1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Augenverfolgung: Ohne Brille TV in…

Re: Nintendo 3DS

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Nintendo 3DS

    Autor: Endwickler 01.08.13 - 08:05

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Effekte nennen sich Pop-outs und sind am Tv eher
    > unspektakulär. Am 3ds gehts genau umgekehrt, wie in einem Schaukasten. Und
    > der Effekt ist tatsächlich extrem Blickwinkel abhängig. Selbst mit ganz
    > gesunden Augen muss man sehr stark Fokusieren. Auch ich empfinde das als
    > sehr anstrengend.

    Ich fand es sehr gut, als ich mal am TV einen Film in 3D ansah und er mich zwar mit nervigen Popouts verschonte, aber nette kleine Effekte durchaus bereithielt. Als Beispiel sei Blut genannt, das auf die 3D-Brille spritzte und dort eine Weile blieb. Ansonsten macht 3D tatsächlich momentan nicht viel her.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software AG, Darmstadt, Saarbrücken
  2. Dürr Systems AG, Goldkronach
  3. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. Software AG, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€ (Release 7. Mai)
  2. 34,99€ (Release 5. Februar)
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
    Antivirus
    Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

    Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
    Von Moritz Tremmel

    1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

    Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
    Google vs. Oracle
    Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

    Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner