Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple TV: Anwendungen lassen sich…

Rezension

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rezension

    Autor: Peter Glaser 05.10.10 - 10:56

    Ich muss meine vorige Rezension korrigieren: AppleTV ist nicht gut sondern sehr sehr gut.

    - Hab gerade in Facebook Farmville gepsielt, macht richtig Spass auf ohne nen TouchScreen

    - Heute kam ein Update. Ist alles noch flüssiger geworden. Was will man mehr?

    Insgesamt macht AppleTV einen sehr sehr guten Eindruck. Ich kann das Teil nur empfehlen und warte sehr gespannt auf die App Unterstützung!

    Vg, Peter

  2. Re: Rezension

    Autor: Claudia Kaden 05.10.10 - 10:59

    Hallo,

    ich bin kein Techniker wie die anderen hier, aber ich finde AppleTV sehr schön und genau wie ich es mir vorgestellt habe.

    - Nen Lüfter hör ich überhaupt nicht, ist da überhaupt einer drin? Prima!

    - Die “Fernbedienungs-Navigation” (heisst das so?) find ich praktisch

    Was nervt ist, dass der Display schnell verschmiert, wenn man versucht den Fernseher wie meinen IPod zu bedienen...

    Claudia

  3. Re: Rezension

    Autor: iHeat 05.10.10 - 11:00

    Ich seh schon Peter Glaser wird sich zu einem IT Insiderjoke entwickeln :D

  4. Re: Rezension

    Autor: Experte 05.10.10 - 11:03

    iHeat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich seh schon Peter Glaser wird sich zu einem IT Insiderjoke entwickeln :D


    Du meinst so wie SIGA, Dersichdenwolftanzt aka windowsverabschieder, Andreas Heitmann (TM)?

  5. Re: Rezension

    Autor: iSchiss 05.10.10 - 11:23

    iHate schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich seh schon Peter Glaser wird sich zu einem IT Insiderjoke entwickeln

    Und wie die meisten "Insiderjokes" findet ihn kein schwein lustig.

  6. Re: Rezension

    Autor: tanja nolte-berndel 05.10.10 - 11:30

    könnte mir vielleicht jemand eine Anleitung und Programme schicken, mit denen ich die Filme gucken kann, ohne mein Taschengeld damit zu belasten?

    liebe Grüsse,
    Tanja

    [sollte ich euch schon vor 20 Jahren angeschrieben haben, habt ihr es sicher vergessen...]

  7. Re: Rezension

    Autor: Janonym 05.10.10 - 11:38

    tanja nolte-berndel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > könnte mir vielleicht jemand eine Anleitung und Programme schicken, mit
    > denen ich die Filme gucken kann, ohne mein Taschengeld damit zu belasten?
    >
    > liebe Grüsse,
    > Tanja
    >
    >


    Na klar!

    Schritt 1:
    Geh zu Pappi.

    Schritt 2:
    Frag Papps nach extra Geld.

    Schritt 3:
    Zahl die Filme mit Pappis Euronetten!

    Ganz einfach ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.10.10 11:39 durch Janonym.

  8. Re: Rezension

    Autor: Der Koffer-Hoffer 05.10.10 - 11:44

    Die Rezesionen waren tatsächlich echt - also echt Hoffer von und zu:
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ankershoffen-gesteht-WeTab-Rezension-unter-falschem-Namen-1101364.html

  9. Re: Rezension

    Autor: Melonenhund 05.10.10 - 11:46

    tanja nolte-berndel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > könnte mir vielleicht jemand eine Anleitung und Programme schicken, mit
    > denen ich die Filme gucken kann, ohne mein Taschengeld damit zu belasten?
    >
    > liebe Grüsse,
    > Tanja
    >
    >

    hey moment ich hoerte du seist tot ...
    R.I.P. tanja ich werde deine Briefe nie vergessen

    P.S. sind die 200 Disketten angekommen die ich dir vor 20 Jahren geschickt habe?

    Wuff!!
    Melonenhund

    -------------------
    Bei "Fakten": Quelle oder Klappe!
    When you have cake, it is not the cake that creates the most magnificent of experiences, but it is the emotions attached to it.

  10. Re: Rezension

    Autor: tanja nolte-berndel 05.10.10 - 12:22

    Melonenhund schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hey moment ich hoerte du seist tot ...
    > R.I.P. tanja ich werde deine Briefe nie vergessen

    Ich Deine Disketten auch nicht... [seufz]

    > P.S. sind die 200 Disketten angekommen die ich dir vor 20 Jahren geschickt
    > habe?

    Hat sich mein Anwalt nicht ausgiebig (kostenpflichtig) dafür bei Dir bedankt?

  11. Re: Rezension

    Autor: Tante Nolte-Bernhard 06.10.10 - 23:13

    Schreib die Geschichte bitte weiter. Wieso Anwalt? Konnten Sie Melonenhund nicht erreichen?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  2. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin
  3. SD Worx GmbH, Berlin, Dreieich
  4. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 11,49€
  2. 54,95€
  3. 27,99€
  4. 13,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  2. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt
  3. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen

  1. Google: "Niemand braucht heute Gigabit"
    Google
    "Niemand braucht heute Gigabit"

    BBWF Google hält in Berlin eine flammende Rede für den Gigabit-Ausbau. Auf die Frage, warum dann Google Fiber nicht mehr ausgebaut wird, gab es nur eine ausweichende Antwort.

  2. Telefónica: Kauf von Unitymedia durch Vodafone "beendet Glasfaserausbau"
    Telefónica
    Kauf von Unitymedia durch Vodafone "beendet Glasfaserausbau"

    Die Telefónica baut selbst keine Glasfaser aus. Der Mobilfunkbetreiber hat jedoch massive Befürchtungen für ein Zusammengehen von Unitymedia und Vodafone formuliert.

  3. Fixed Wireless Access: Telefónica Deutschland wird eigene Festnetzzugänge anbieten
    Fixed Wireless Access
    Telefónica Deutschland wird eigene Festnetzzugänge anbieten

    BBWF Die Telefónica ist sich vor ihren Feldtests zu 5G Fixed Wireless Access in Deutschland schon sicher, dass die Technik eingesetzt wird. Damit kehrt der Betreiber zu eigenen Festnetzzugängen zurück, wenn auch nur auf der letzten Meile.


  1. 19:28

  2. 17:43

  3. 17:03

  4. 16:52

  5. 14:29

  6. 14:13

  7. 13:35

  8. 13:05