1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple TV: Kleiner, billiger und…
  6. Thema

WD TV Live HD

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: WD TV Live HD

    Autor: Netspy 02.09.10 - 09:29

    applenervt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die WD TV HD Live (Plus) kann auch mehrere kostenpflichtige
    > Dienste zugreifen

    Auf welche?

    > und hat noch die Vorteile eines ordentlichen
    > Mediaplayers.

    Gibt es auch eine iPhone App dafür, mit der ich Musik auswählen und abspielen kann, ohne das TV anschalten zu müssen?

  2. Re: WD TV Live HD

    Autor: Netspy 02.09.10 - 09:29

    applenervt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Falls ich was vergessen habe, bitte ergänzen.

    Kein W-LAN.

  3. Re: WD TV Live HD

    Autor: FastKnight 02.09.10 - 09:37

    applenervt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist da wohl die deutlich bessere Alternative. Folgende Vorteile:
    >
    > - kann Full-HD 1080p
    > - unterstützt alle Videoformate incl. VOB und DVD Menüs
    > - unterstützt alle Audioformate
    > - hat analoge Ausgänge
    > - hat 2 USB Anschlüsse
    > - kann frei "beladen" werden
    > - kann von Netzwerk-Freigaben abspielen
    > - unterstützt Windows 7 Remoteplay
    > - streamt von verschiedenen Online-Diensten incl. Youtube
    >
    > Falls ich was vergessen habe, bitte ergänzen.

    - man kann jedem Film oder Ordner ein eigenes Coverbild zuweisen

    Das macht dann echt was her, wenn man am Fernseher durch seine eigene virtuelle Videothek blättert, vor allem wenn man schon ein paar hundert Filme oder untouched ISOs auf der externen Platte hat. Man muss sich eben nur die Coverbilder bei hitmeister oder amazon suchen, wenn sie dem Release nicht schon beilagen.

    Noch ein (inoffizielles) Feature: Da die Kiste auf Linux aufbaut, kann man sie auch direkt als Download-PC nutzen und zum Beispiel Pyload für Rapidshare-Downloads installieren (wenn man sich mit Linux auskennt).

  4. Re: WD TV Live HD

    Autor: applenervt 02.09.10 - 09:50

    Netspy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > applenervt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > Falls ich was vergessen habe, bitte ergänzen.
    >
    > Kein W-LAN.

    Doch optional. Aber ich wollte schon immer mal mehrer Gigabyte über WLAN jagen. Das macht richtig Spaß. ;)

  5. Re: WD TV Live HD

    Autor: applenervt 02.09.10 - 09:52

    Ergänzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf der Webseite sehe ich nur Netflix, Pandora und Live365. Kannst du mir
    > mal einen Link geben, wo man eine Liste der anderen Anbieter findet?

    Steht doch auf der normalen Produktseite.

    http://www.wdc.com/en/products/index.asp?cat=30

    Ausserdem gibt es für die Box auf alternative Firmware. :)

  6. Re: WD TV Live HD

    Autor: ach ja 02.09.10 - 09:53

    kann es wifi?? da ich nicht die box bei mir mit kabeln ans netzwerk anbinden will

  7. Re: WD TV Live HD

    Autor: applenervt 02.09.10 - 09:54

    Ergänzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Such selber" ist das beste Eingeständnis dafür, dass man keine Argumente
    > hat.

    Laber keinen Sülz, ich bin doch nicht der Entwickler der Box und schon garnicht Dein Babysitter! Also such selbst, wenn Du was wissen willst und stell Dich nicht künstlich so blöd an!

    >
    > > Und da
    > > wollte ich nicht glauben, dass Apple-Jünger einen an der Waffel haben.
    > > Naja, man wird immer eines besseren belehrt.
    >
    > Beleidigungen sind das zweite Eingeständnis. Und ich dachte schon, du wärst
    > an einer ernsthaften Diskussion interessiert.

    s.o. Es ist wohl eher peinlich für Dich. Man kann sich wirklich künstlich blöd anstellen und Du scheinst ein Meister dieses Fach zu sein.

  8. Re: WD TV Live HD

    Autor: Netspy 02.09.10 - 09:54

    applenervt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Doch optional. Aber ich wollte schon immer mal mehrer Gigabyte über WLAN
    > jagen. Das macht richtig Spaß. ;)

    Ja, macht beim Streamen wirklich Spaß – zumindest wenn der Film gut ist.

  9. Re: WD TV Live HD

    Autor: applenervt 02.09.10 - 09:55

    Netspy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was wirklich nervt sind solche Anti-Apple-Fanboys wie du, die es nicht
    > schaffen, über ihren Tellerrand zu schauen und alles verfluchen, was sie
    > nicht verstehen oder nicht brauchen.

    Was genau wird verflucht was man nicht braucht? Das Einzige ist Filme auf 3,5" zu schauen. Tolles Feature! Oder Bindung an Apple kann ich auch nicht brauchen, richtig!

  10. Re: WD TV Live HD

    Autor: tunnelblick 02.09.10 - 09:57

    na dann viel spaß beim hd-streaming über wlan ;)

  11. Re: WD TV Live HD

    Autor: applenervt 02.09.10 - 09:58

    Netspy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > applenervt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die WD TV HD Live (Plus) kann auch mehrere kostenpflichtige
    > > Dienste zugreifen
    >
    > Auf welche?

    Lesen!

    > > und hat noch die Vorteile eines ordentlichen
    > > Mediaplayers.
    >
    > Gibt es auch eine iPhone App dafür, mit der ich Musik auswählen und
    > abspielen kann, ohne das TV anschalten zu müssen?

    Was will ich damit, habe kein Eifön.

  12. Re: WD TV Live HD

    Autor: FastKnight 02.09.10 - 10:05

    ach ja schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kann es wifi?? da ich nicht die box bei mir mit kabeln ans netzwerk anbinden will

    Wenn ich mich Recht erinnere stand im Testbericht der c't, dass die Firmware USB WLAN-Sticks unterstützt, man also WLAN selbst nachrüsten kann.

  13. Re: WD TV Live HD

    Autor: tunnelblick 02.09.10 - 10:06

    ansonsten nimmt man halt den asus o!play...

  14. Re: WD TV Live HD

    Autor: applenervt 02.09.10 - 10:11

    Es gibt wirklich viele bessere Alternativen zur Apple-Gängelung. Aber wie man hier sieht, muss das Apple nicht kümmern. Die Jünger kaufen alles und passen ihr Leben den Vorstellungen von Steve Jobs und seinem Geldbeutel an.

  15. Re: WD TV Live HD

    Autor: tunnelblick 02.09.10 - 10:13

    jap. in den heutigen zeiten nur 720p... "haben ja eh die meisten"... "reicht mir vollkommen"... "hätte das appletv sonst nur teurer gemacht"... "den unterschied sieht eh keiner"...

  16. Re: WD TV Live HD

    Autor: applenervt 02.09.10 - 10:14

    "... ich miete lieber ..." ... (bitte fortsetzen)

  17. Re: WD TV Live HD

    Autor: Netspy 02.09.10 - 10:25

    applenervt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Lesen!

    Würde ich, wenn du schreiben und auf meine Frage antworten würdest.

    > Was will ich damit,

    Musik hören, ohne den Fernseher dafür einschalten zu müssen.

    > habe kein Eifön.

    Muss man ja auch nicht haben, Apple Remote ist aber eben eine sehr feine Sache und da mittlerweile auch andere Firmen so was für ihre Produkte anbieten, frage ich halt.

  18. Re: WD TV Live HD

    Autor: Netspy 02.09.10 - 10:27

    Das iPad hat 10" und um mal schnell eine South Park Folge zu schauen, reicht auch ein iPhone.

  19. Re: WD TV Live HD

    Autor: Netspy 02.09.10 - 10:28

    Und warum sollte ich da jetzt keinen Spaß haben?

  20. Re: WD TV Live HD

    Autor: applenervt 02.09.10 - 10:34

    Netspy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > applenervt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > Lesen!
    >
    > Würde ich, wenn du schreiben und auf meine Frage antworten würdest.

    Ist hier mehrfach gelistet und verlinkt wurden. Trink erst mal nen Kaffee und komm dann wieder.

    > > Was will ich damit,
    >
    > Musik hören, ohne den Fernseher dafür einschalten zu müssen.

    Geht wunderbar. Playliste auswählen - Fernseher ausmachen. Unterstützt Apple-TV auch "Play to" von Windows 7?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  2. Concordia Versicherungsgesellschaft a.G., Hannover
  3. DATAGROUP Köln GmbH, München
  4. RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH, Wetter (Ruhr)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Gainward Geforce RTX 3070 Phantom GS 8G für 739€)
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
    PC-Hardware
    Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

    Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
    2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

    iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
    iPhone 12 Pro Max im Test
    Das Display macht den Hauptunterschied

    Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht
    2. Entsperren erschwert iPhone 12 Mini macht Probleme mit dem Touchscreen
    3. Kabelloses Laden Magsafe entfaltet beim iPhone 12 Mini sein Potenzial nicht

    1. Privater Hotspot: Telekom schafft WLAN To Go im Heimrouter ab
      Privater Hotspot
      Telekom schafft WLAN To Go im Heimrouter ab

      Mit einem Speedport-Firmware-Update löscht die Deutsche Telekom eine Funktion, die den Heimrouter als privaten Hotspot für WLAN To Go öffnet. Die Funktion wird nicht mehr vermarktet.

    2. Deutsche Welle: Müssen wegen Störungen durch 5G "dringend handeln"
      Deutsche Welle
      Müssen wegen Störungen durch 5G "dringend handeln"

      Die Deutsche Welle hat enorme Probleme durch Frequenzüberschneidungen von 5G mit ihren Programmen über C-Band-Satelliten. Das kostet 3 Millionen Euro Steuergeld.

    3. 300-mm-Wafer: Global Wafers kauft Siltronic für 3,75 Milliarden Euro
      300-mm-Wafer
      Global Wafers kauft Siltronic für 3,75 Milliarden Euro

      Der drittgrößte Wafer-Hersteller der Welt übernimmt den viertgrößten, um sich gegen die japanischen Marktführer besser zu positionieren.


    1. 16:36

    2. 14:42

    3. 14:19

    4. 14:00

    5. 13:07

    6. 12:46

    7. 12:01

    8. 11:56