Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Archos TV Connect: TV-Box mit…

Viel zu teuer!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Viel zu teuer!

    Autor: ricochet 04.01.13 - 17:06

    Gibt es aus China ab 20$ und aus D ab 50¤, das einzige was dann fehlt ist die webcam (möglicherweise noch eine Tastatur ab 20$). Vorteil dabei, man muss nicht so eine häßliche Kappe auf den Bildschirm oben drauf klemmen.

  2. Re: Viel zu teuer!

    Autor: BilboNeuling 04.01.13 - 20:10

    Hast du dazu einen konkreten Vorschlag ?
    Ich habe zur Zeit einen alten Gericom HUMER Laptop, mit Celeron CPU. An diesem war das Display defekt, von da an war er wie geschaffen als Wohnzimmer PC.
    Der hat aber schon erhebliche Schwierigkeiten, wenn man mal ein Video in etwas besserer Auflösung ansehen will. HD geht da gar nicht.
    Ich benutze dort Linux Mint mit XBMC und steuere das ganze mit einer X10 Fernbedienung.
    Das geht alles recht gut, aber die Leistung ist halt nun mal von Gestern.

    Das hier finde ich aber nun gar nicht so schlecht. Mit der Tastatur kann man auch mal schnell ins Internet, das würde mich schon reizen. Das Aussehen ist mir eigentlich egal.

    Würde mich freuen wenn jemand was empfehlen könnte.

  3. Re: Viel zu teuer!

    Autor: Anonymer Nutzer 04.01.13 - 21:25

    das Teil von aldi is Gut. Kostet aber auch 150 euro.

  4. Re: Viel zu teuer!

    Autor: Casandro 05.01.13 - 09:27

    Raspberry Pi, ist zwar relativ langsam, aber dafür kann das Videos dekodieren. Und Du hast halt ein normales Betriebssystem drauf.

  5. Re: Viel zu teuer!

    Autor: ricochet 05.01.13 - 14:38

    uhost beispielweise auch u2 genannt:

    http://dx.com/p/u2-mini-android-4-0-network-multi-media-player-w-wi-fi-hdmi-tf-black-4gb-ddr-iii-1gb-145864

  6. Re: Viel zu teuer!

    Autor: BilboNeuling 05.01.13 - 18:58

    Also diesen Raspery Pi habe ich schon mal gesehen, aber der hat mir irgend wie nicht zugesagt. Leistungsstark ist der auch nicht gerade und Videos dekodieren am TV Gerät muss ich nicht wirklich.

    @ricochet
    Bei eBay habe ich verschiedene Android Geräte gesehen, sehen alle ähnlich aus.
    Unterschied ist meistens Android 4.0 und 4.1.
    Die 4.1 Geräte kommen aber meist aus HongKong oder vergleichbares.

    Mir hat Artikel 251180167242 zugesagt, da es sich um einen deutschen Händler handelt und das ganze wird mit einer Tastatur mit Touchpad geliefert.

    Was die Prozessoren angeht, muss ich mich da erst mal etwas rein lesen, da ich absolut keine Ahnung habe, wie diese Leistungstechnisch sind, worin die Unterschiede liegen. Beipspiel :

    Prozessor: Allwinner A10 (ARM) 1GHz Cortex-A8

    So viel Text für eine CPU Bezeichnung ?
    Und dann natürlich die Überlegung 4.0 oder gleich 4.1 und dann mit Dual Core CPU ?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.01.13 19:03 durch BilboNeuling.

  7. Re: Viel zu teuer!

    Autor: BilboNeuling 05.01.13 - 23:18

    So, habe mir soeben bei geekbuying einen MK802 IIIs bestellt, dazu eine Rii Mini i8 Tastatur. Das neue Modell hat zwei USB Steckplätze und Bluetooth .

    Bin mal gespannt und freue mich schon :-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Neu-Ulm
  2. Safran Electronics & Defense Germany GmbH, Stuttgart
  3. DMG MORI Management GmbH, Bielefeld
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. ab 59,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken
  2. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  3. IETF Wie TLS abgehört werden könnte

Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test: 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test
240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  3. Gaming-Bildschirme Freesync-Displays von Iiyama und Viewsonic

Moto Z2 Play im Test: Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
Moto Z2 Play im Test
Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
  1. Modulares Smartphone Moto Z2 Play kostet mit Lautsprecher-Mod 520 Euro
  2. Lenovo Hochleistungs-Akku-Mod für Moto Z
  3. Moto Z Schiebetastatur-Mod hat Finanzierungsziel erreicht

  1. Elektroautos: Bayern startet Förderprogramm für Ladesäulen
    Elektroautos
    Bayern startet Förderprogramm für Ladesäulen

    Bayern führt ein eigenes Förderprogramm für Ladesäulen ein, mit denen Elektrofahrzeuge abseits der eigenen Garage aufgeladen werden können. Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) spricht von geplanten 7.000 Säulen.

  2. Elektrorennserie: Mercedes Benz steigt in die Formel E ein
    Elektrorennserie
    Mercedes Benz steigt in die Formel E ein

    Mercedes-Benz nimmt ab 2019 an den Rennen der Formel E teil. Mit Siegen soll die Leistungsfähigkeit im elektromobilen Bereich demonstriert werden. Auch Technologietransfer ist dabei wichtig.

  3. Ronny Verhelst: Tele-Columbus-Chef geht nach Hause
    Ronny Verhelst
    Tele-Columbus-Chef geht nach Hause

    Der Belgier Ronny Verhelst hat seinen Job bei Tele Columbus abgeschlossen und kehrt in seine Heimat zurück.


  1. 08:05

  2. 07:29

  3. 23:54

  4. 22:48

  5. 16:37

  6. 16:20

  7. 15:50

  8. 15:35