1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Analoges Radio: Rundfunkkommission…

DAB abschalten

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DAB abschalten

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 02.06.15 - 14:01

    Wer digitales Radio aus einer unüberschaubar großen Senderauswahl haben will, streamt einfach über's Internet.
    Falls UKW in absehbarer Zeit doch mal abgeschaltet wird, ersetze ich meine Radios definitiv nicht durch DAB-Schrott.

  2. Re: DAB abschalten

    Autor: Bill Carson 02.06.15 - 14:07

    +1

    #nurmeinemeinung

  3. Re: DAB abschalten

    Autor: lord.dodoka 02.06.15 - 14:36

    +1

  4. Re: DAB abschalten

    Autor: Beazy 02.06.15 - 15:24

    Eine garantierte Bandbreite hat aber auch etwas für sich. Wenn in einem Stau jeder seinen eigenen Stream startet... aua.

  5. Re: DAB abschalten

    Autor: TC 02.06.15 - 16:23

    nützt dir mobil aber nicht viel außer du hast 5GB/Monat

  6. Re: DAB abschalten

    Autor: katzenpisse 02.06.15 - 16:37

    Seitan-Sushi-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer digitales Radio aus einer unüberschaubar großen Senderauswahl haben
    > will, streamt einfach über's Internet.
    > Falls UKW in absehbarer Zeit doch mal abgeschaltet wird, ersetze ich meine
    > Radios definitiv nicht durch DAB-Schrott.

    Wenn das jeder macht ist es wahrscheinlich ziemlich schnell vorbei mit brauchbarer Bandbreite.

  7. Re: DAB abschalten

    Autor: x2k 03.06.15 - 00:07

    Seitan-Sushi-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer digitales Radio aus einer unüberschaubar großen Senderauswahl haben
    > will, streamt einfach über's Internet.
    > Falls UKW in absehbarer Zeit doch mal abgeschaltet wird, ersetze ich meine
    > Radios definitiv nicht durch DAB-Schrott.


    Ach wenn es doch echte mobiele flatrates gäbe ohne drosselung und mit akzeptabeler qualität... Ja dann wäre dein vorschlag gut. Aber das wird hier in deutschland wohl noch lange aud sich warten müssen. Schade eigendlich.

  8. Re: DAB abschalten

    Autor: freebyte 03.06.15 - 00:47

    katzenpisse schrieb:
    > > Wer digitales Radio aus einer unüberschaubar großen Senderauswahl haben
    > > will, streamt einfach über's Internet.
    >
    > Wenn das jeder macht ist es wahrscheinlich ziemlich schnell vorbei mit
    > brauchbarer Bandbreite.

    Das ist der "Ist-Zustand". In paar Jahren kann das anders aussehen.

    In der Technologie ist noch viel Luft nach oben - gerade was den Ausbau der Mobilfunknetze in ländlichen Gebieten und entlang der Autobahnen angeht.

    In Europa (oder zumindest im dicht befahrenen DACH/BENELUX) wäre auch denkbar, dass die Fahrzeuge untereinander ein Ad-Hoc Netzwerk aufspannen und zumindest die Ressourcen für Streams geteilt werden.

    fb

  9. Re: DAB abschalten

    Autor: Crogge 04.06.15 - 19:25

    freebyte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > katzenpisse schrieb:
    > > > Wer digitales Radio aus einer unüberschaubar großen Senderauswahl
    > haben
    > > > will, streamt einfach über's Internet.
    > >
    > > Wenn das jeder macht ist es wahrscheinlich ziemlich schnell vorbei mit
    > > brauchbarer Bandbreite.
    >
    > Das ist der "Ist-Zustand". In paar Jahren kann das anders aussehen.
    >
    > In der Technologie ist noch viel Luft nach oben - gerade was den Ausbau der
    > Mobilfunknetze in ländlichen Gebieten und entlang der Autobahnen angeht.
    >
    > In Europa (oder zumindest im dicht befahrenen DACH/BENELUX) wäre auch
    > denkbar, dass die Fahrzeuge untereinander ein Ad-Hoc Netzwerk aufspannen
    > und zumindest die Ressourcen für Streams geteilt werden.
    >
    > fb


    Oder man bleibt bei UKW und hat all diese Probleme nicht :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Berlin
  2. Asseco Solutions AG, Karlsruhe
  3. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  4. über ARTS Holding SE, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme