1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 4K-UHD-Blu-ray: Panasonic zeigt…

Ich liebe HDR, aber ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich liebe HDR, aber ...

    Autor: Bautz 08.01.18 - 14:22

    was man bisher so von dynamischen HDR gesehen hat, war eher abschreckend, so wie die "automatische Helligkeit" bei Laptop-Bildschirmen, die bei weißem Text abdunkeln. Bei Bewegtbildern fällt das zwar nicht so krass auf, aber ich fürchte da schlimmes auf uns zukommen.

  2. Re: Ich liebe HDR, aber ...

    Autor: Runaway-Fan 08.01.18 - 14:44

    Dynamisches HDR an sich heißt doch nur, dass der Inhalteanbieter für jeden Frame festlegen kann, wie die HDR-Einstellungen sind. Also einfach gesagt, wie die Bildparameter sind.
    Wenn die Fernseher mit den Daten natürlich nicht richtig umgehen oder selbst automatische "Bildoptimierungen" haben, dann kann HDR+ da ja nichts für.
    Ansonsten gibt es bei HDR+ ja nichts automatisches.

  3. Re: Ich liebe HDR, aber ...

    Autor: Bautz 08.01.18 - 15:25

    Ja genau, "Frame 1 hell - Frame 2 dunkel". Genau das sehe ich als Problem. Das ist wie das normalisieren innerhalb des gleichen Musikstücks - ein absolutes no-go. Die Geige soll einfach mal leiser sein als das ganze Orchester.

  4. Re: Ich liebe HDR, aber ...

    Autor: Jürgen Troll 08.01.18 - 15:43

    Dynamisches HDR heißt einfach, dass man zwar pro Frame festlegen kann, wie es aussehen soll, das aber üblicherweise nur pro Filmszene gemacht wird. Was du als "Helligkeits-Pumpen" bezeichnest und zurecht kritisierst, ist das was ein schlechter TV am Ende daraus macht. Lass mich raten, du hast das nur auf einem Edge-lit LCD TV betrachtet? Schau dir die fragliche Szene mal auf einem OLED an und dann kannst du nochmal über die Technik urteilen.

  5. Re: Ich liebe HDR, aber ...

    Autor: sTy2k 09.01.18 - 07:54

    Also ich habe einen LG OLED B7D und HDR ist einfach nur ein Traum. Wenn man dunkle Szenen hat und dann auch noch das Bild an sich verdunkelt wird, dann hat das schon was.

    So macht TV gucken noch mehr Spaß :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Business Consultant Finance (w/m/d)
    WILO SE, Dortmund
  2. Softwareingenieur*in (m/w/d)
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  3. Product Manager Cloud / PaaS / IaaS (m/w/d)
    iWelt GmbH + Co. KG, Eibelstadt
  4. Systembetreuer (m/w/d) Logistik
    BSH Hausgeräte GmbH, Giengen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 7,49€
  3. (u. a. Little Nightmares: Complete Edition für 5,25€, God Eater 3 für 8,75€, CODE VEIN Deluxe...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de