Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon: Umfangreiches Update für…

drahtlos als Update ??

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. drahtlos als Update ??

    Autor: DarkBasic86 18.08.15 - 18:01

    meinen die das ernst, das Update nur über Wifi zu verteilen oder ist das nur eine sehr allgemeine Formulierung für OTA?
    Ich hab mein FTV über Ethernet angeschlossen und alle früheren Updates hat es ja auch installiert.

  2. Re: drahtlos als Update ??

    Autor: root666 18.08.15 - 18:23

    DarkBasic86 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > meinen die das ernst, das Update nur über Wifi zu verteilen oder ist das
    > nur eine sehr allgemeine Formulierung für OTA?
    > Ich hab mein FTV über Ethernet angeschlossen und alle früheren Updates hat
    > es ja auch installiert.

    Ja

  3. Re: drahtlos als Update ??

    Autor: Tacomas 18.08.15 - 20:30

    Nein, eher nicht!

  4. Re: drahtlos als Update ??

    Autor: Bouncy 18.08.15 - 20:33

    Definitiv...

  5. Re: drahtlos als Update ??

    Autor: EpicLPer 18.08.15 - 21:11

    DarkBasic86 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > meinen die das ernst, das Update nur über Wifi zu verteilen oder ist das
    > nur eine sehr allgemeine Formulierung für OTA?
    > Ich hab mein FTV über Ethernet angeschlossen und alle früheren Updates hat
    > es ja auch installiert.


    OTA (Over The Air) heißt dass dir da ne Brieftaube mit nem Amazon Logo zur Identifikation ein Medium zu fliegen lässt mit welchem du dann das Ding updaten kannst, deswegen auch "Über die Luft".

    Nein, Spaß beiseite: Ja klar gehts auch über LAN :D

  6. Re: drahtlos als Update ??

    Autor: Themenzersetzer 18.08.15 - 21:52

    DarkBasic86 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > meinen die das ernst, das Update nur über Wifi zu verteilen oder ist das
    > nur eine sehr allgemeine Formulierung für OTA?
    > Ich hab mein FTV über Ethernet angeschlossen und alle früheren Updates hat
    > es ja auch installiert.

    "Drahtlos" ist natürlich Quatsch. Ist nur eine Bezeichnung für "über das Internet".

  7. Re: drahtlos als Update ??

    Autor: Anonymer Nutzer 19.08.15 - 06:25

    Themenzersetzer schrieb:


    > "Drahtlos" ist natürlich Quatsch. Ist nur eine Bezeichnung für "über das
    > Internet".

    Drahtlos ist natürlich kein Quatsch. Over-the-Air https://de.m.wikipedia.org/wiki/Firmware_Over-the-Air mit "über das Internet" zu übersetzen ist Quatsch. Man bekommt keine OTA updates über Ethernet. Heißt das jetzt das man deshalb keine updates mehr bekommt? Nein,natürlich heißt es das nicht!

  8. Re: drahtlos als Update ??

    Autor: Dwalinn 19.08.15 - 09:58

    Ich dachte Amazon hat die Tauben gegen Drohnen getauscht :O

  9. Re: drahtlos als Update ??

    Autor: kendon 19.08.15 - 11:27

    > Man bekommt keine OTA updates über Ethernet.

    Und was wenn der Provider irgendwo eine Richtfunkstrecke dazwischen hat?

  10. Re: drahtlos als Update ??

    Autor: flathack 19.08.15 - 11:50

    Eine LAN Verbiondung hat kaum einen Unterschied zum WLAN, daher wirst du NATÜRLICH immer alle Updates kriegen.

    Ist einfach mies übersetzt.

    Sein oder nicht sein

  11. Re: drahtlos als Update ??

    Autor: Themenzersetzer 19.08.15 - 12:01

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Themenzersetzer schrieb:
    >
    > > "Drahtlos" ist natürlich Quatsch. Ist nur eine Bezeichnung für "über das
    > > Internet".
    >
    > Drahtlos ist natürlich kein Quatsch. Over-the-Air mit "über das Internet"
    > zu übersetzen ist Quatsch. Man bekommt keine OTA updates über Ethernet.
    > Heißt das jetzt das man deshalb keine updates mehr bekommt? Nein,natürlich
    > heißt es das nicht!

    OTA heißt nur von deinem Router über WLAN auf dein Endgerät. Diese Strecke ist OTA. Vom amazon-Server zu deinem Router ist sicherlich nicht OTA.
    Und ob du jetzt deinen Fire TV über WLAN mit seinem Router verbunden hast, oder über ein LAN-Kabel ist unerheblich. Das Update wird dasselbe sein. Deswegen kriegt man das Update nicht nur OTA, sondern auch kabelgebunden. Wenn Golem hier also drahtlos schreibt, dann ist das nur eine Teilmenge der Updatemöglichkeiten, und somit unvollständig aufgelistet.

  12. Re: drahtlos als Update ??

    Autor: ip (Golem.de) 19.08.15 - 12:45

    das mit drahtlos war leider etwas unglücklich formuliert worden. Wir haben die Textpassagen ausgetauscht. Gemeint war vielmehr, dass die Vorabversion über die Update-Funktion des Geräts verteilt wird. Verzeihung, dass das zu Missverständnissen geführt hat.

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  13. Re: drahtlos als Update ??

    Autor: kendon 19.08.15 - 15:17

    Jetzt bitte die Batterien im Spassdetektor aufladen!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Düsseldorf, München
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  3. GEBR. BRASSELER GmbH & Co. KG, Lemgo
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Sulz am Neckar

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 45,99€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. 216,71€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test: Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro
Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test
Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro

Die Geforce GTX 1660 Ti von Zotac ist eine der günstigen Grafikkarten mit Nvidias Turing-Architektur, dennoch erhalten Käufer ein empfehlenswertes Modell: Der leise Pixelbeschleuniger rechnet praktisch so flott wie übertaktete Modelle, braucht aber weniger Energie.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
  2. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern
  3. Metro Exodus im Technik-Test Richtiges Raytracing rockt

Chrome OS Crostini angesehen: Dieses Nerd-Unix läuft wie geschnitten Brot
Chrome OS Crostini angesehen
Dieses Nerd-Unix läuft wie geschnitten Brot

Mit Crostini bringt Google nun auch eine echte Linux-Umgebung auf Chromebooks, die dafür eigentlich nie vorgesehen waren. Google kann dafür auf ein echtes Linux-System und sehr viel Erfahrung zurückgreifen. Der Nutzung als Entwicklerkiste steht damit fast nichts mehr im Weg.
Von Sebastian Grüner

  1. Google Chromebooks bekommen virtuelle Arbeitsflächen
  2. Crostini VMs in Chromebooks bekommen GPU-Beschleunigung
  3. Crostini Linux-Apps für ChromeOS kommen für andere Distributionen

Display-Technik: So funktionieren Micro-LEDs
Display-Technik
So funktionieren Micro-LEDs

Nach Flüssigkristallanzeigen (LCD) mit Hintergrundbeleuchtung und OLED-Bildschirmen sind Micro-LEDs der nächste Schritt: Apple arbeitet daran für Smartwatches und Samsung hat bereits einen Fernseher vorgestellt. Die Technik hat viele Vorteile, ist aber aufwendig in der Fertigung.
Von Mike Wobker

  1. AU Optronics Apple soll Wechsel von OLEDs zu Micro-LEDs vorbereiten

  1. Auktion: United Internet legt in erster 5G-Bieterrunde vor
    Auktion
    United Internet legt in erster 5G-Bieterrunde vor

    Die United-Internet-Tochter Drillisch hat sich in der ersten Bieterrunde mutig gezeigt. Insgesamt wurden am ersten Tag 332,5 Millionen Euro für 5G geboten.

  2. Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
    Google
    Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

    GDC 2019 Google streamt nicht so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.

  3. 4G: SPD will Bußgelder bei schwachem LTE-Netz verhängen
    4G
    SPD will Bußgelder bei schwachem LTE-Netz verhängen

    Wenn die Netzbetreiber LTE nicht ausbauen, soll es laut SPD-Fraktion Geldstrafen geben. Verpflichtendes Roaming soll aber nur für die gelten, die auch ausbauen.


  1. 21:11

  2. 20:16

  3. 18:08

  4. 16:40

  5. 16:30

  6. 16:20

  7. 16:09

  8. 16:00