1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bluetooth-Ohrstöpsel: Sennheiser…

Bluetooth-Ohrstöpsel: Sennheiser und Co wappnen sich gegen Apples neue Airpods

Einige Hersteller haben auf der Ifa neue komplett kabellose Ohrhörer vorgestellt. Während Sony bereits in diesem Segment aktiv ist, betreten Sennheiser und Audio Technica diesen Marktbereich erstmals. Es wird erwartet, dass Apple diesen Monat mit den Airpods 2 ebenfalls neue Bluetooth-Stöpsel vorstellt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Aktuell einen BT Kopfhörer zu kaufen ist doof wegen aptX Adaptive 1

    Thegod | 13.09.18 18:07 13.09.18 18:07

  2. Sollte es nicht heißen: "wappnen sich FÜR die neue Technoligie"? 1

    GeXX | 13.09.18 08:42 13.09.18 08:42

  3. WTF macht die Zschäpe jetzt Werbung für Sennheiser?

    cyblord | 11.09.18 13:50 Das Thema wurde verschoben.

  4. Und wie zu erwarten war ... 19

    Anonymer Nutzer | 04.09.18 09:19 11.09.18 08:54

  5. Dann lieber doch das Original 9

    sepp_augstein | 04.09.18 17:24 11.09.18 08:53

  6. Preise sind jenseits von gut und böse... 1

    Unix_Linux | 06.09.18 14:05 06.09.18 14:05

  7. Nur zwei Jahre Garantie 1

    Nachtschatten | 06.09.18 12:43 06.09.18 12:43

  8. Leicht OT: Airpods, wie haltet ihr die Dinger aus? 7

    Anonymer Nutzer | 04.09.18 18:25 05.09.18 10:32

  9. Wieder alles nur als In-Ear-Kopfhörer… :( 2

    Wissard | 04.09.18 22:07 05.09.18 00:45

  10. Anker Zolo Liberty+ 3

    Bembelzischer | 04.09.18 12:57 04.09.18 17:50

  11. Was sind das für Mondpreise? Da sind ja AirPods ein Schnäppchen 8

    LastSamuraj | 04.09.18 09:37 04.09.18 16:01

  12. Touchbedienung 1

    plutoniumsulfat | 04.09.18 15:21 04.09.18 15:21

  13. Optisch finde ich bisher keinen davon ansprechend 9

    mimimi123 | 04.09.18 09:24 04.09.18 14:51

  14. Bose Soundsport Free 2

    dxp | 04.09.18 08:52 04.09.18 13:05

  15. Schrecklich 2

    torrbox | 04.09.18 12:05 04.09.18 12:50

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BARMER, Wuppertal
  2. Volkswagen Financial Services AG, München
  3. SC-Networks GmbH, Starnberg
  4. über duerenhoff GmbH, Göttingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  3. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück