1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon Echo Studio im Test…

@golem, warum stört, dass ein Stream nicht sofort pausiert?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem, warum stört, dass ein Stream nicht sofort pausiert?

    Autor: jkow 06.11.19 - 19:42

    Zu folgendem Abschnitt:

    "Im Test des Fire TV Cube hat uns nur gestört, dass ein Stream nicht sofort pausiert, sobald das Alexa-Signalwort gesagt wird. Hier sollte Amazon schleunigst nachbessern."

    Versteh ich nicht. Es wäre doch nervig, wenn der Stream gleich pausiert, nur weil ich z.B. via Sprachbefehl lauter/leiser regeln möchte. Da soll der Stream natürlich weiterlaufen und gemäß Befehl einfach lauter oder leiser werden.

  2. Re: @golem, warum stört, dass ein Stream nicht sofort pausiert?

    Autor: DerDick 06.11.19 - 19:58

    Alexa versteht leider einen total beschissen, wenn Musik läuft und man muss sie quasi anschreien. Der Alexa Timer macht mich jedesmal Wahnsinnig, da sie, wenn der Alarm läuft, schon Probleme hat allein das Schlüsselwort zu verstehen.

    Daher kann ich den Einwand schon verstehen.

  3. Re: @golem, warum stört, dass ein Stream nicht sofort pausiert?

    Autor: jkow 06.11.19 - 20:04

    DerDick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alexa versteht leider einen total beschissen, wenn Musik läuft und man muss
    > sie quasi anschreien.

    Ok. Dann sollte aber die Lösung sein, dass Alexa einen besser verseht.

    So könnte der Homepod die selbst ausgespielte Musik "problemlos" aus den eigenen Mikrofonen rausrechnen (Stichwort Echo Cancellation) und damit das tatsächlich gesprochene besser verstehen. Das macht heutzutage schließlich jede Freisprecheinrichtung so.

    Vielleicht macht der Homepod das ja auch besser als die alten Geräte und muss deshalb den Stream nicht mehr stoppen?

  4. Re: @golem, warum stört, dass ein Stream nicht sofort pausiert?

    Autor: ip (Golem.de) 07.11.19 - 06:27

    > Versteh ich nicht. Es wäre doch nervig, wenn der Stream gleich pausiert,
    > nur weil ich z.B. via Sprachbefehl lauter/leiser regeln möchte.

    Wenn ein Film oder eine Serie geschaut wird, ist das sofortige Pausieren die einzige sinnvolle Steuerung. Wir haben das an der Stelle nur kurz angerissen und ja extra auf unseren Test zum Fire TV Cube verlinkt, da ist alles sehr ausführlich beschrieben.

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teknor Germany GmbH, Rothenburg ob der Tauber
  2. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  3. DAW SE, Ober-Ramstadt
  4. Salzgitter Flachstahl GmbH, Salzgitter

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.174€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de