1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zugriffsberechtigungen für…

Deshalb kein Google Play und nur F-Droid

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deshalb kein Google Play und nur F-Droid

    Autor: RønnySchmatzler 13.03.14 - 00:11

    So mache ich das - habe den PlayStore und alle damit verbundenen Bibliotheken von meinem Handy verbannt. Apps ziehe ich mir von F-Droid. Die einzige Closed Source-App die ich verwende, ist der Naked Browser, weil ich dem Entwickler vertraue - die Permissions für diesen Browser sind auch sehr überschaubar.

    Leider installieren die meisten Leute sich wild alles kreuz und quer auf ihr Gerät. Und dann rumjammern.

  2. Re: Deshalb kein Google Play und nur F-Droid

    Autor: xSynth 13.03.14 - 09:27

    RønnySchmatzler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So mache ich das - habe den PlayStore und alle damit verbundenen
    > Bibliotheken von meinem Handy verbannt. Apps ziehe ich mir von F-Droid. Die
    > einzige Closed Source-App die ich verwende, ist der Naked Browser, weil ich
    > dem Entwickler vertraue - die Permissions für diesen Browser sind auch sehr
    > überschaubar.
    >
    > Leider installieren die meisten Leute sich wild alles kreuz und quer auf
    > ihr Gerät. Und dann rumjammern.

    Nom nom - Rechte der Apps selbst bestimmen :)

    » Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung « - Serdar Somuncu

  3. Re: Deshalb kein Google Play und nur F-Droid

    Autor: Neuro-Chef 16.03.14 - 03:53

    RønnySchmatzler schrieb:
    > So mache ich das - habe den PlayStore und alle damit verbundenen
    > Bibliotheken von meinem Handy verbannt.
    Ich nutze eine Chromium-Erweiterung, um die .apk dem Play Store per PC zu entreißen. Das ist zwar scheiße bei Updates, aber die mache ich auch nur bei Funktionsausfällen.
    Mich stört vor allem die mit einem eingerichteten Google-Konto nicht verlässlich abstellbare Synchronisierung von Kontakten und wer weiß was sonst noch.
    Drum hab' ich Maps einzeln geladen, musste aber damit andere Apps das Einbinden können noch manuell einzelne Dateien nachschieben, die es sonst nur beim kompletten Gapps-Paket gibt -.-
    Nun weiß ich aber nicht, ob hier böses Google oder schlampige Entwickler schuld sind.

    > Apps ziehe ich mir von F-Droid.
    Da sind leider die wenigen für mich interessanten nicht dabei (geht vielen so).

    > Leider installieren die meisten Leute sich wild alles kreuz und quer auf
    > ihr Gerät. Und dann rumjammern.
    Die das tun, jammern doch nicht. Die scheißen drauf, falls sie überhaupt einen Gedanken dran verschwenden.

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt am Main
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC, Berlin
  4. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,21€
  2. (-67%) 9,99€
  3. (-53%) 13,99€
  4. 2,62€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

  1. Pakete: Neue DHL-Packstationen nur noch mit App nutzbar
    Pakete
    Neue DHL-Packstationen nur noch mit App nutzbar

    Die DHL testet an rund 20 neuen Packstationen den Betrieb nur mit der App. Die Packstationen haben kein Display mehr.

  2. P-CUP: Ultraschnelle Kamera bildet Ausbreitung von Schockwellen ab
    P-CUP
    Ultraschnelle Kamera bildet Ausbreitung von Schockwellen ab

    Sie ist zwar nur ein Zehntel so schnell wie die schnellste Kamera der Welt; aber dafür kann P-CUP schnelle Prozesse in transparenten Objekten erfassen und vielleicht auch die Kommunikation von Nervenzellen untereinander.

  3. Tarife: Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica
    Tarife
    Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica

    Das 5G-Netz der Telefónica wird bereits aufgebaut. Wann es losgehen soll, ist weiterhin unklar. Doch einige Informationen sind bereits verfügbar.


  1. 18:40

  2. 18:22

  3. 17:42

  4. 17:32

  5. 16:02

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:45