Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video

Audio/Video

Anzeige
  1. 1
  2. 173
  3. 174
  4. 175
  5. 176
  6. 177
  7. 178
  8. 179
  9. 180
  10. 181
  1. Apple will Filme von 20th Century Fox vermieten

    Beiträge: 47
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    27.12.07 - 23:26

    Apple will künftig auch Filme vermieten und hat dazu ein Abkommen mit dem zur News Corp. gehörenden Filmstudio 20th Century Fox geschlossen. Die Filme sollen über den iTunes Store angeboten werden, berichten unter anderem die Financial Times und das Wall Street Journal.
    https://www.golem.de/0712/56708.html

  2. Dolby macht Schluss mit überlauter Fernsehwerbung

    Beiträge: 69
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    24.12.07 - 12:42

    Dolby Laboratories hat eine Lautstärke-Abgleichung entwickelt, mit der die lästigen Pegelanhebungen bei der Fernsehwerbung ausgeglichen werden können. So soll der Zuschauer eine gleichbleibende Lautstärke einstellen können. Cirrus Logic hat nun einen Audio-DSP für TV-Geräte vorgestellt, der Dolbys Volume-Technik unterstützt.
    https://www.golem.de/0712/56616.html

  3. Internetradio für Sonys PSP und DivX für die PS3

    Beiträge: 51
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    19.12.07 - 09:59

    Kurz vor Weihnachten spendiert Sony der PlayStation 3 und der PlayStation Portable neue Firmware-Updates und erweitert beide Geräte um neue Funktionen. Die PSP kann fortan im Internet Radio hören und die PS3 lernt den Umgang mit DivX- und VC-1-Videos sowie den Umgang mit den Funktionen des Blu-ray-Profils 1.1.
    https://www.golem.de/0712/56599.html

  4. Intel rudert bei "Viiv" zurück, "AMD Live" wird erneuert

    Beiträge: 34
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    18.12.07 - 10:53

    Die in der ersten Januar-Woche 2008 in Las Vegas stattfindende "Consumer Electronics Show" (CES) bringt einen neuerlichen Strategiewechsel beim Plan der PC-Branche, endlich im Wohnzimmer Fuß zu fassen. Intel läutet das langsame Sterben der Marke "Viiv" offiziell ein, mit "AMD Live" wagt die Konkurrenz einen neuen Anlauf.
    https://www.golem.de/0712/56580.html

  5. Hauppauge mit externer DVB-S-Box für USB

    Beiträge: 23
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    18.12.07 - 00:27

    Hauppauge hat mit der WinTV-NOVA-USB2 eine externe DVB-S-Empfangsbox angekündigt, die an die USB-2.0-Schnittstelle des Rechners angeschlossen wird. Dem Gerät liegt eine Windows-Software bei, mit der Fernsehen und Radio am Rechner dargestellt werden. Auch Aufnahmen sind über die WinTV-V6-Software natürlich möglich.
    https://www.golem.de/0712/56573.html

  6. Miglia stellt DVB-T- und Analog-TV-Empfänger für den Mac vor

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    14.12.07 - 18:22

    Mit dem TVMini+ hat Miglia einen neuen DVB-T-Empfänger für den Mac vorgestellt. Das Gerät ist fast genauso groß wie die Mac-Fernbedienung und lässt sich auch mit dieser und der dazugehörigen Anwendung Front Row steuern. Ein analoges Empfangsteil findet ebenfalls noch Platz in dem kleinen Gehäuse.
    https://www.golem.de/0712/56553.html

  7. NEC-Projektoren mit WLAN und bis zu 5.000 ANSI-Lumen

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    03.07.08 - 14:59

    Drei neue Projektoren mit integriertem WLAN bringt NEC noch in diesem Jahr auf den Markt. Die Geräte der NP-Serie unterstützen den in Windows Vista integrierten "Windows Network Projector", womit sich Präsentationen direkt per WLAN vom Notebook auf den Projektor übertragen lassen.
    https://www.golem.de/0712/56532.html

  8. D-Link-Media-Player mit WLAN und HDMI

    Beiträge: 21
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    14.12.07 - 20:21

    Der neue Media Player DSM-330 von D-Link ist als Verbindungsglied zwischen Fernseher oder Projektor und der Videosammlung des Anwenders gedacht, die auf einem Rechner gespeichert ist. Mit dem DSM-330 kann man darauf per WLAN (802.11g) oder Fast-Ethernet zugreifen. Das Gerät verfügt neben analogen Ausgängen auch über einen HDMI-Anschluss sowie S/PDIF und kann natürlich auch mit der Stereoanlage Kontakt aufnehmen, um MP3s wiederzugeben.
    https://www.golem.de/0712/56523.html

  9. HD-DVD: Online-Extras viel genutzt?

    Beiträge: 26
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    07.12.07 - 17:00

    Laut HD DVD Promotional Group werden die Online-Extras von HD-DVD-Filmen rege genutzt. Obwohl jedoch alle HD-DVD-Player eine Ethernet-Schnittstelle besitzen, greift bisher nur ein Drittel der Käufer darüber auf webbasiertes Bonusmaterial zu.
    https://www.golem.de/0712/56424.html

  10. Funk-Kopfhörer für die USB-Schnittstelle

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    07.12.07 - 13:57

    Der TV-Karten-Hersteller Hauppauge bietet zur Abwechslung mal ein Stereo-Kopfhörersystem, das ohne Kabel auskommt und dessen Sender an die USB-Schnittstelle gesteckt wird. Das XFones PC2400 getaufte Produkt nutzt den 2,4-GHz-Frequenzbereich.
    https://www.golem.de/0712/56413.html

  11. Neue Firmware für Toshibas HD-DVD-Player

    Beiträge: 17
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    06.12.07 - 14:03

    Toshiba hat nun endlich die High-Bitrate-Audio-Unterstützung für den HD-DVD-Player HD-XE1 fertig. Das entsprechende Firmware-Update auf die neue Version 2.7 lohnt sich aber auch für Besitzer der "kleineren" Modelle HD-E1 und HD-EP10.
    https://www.golem.de/0712/56403.html

  12. Heimkinobeschallung: 5.1-Kanal-Funklautsprecher von Teufel

    Beiträge: 47
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    07.12.07 - 00:46

    Die Anschaffung eines Soundsystems ist bei vielen Musik- und Kinofilmliebhabern mit Strippenziehen verbunden. Gerade der Weg zu den rückwärtigen Lautsprechern ist dabei nicht leicht zu überbrücken: Entweder man führt die Kabel an der Wand entlang oder aber unter dem Teppich - wenn denn einer vorhanden ist - auf direktem Wege zu den Boxen. Auch der Berliner Boxenbauer und Direktvertreiber Teufel hat nun ein 5.1-Kanal-Raumklangsystem vorgestellt, das die hinteren Boxen per Funk anspricht. Die Übertragung erfolgt dabei digital im 2,4-GHz-Bereich.
    https://www.golem.de/0712/56375.html

  13. Flash-Player 9 Update 3 mit H.264-Unterstützung ist fertig

    Beiträge: 46
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    05.12.07 - 10:50

    Adobe hat nun das Update 3 des Flash-Player 9 veröffentlicht, das unter anderem den Video-Codec H.264 sowie den Audio-Codec High Efficiency AAC (HE-AAC) mitbringt. H.264 alias MPEG-4 Part 10 oder AVC (Advanced Video Coding), der auch bei HD-DVD, Blu-ray und Apples iPod zum Einsatz kommt, soll Flash Fit für HD-Videos machen. Zugleich wurde auch der Flash Media Server in der neuen Version 3 veröffentlicht.
    https://www.golem.de/0712/56356.html

  14. Kartenleser von Hama mit 1080i-Videoausgabe

    Beiträge: 17
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    30.11.07 - 14:01

    Hama hat einen Kartenleser vorgestellt, der über eine analoge Videosignal-Ausgabe per Komponentenkabel Fotos mit einer Auflösung von 1080i ausgibt, die dann am heimischen Fernseher oder über den Projektor betrachtet werden können.
    https://www.golem.de/0711/56284.html

  15. CP-X807 - Hitachi-Projektor mit 5.000 ANSI-Lumen

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    28.11.07 - 11:34

    Hitachi bringt mit dem XGA-Projektor CP-X807 einen Beamer mit einer Helligkeit von 5.000 ANSI-Lumen auf den Markt. Damit soll das Gerät ein Kontrastverhältnis von 1.000:1 erreichen.
    https://www.golem.de/0711/56239.html

  16. Mehr Xbox-1-Spiele laufen auf der Xbox 360

    Beiträge: 26
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    28.11.07 - 21:14

    Mit einem aktuellen Abwärtskompatibilitäts-Update versteht sich die Xbox 360 nun auf weitere Xbox-1-Spiele. Dabei erinnert Microsoft daran, dass die alten Spiele auf der Xbox 360 aufgrund der Kantenglättung und höherer Auflösung besser aussehen als auf der Vorgängerkonsole.
    https://www.golem.de/0711/56238.html

  17. BMW will Auto-Elektronik per IP vernetzen

    Beiträge: 40
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    03.03.08 - 17:15

    In zukünftigen BMWs soll mit dem Internet Protocol (IP) die Sprache des weltweiten Netzes auch die Elektronik des Fahrzeuges vernetzen. Die Bordelektronik soll sich dabei besser in der Werkstatt betreuen lassen, zudem finden neue Geräte leichter Anschluss. Der Fahrer soll zudem Daten aus dem Auto auch per Internet nutzen können.
    https://www.golem.de/0711/56205.html

  18. Terratec: DVB-S2-Karte für HDTV und CI-Module - auch für USB

    Beiträge: 20
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    28.11.07 - 08:50

    Mit der "Cinergy S2 PCI HD" bringt Terratec Anfang Dezember 2007 eine neue TV-Karte für den digitalen Satellitenempfang auf den Markt. Der Empfänger arbeitet nach DVB-S2, kann also auch hochaufgelöste Inhalte aus dem All verarbeiten. Da diese meist verschlüsselt sind, gibt es noch zwei passende CI-Module: eines für den PCI-Steckplatz sowie ein CI-Gerät, das per USB angeschlossen wird.
    https://www.golem.de/0711/56170.html

  19. Aldi-PC liest HD-DVDs und Blu-rays (Update)

    Beiträge: 181
    Themen: 27
    Letzter Beitrag:
    14.12.07 - 12:36

    Auf der belgischen Webseite des Aldi-Konzerns findet sich bereits ein Angebot, das auf den diesjährigen Weihnachts-PC von Aldi hindeutet. Den Angaben zufolge wird er mit einem Kombi-Laufwerk ausgestattet sein, das HD-DVDs und Blu-ray Discs lesen kann, dazu kommen eine Grafikkarte mit HDMI-Ausgang und ein kleinerer Core 2 Duo - das alles für 899,- Euro.
    https://www.golem.de/0711/56156.html

  20. Notebook-Fernbedienung für den PCMCIA-Slot mit Laserpointer

    Beiträge: 43
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    08.12.07 - 06:52

    Einigen Notebooks liegen kleine Fernsteuerungen in Kreditkartengröße bei, die beim Transport in den PCMCIA-Slot geparkt werden. Wer ein Notebook ohne eine solche Fernbedienung erstanden hat, für den ist die "USB Media Remote" gedacht. Das Gerät soll eine Reichweite von ca. 10 Metern haben, es wird mit einem Empfänger für den USB-Anschluss ausgeliefert, der bei Nichtgebrauch in der Fernbedienung verschwindet.
    https://www.golem.de/0711/56142.html

  1. 1
  2. 173
  3. 174
  4. 175
  5. 176
  6. 177
  7. 178
  8. 179
  9. 180
  10. 181

Anzeige
Stellenmarkt
  1. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg
  2. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 10,99€
  2. 189,99€
  3. (-20%) 35,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Spieleklassiker: Mafia digital bei GoG erhältlich
    Spieleklassiker
    Mafia digital bei GoG erhältlich

    Wer bisher den ersten Mafia-Teil mit einem aktuellen Windows-Betriebssystem am PC spielen wollte, benötigte eine spezielle DVD- oder die nicht mehr verfügbare Steam-Version. Bei GoG gibt es nun eine DRM-freie Ausgabe des Spieleklassikers, wenngleich einzig in Englisch und ohne die stimmungsvolle 30er-Jahre-Musik.

  2. Air-Berlin-Insolvenz: Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen
    Air-Berlin-Insolvenz
    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

    Die Air-Berlin-Pleite sorgt gezwungenermaßen für ein Umdenken in der Verwaltung. Statt teurer und nun auch langwieriger Dienstreisen per Zug sollen die Beamten mehr Videokonferenzen abhalten. Unumstritten ist der Einsatz von modernen Kommunikationsmethoden jedoch keineswegs.

  3. Fraport: Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen
    Fraport
    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

    Die R+V-Versicherung und Fraport testen auf dem Gelände Flughafen Frankfurt einen kleinen autonomen Elektrobus, der nicht etwa auf einem abgesperrten Gelände, sondern auf einer belebten Straße fährt. Dabei handelt es sich allerdings nicht um eine öffentliche Straße.


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00