Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Boardconnect: Lufthansa streamt…

Dann bitte auch Steckdosen ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: sydthe 19.02.14 - 08:59

    Sonst macht das kein Sinn wenn der Laptop / Tab nach 2h leer sind auf einem 12h Flug.

  2. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: Endwickler 19.02.14 - 09:06

    sydthe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sonst macht das kein Sinn wenn der Laptop / Tab nach 2h leer sind auf einem
    > 12h Flug.

    Für einige Modelle wirst du Zusatzakkus mieten dürfen, damit sie sich weiterhin die schweren Kabel sparen. :-)

  3. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: Unregistriert 19.02.14 - 09:10

    sydthe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sonst macht das kein Sinn wenn der Laptop / Tab nach 2h leer sind auf einem
    > 12h Flug.


    Bei den Flugzeugen, wo bereits die Entertainment-System installiert sind, sind meistens auch immer USB-Ladebuchsen vorhanden um Geräte zu laden.

    Zumindest war es auf meinem Flug nach Singapur letztes Jahr so.

  4. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 19.02.14 - 09:15

    Was hast du denn für ein Laptop? oO
    Kann 4 Stunden Video streamen über WLAN auf Akku...
    Mit nem Tablet sollte das ja auch länger durchhalten.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  5. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: sydthe 19.02.14 - 09:25

    Mein neuer kann auch locker 6h Video wiedergeben. Mein alter aber damals nur noch 1-2h. Aber nicht jeder kauft immer das Top Model, meistens nehmen die Leute doch eher die alte HW mit in den Urlaub.

  6. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: Endwickler 19.02.14 - 09:27

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hast du denn für ein Laptop? oO
    > Kann 4 Stunden Video streamen über WLAN auf Akku...
    > Mit nem Tablet sollte das ja auch länger durchhalten.

    Mein Ultrabook hält, wenn man viel spart, vier Stunden durch. Mit Videos reduziert sich das dann auf maximal drei Stunden. Mein Tablet, das alt ist, käme auf maximal zwei Stunden.

    Falls man schon vor dem Flug die im Akku vorhandene Energie verbraucht, reduziert sich das natürlich dann schon mal noch um den vorher verbrauchten Teil.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.02.14 09:29 durch Endwickler.

  7. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: y.m.m.d. 19.02.14 - 09:29

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hast du denn für ein Laptop? oO
    > Kann 4 Stunden Video streamen über WLAN auf Akku...
    > Mit nem Tablet sollte das ja auch länger durchhalten.

    Bei nem' 12 Stunden Flug ist das zwar nett, zögert das unvermeidbare aber nur etwas hinaus ;p

  8. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: pandarino 19.02.14 - 09:38

    Hach, da lobe ich mein MacBook Air und dessen Ausdauer! :)

  9. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 19.02.14 - 09:49

    Ja, kann durchaus sein. Ich bin auch nicht so der Mensch, den es in fremde Länder zieht. Ich mag lange Reisen nicht. Vor allem Reisen mit umsteigen bedeutet für mich so ein Stress, dass ich auch gleich arbeiten gehen kann... Daher kenne ich dieses Problem mit dem Reisen eh nicht.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  10. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 19.02.14 - 09:50

    Das geht auch ohne Apfel.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  11. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: sydthe 19.02.14 - 09:52

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, kann durchaus sein. Ich bin auch nicht so der Mensch, den es in fremde
    > Länder zieht. Ich mag lange Reisen nicht. Vor allem Reisen mit umsteigen
    > bedeutet für mich so ein Stress, dass ich auch gleich arbeiten gehen
    > kann... Daher kenne ich dieses Problem mit dem Reisen eh nicht.

    Der Spaß daran ist ja nicht die Reise in dem Flugzeug, sondern was kommt wenn man aussteigt :) Und das ist es schon wert. Klar 8-12h in einem Flugzeug sind kein Vergnügen aber das geht auch schnell vorbei.

  12. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 19.02.14 - 09:54

    Na ja selbst nach den 12 Stunden: Der Jetlag braucht auch eine Zeit, bis man den überwunden hat. Hat man ihn überwunden, muss man auch fast wieder nach Hause...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  13. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: ichbinsmalwieder 19.02.14 - 09:55

    sydthe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sonst macht das kein Sinn wenn der Laptop / Tab nach 2h leer sind auf einem
    > 12h Flug.

    Also mein iPad spielt problemlos 12h lang Filme in 1080p ab...

  14. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: Endwickler 19.02.14 - 10:04

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sydthe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sonst macht das kein Sinn wenn der Laptop / Tab nach 2h leer sind auf
    > einem
    > > 12h Flug.
    >
    > Also mein iPad spielt problemlos 12h lang Filme in 1080p ab...

    Das ist sehr schön für dich, aber das nutzt denen mit Geräten, die andere Werte haben, nichts.

  15. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: Guardian 19.02.14 - 10:06

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sydthe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sonst macht das kein Sinn wenn der Laptop / Tab nach 2h leer sind auf
    > einem
    > > 12h Flug.
    >
    > Also mein iPad spielt problemlos 12h lang Filme in 1080p ab...


    Mit ausgeschaltetem display?

  16. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: ChMu 19.02.14 - 10:14

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lala Satalin Deviluke schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was hast du denn für ein Laptop? oO
    > > Kann 4 Stunden Video streamen über WLAN auf Akku...
    > > Mit nem Tablet sollte das ja auch länger durchhalten.
    >
    > Mein Ultrabook hält, wenn man viel spart, vier Stunden durch. Mit Videos
    > reduziert sich das dann auf maximal drei Stunden. Mein Tablet, das alt ist,
    > käme auf maximal zwei Stunden.

    Ultrabook ist doch eine Bezeichnung die Intel nur rausgibt, wenn es auch eine vernuenftige Laufzeit gibt? Und wie alt ist Dein Tablet wenn es nur 2h durch haellt? Selbst das inzwischen knapp 4Jahre alte iPad1 kommt locker noch auf ueber 8h, dann muss es aber schon sehr getreten worden sein. Und das ist eigendlich das aelteste was auf dem regulaeren Markt ist. Aeltere Tablets waren ja meisst convertables aus der Windows xp Aera und Android brachte die ersten Ruckel Versuche ueber ein Jahr spaeter auf den Markt, da ist ja in den meissten Faellen noch Garantie drauf und da versagt die Batterie bereits?
    >

  17. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: Endwickler 19.02.14 - 10:23

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ultrabook ist doch eine Bezeichnung die Intel nur rausgibt, wenn es auch
    > eine vernuenftige Laufzeit gibt?

    Das Sony Vaio Duo 11, das ich habe, bezeichnet sich selber in den Systeminformationen als Ultrabook und ich mache mir da keine Gedanken sondern übernehme den Begriff einfach. Die Laufzeit von dem Teil war schon immer unter aller Sau.

    > Und wie alt ist Dein Tablet wenn es nur 2h
    > durch haellt? Selbst das inzwischen knapp 4Jahre alte iPad1 kommt locker
    > noch auf ueber 8h, dann muss es aber schon sehr getreten worden sein. Und
    > das ist eigendlich das aelteste was auf dem regulaeren Markt ist. Aeltere
    > Tablets waren ja meisst convertables aus der Windows xp Aera und Android
    > brachte die ersten Ruckel Versuche ueber ein Jahr spaeter auf den Markt, da
    > ist ja in den meissten Faellen noch Garantie drauf und da versagt die
    > Batterie bereits?

    Das Tablet ist ein Archos Internet Tablet 101 von Anfang 2011.
    Von Archos vertriebene Hardware war noch nie besonders gut und daher sehe ich das Nachlassen des Akkus als normal an. Die 2h waren ein geschätzter Wert bei permanenter Videostreamwiedergabe, weil das keiner meiner Anwendungsfälle ist.

  18. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: muhzilla 19.02.14 - 10:24

    Das ist doch Quatsch :)

    Die Welt ist zu groß und zu spannend, um immer nur hier rumzusitzen ;) Jetlag ist doch nur eine Ausrede, wenn man sich darauf vorbereitet, kann man das Problem minimieren. Mal davon abgesehen vergeht so ein langer Flug mit der richtigen Airline rasend schnell.

  19. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: ChMu 19.02.14 - 10:30

    muhzilla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist doch Quatsch :)
    >
    > Die Welt ist zu groß und zu spannend, um immer nur hier rumzusitzen ;)
    > Jetlag ist doch nur eine Ausrede, wenn man sich darauf vorbereitet, kann
    > man das Problem minimieren. Mal davon abgesehen vergeht so ein langer Flug
    > mit der richtigen Airline rasend schnell.
    Natuerlich, man legt sich hin, wird nett geweckt, bekommt sein Fruehstuck, macht sich frisch, zieht die gebuegelten Klamotten an und kommt an. Singapore Airlines for the win!

  20. Re: Dann bitte auch Steckdosen ...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 19.02.14 - 10:36

    Vorschlafen bringt nachweislich absolut nichts.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Industrial Application Software GmbH, Karlsruhe, Düsseldorf, Hamburg
  2. BWI GmbH, Meckenheim
  3. BRABENDER TECHNOLOGIE GMBH & CO. KG, Duisburg
  4. Bundeskriminalamt, Meckenheim bei Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,74€
  2. 179,00€
  3. (u. a. WD 8 TB externe Festplatte USB 3.0 149,99€)
  4. 177,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
Operation 13
Anonymous wird wieder aktiv

Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
Von Anna Biselli


    Display-Technik: So funktionieren Micro-LEDs
    Display-Technik
    So funktionieren Micro-LEDs

    Nach Flüssigkristallanzeigen (LCD) mit Hintergrundbeleuchtung und OLED-Bildschirmen sind Micro-LEDs der nächste Schritt: Apple arbeitet daran für Smartwatches und Samsung hat bereits einen Fernseher vorgestellt. Die Technik hat viele Vorteile, ist aber aufwendig in der Fertigung.
    Von Mike Wobker

    1. AU Optronics Apple soll Wechsel von OLEDs zu Micro-LEDs vorbereiten

    Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter
    Fido-Sticks im Test
    Endlich schlechte Passwörter

    Sicher mit nur einer PIN oder einem schlechten Passwort: Fido-Sticks sollen auf Tastendruck Zwei-Faktor-Authentifizierung oder passwortloses Anmelden ermöglichen. Golem.de hat getestet, ob sie halten, was sie versprechen.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. E-Mail-Marketing Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online
    2. Webauthn Standard für passwortloses Anmelden verabschiedet
    3. Studie Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

    1. Auktion: United Internet legt in erster 5G-Bieterrunde vor
      Auktion
      United Internet legt in erster 5G-Bieterrunde vor

      Die United-Internet-Tochter Drillisch hat sich in der ersten Bieterrunde mutig gezeigt. Insgesamt wurden am ersten Tag 332,5 Millionen Euro für 5G geboten.

    2. Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
      Google
      Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

      GDC 2019 Google streamt nicht so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.

    3. 4G: SPD will Bußgelder bei schwachem LTE-Netz verhängen
      4G
      SPD will Bußgelder bei schwachem LTE-Netz verhängen

      Wenn die Netzbetreiber LTE nicht ausbauen, soll es laut SPD-Fraktion Geldstrafen geben. Verpflichtendes Roaming soll aber nur für die gelten, die auch ausbauen.


    1. 21:11

    2. 20:16

    3. 18:08

    4. 16:40

    5. 16:30

    6. 16:20

    7. 16:09

    8. 16:00