1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alexa-Soundbars im Test: Sonos…

frage: WARUM

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. frage: WARUM

    Autor: narfomat 30.07.18 - 12:40

    was ist der vorteil fuer mich als user, einen lautsprecher (voellig unbesehen der form, ob bruell-soundbar, bruell-wuerfel oder bruell-rolle) mit EINGEBAUTEM alexa-system gegenueber einem amazon echo dot, den ich an das LS-system meiner wahl anschliesse? ich checks halt nicht. ich versuch echt zu verstehen WARUM GENAU sich menschen solche klangtechnisch minderwertigen schallquellen fuer nen halben tausender kaufen WEGEN "smart"funktion, statt einfach nen paar ordentliche aktive stereoLS (als bsp. auch wenn ich sie nicht so toll finde sowas wie die weltweit aufgrund ihres guten p/l verhaeltnis n-zehntausendfach verbreitete JBL LSR305) oder ein 5.1 system zu kaufen und dann den echo dot anzuschliessen...

    gibts irgendwelche vorteile fuer die integrierten loesungen? koennen die irgendwas in bezug auf smart-funktion besser als ein angeschlossenes echo dot?

  2. Re: frage: WARUM

    Autor: Eisklaue 30.07.18 - 13:26

    Vorteil ist eben das du nur ein System hast, nicht zwei. Und für die meisten reicht der Klang der Sonos Systeme aus.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  2. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim
  3. über duerenhoff GmbH, Darmstadt
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
    Vivo X51 im Test
    Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

    Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
    2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
    3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

    Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
    Ausprobiert
    Meine erste Strafgebühr bei Free Now

    Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
    Ein Praxistest von Achim Sawall

    1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
    2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne