1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blu-ray-Abstürze: Ärger mit…

DVD-Player + Upscaling

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DVD-Player + Upscaling

    Autor: Icestorm 23.08.10 - 10:57

    Solange diese Unsicherheit besteht, ob nach Updates BluRays angeschaut werden können, oder ob ein Film ohne Update angesehen werden kann, wobei dies Ersteres zur Folge haben kann, bin ich mit der Lösung im Betreff mehr als zufrieden.
    Wenn ich einen Film anschaue, dann will ich mir über Kompatibilitätsfragen nicht den Kopf zerbrechen.

  2. Re: DVD-Player + Upscaling

    Autor: Top-OR 23.08.10 - 11:40

    Yo, so sehe ich das auch: Ich habe nen KISS DP 1600 und, obwohl der Junge schon etwas in die Jahre gekommen ist, macht der dank gutem Upscaling aus DVDs (und Near-DVD h264-Streams) noch ein sehr ansehnliches Bild auf nem FULL-HD-TV!

  3. Re: DVD-Player + Upscaling

    Autor: Bosnigel 23.08.10 - 12:05

    Wenns geht werde ich BluRay auslassen.
    Ich bin der Meinung, dass es das letzte optische Medium sein wird.
    Danach kommt entweder Download oder Flashgeschichten.

    Und Sony kann ich auch nicht besonders leiden.

  4. Re: DVD-Player + Upscaling

    Autor: Anonymer Nutzer 23.08.10 - 12:08

    Bosnigel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Sony kann ich auch nicht besonders leiden.


    Was natürlich ein (stichhaltiges) Argument ist...

  5. Re: DVD-Player + Upscaling

    Autor: Lala Satalin Deviluke 23.08.10 - 12:09

    Optische Medien sollten wirklich bald ausgerottet sein, wie es aussieht. Viele Hersteller wollen diese Systeme noch schmackhaft machen, fallen aber dabei auf die Schnauze.

    Gegen Sony habe ich nichts. Unser Sony-Videorekorder ist über 15 Jahre alt und funktioniert noch immer wie am ersten Tag. VHS-Videoqalität war schon immer bescheiden. Unsere Fernseher (Röhre mit Trinitron) haben auch etliche Jahre gehalten. Der letzte starb aufgrund einer ausgebrannten Braunschen Röhre...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: DVD-Player + Upscaling

    Autor: Cinemaster 23.08.10 - 12:12

    Wartet mal ab, spätestens in einem Jahr werden die ersten Filme nur noch "Blu-ray-exclusiv" rauskommen...
    Blu-Ray-Player werden dann noch um einiges günstiger sein, reine DVD-Player werden weniger...

    Da genieße ich doch lieber heute schon bestmögliche Quali und ich hatte bisher bei keiner meiner 150 Blu-rays ein Abspielproblem.

    Bei DVDs mit ArCCoS-Kopierschutz sah das noch anders aus...

  7. Re: DVD-Player + Upscaling

    Autor: Top-OR 23.08.10 - 12:18

    Da das Bauchgefühl die Kaufentscheidung maßgeblich beeinflusst (Mehr, also so Mancher wahr haben will), denke ich, dass es doch ein interessantes oder zumindest zulässiges Argument ist.

    Jeder Erstsemester ([fast] egal, welcher Studiengang) hört im Marketing/BWL, dass die Firmen ja kein Produkt verkaufen, sondern eine Lebenseinstellung. Ob du dir dieses BlahBlah annehmen möchtest, oder nicht, bleibt natürlich dir überlassen.

    Fakt ist jedoch, dass wir Produkte mehr nach subjektiven Indikatoren auswählen als nach sachlichen Maßgaben.

    In diesem Sinn: Danke, AUCH für deinen fachlich untersetzten Beitrag!

  8. Re: DVD-Player + Upscaling

    Autor: Lala Satalin Deviluke 23.08.10 - 12:27

    Da beschäftige ich mich lieber anders als mir 52 Megapixel pro Sekunde rein zu pfeifen, von denen erstmal die ersten 15 bis 30 Minuten Werbung ist...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  9. Re: DVD-Player + Upscaling

    Autor: Cinemaster 23.08.10 - 13:22

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da beschäftige ich mich lieber anders als mir 52 Megapixel pro Sekunde rein
    > zu pfeifen, von denen erstmal die ersten 15 bis 30 Minuten Werbung ist...


    Troll... bei den meisten Blu-rays ist man nach ca. 30-60 Sekunden im Hauptmenü, am PC sogar nach 10-40 Sekunden...

  10. Re: DVD-Player + Upscaling

    Autor: Lala Satalin Deviluke 23.08.10 - 13:55

    Scheinst ja viel Filme zu schauen. Ich sitze jedenfalls nicht mit einer Stoppuhr da. Jedenfalls ist bei mir am PC mit dem VLC-Player bei DVDs sofort das Menü da, ohne irgendein Kram vorher und ich habe nichts eingestellt.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  11. Re: DVD-Player + Upscaling

    Autor: katzenpisse 23.08.10 - 14:28

    Bosnigel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Sony kann ich auch nicht besonders leiden.

    Dann schmeiss auch gleich deine CDs weg.

  12. Re: DVD-Player + Upscaling

    Autor: Skeeve 23.08.10 - 19:12

    Das wird, bei der jetzige 'Marktsättigung' von 8% mit Blu-Ray Playern - in den USA! - schlicht micht passieren. ;)

    ... und bevor das passiert wird es wohl eher zu einen 'download/streaming only' Angebot kommen.

    Die Zeit der Datenträger in Plastikscheibenform ist vorbei.

  13. Re: DVD-Player + Upscaling

    Autor: Rundflunder 24.08.10 - 00:36

    Stimmt, das nächste werden holografische Glasscheiben sein.

    Skeeve schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Zeit der Datenträger in Plastikscheibenform ist vorbei.

  14. Re: DVD-Player + Upscaling

    Autor: Raphaelo 24.08.10 - 08:51

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    Unsere Fernseher (Röhre mit Trinitron) haben auch etliche
    > Jahre gehalten. Der letzte starb aufgrund einer ausgebrannten Braunschen
    > Röhre...

    hehe

    Genau so einen habe ich noch hierstehen.
    Leider geht er inzwischen schon auf die 30.000 Betriebsstunden zu und das Ende der Röhre ist inzwischen schon sichtbar.
    Schade drum, hatte echt gut funktioniert.

    Ich hoffe nur er tuts noch ein bisschen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software AG, deutschlandweit
  2. Software AG, Darmstadt
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 999€ mit Rabattcode "POWEREBAY7" (Bestpreis)
  2. (u. a. Project Cars 2 für 5,49€, Fortnite - The Last Laugh Bundle DLC (Nintendo Switch Download...
  3. (u. a. HP 25x 24,5 Zoll Full-HD 144 Hz für 168,68€, Microsoft Surface Pro X für 898,89€)
  4. (u. a. Asus VivoBook S14 inkl. Microsoft 365 Single für 699€, LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED für 1...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
    Google vs. Oracle
    Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

    Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner


      IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
      IT-Security outsourcen
      Besser als gar keine Sicherheit

      Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
      Von Boris Mayer

      1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
      2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
      3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack