht nur eine GUI für ein Open Source CAS? 1

    AlexanderSchäfer | 02.04.16 01:44 02.04.16 01:44

  11. Scheint nicht so besonders wie zunächst gemeint... 9

    Xiut | 01.04.16 13:43 01.04.16 20:38

  12. lösung des rollup-bildes 4

    %username% | 01.04.16 12:20 01.04.16 13:49

  13. Die App bringt nicht viel 3

    powa | 01.04.16 13:03 01.04.16 13:14

  14. Glück für die Jungs 7

    körner | 01.04.16 12:23 01.04.16 13:10

  15. Erinnert mich irgendwie an Wolfram Mathematica/Alpha 2

    Schattenwerk | 01.04.16 12:29 01.04.16 13:00

  16. TBBT-App 1

    Freakey | 01.04.16 12:13 01.04.16 12:13

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  3. SP_Data GmbH & Co. KG, Herford
  4. WBS GRUPPE, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 34,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
    Echo Wall Clock im Test
    Ach du liebe Zeit, Amazon!

    Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
    2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
    3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

    1. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
      Guillaume Faury
      Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

      Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.

    2. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
      CIA-Vorwürfe
      Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

      Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesischen Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

    3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
      SpaceX
      Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

      Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.


    1. 12:55

    2. 11:14

    3. 10:58

    4. 16:00

    5. 15:18

    6. 13:42

    7. 15:00

    8. 14:30