1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cardlax Earbuds Washer: Die…

Schwachsinn

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schwachsinn

    Autor: ikso 09.04.21 - 17:36

    Ein Tuch und etwas Fensterreiniger tun es auch, aber wenn man Geld für Blödsinn ausgeben will.

  2. Re: Schwachsinn

    Autor: bytewarrior123 09.04.21 - 18:11

    ikso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Tuch und etwas Fensterreiniger tun es auch, aber wenn man Geld für
    > Blödsinn ausgeben will.

    ... genau DAS hab ich mir dabei auch gedacht ...

  3. Re: Schwachsinn

    Autor: ikso 09.04.21 - 18:50

    Ausserdem wird man mir der Zeit Ersatzteile und Verbrauchsmaterial benötigen.
    Und das Teil selber reinigen sollte man auch noch ab und zu.

    Aber vielleicht erfindet noch jemand eine Reinigungsmaschine für das Gerät.

  4. Re: Schwachsinn

    Autor: Lasse Bierstrom 10.04.21 - 08:21

    ikso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ausserdem wird man mir der Zeit Ersatzteile und Verbrauchsmaterial
    > benötigen.
    > Und das Teil selber reinigen sollte man auch noch ab und zu.
    >
    Psst, das ist das Geschäftsmodell

  5. Re: (wenn es funktioniert kein) Schwachsinn

    Autor: Mailman69 11.04.21 - 23:48

    Es gibt mindestens EINEN Ohrstöpsel, bei dem dieses Teil SEHR VIEL Sinn macht: Die AirPods von Apple - das sind richtige Ohrenschmalz-Bagger...
    Mit einem Lappen oder nur etwas Alkohol ist es da leider auch nicht getan, weil sich der Rotz direkt in das Metallgitter des Ohrstöpsels drückt!
    Ich habe die Dinger, wenn ich sie von Kunden bekommen habe, immer leicht in ein Ultraschallbad eingetaucht, was ziemlich nervig ist, weil man sie halt mehrere Minuten lang festhalten muss, da sie natürlich nicht zu weit eintauchen dürfen: Wenn das Gerät also mit diesen Modellen funktioniert, hätte es allein dadurch eine Daseinsberechtigung!
    Ich kann hier, da ich mich gerade für diesen Beitrag registriert habe, keine Links posten, aber wer Interesse an Beispielbildern hat, darf hier gerne eine Mailadresse hinterlassen: Dann schicke ich einen Onedrive-Link....

  6. Re: (wenn es funktioniert kein) Schwachsinn

    Autor: Lasse Bierstrom 12.04.21 - 11:41

    So wie du es machst, macht es am meisten Sinn.
    Den Schmalz (der eigentlich keine größeren Partikel haben sollte) auflösen, und dann quasi verdünnen. Weil feste Partikel (Schmalz) hinter dem Gitter werden nicht ohne Überzeugungsarbeit da wieder raus gehen.
    Und auflösen ohne die richtige Orientierung transportiert den Schmalz nur weiter ins Gerät. Da ist die Maschine nur wenig hilfreich. Die löst ihn, und nimmt den sich in Lösung befindlichen Schmalz an der Kontaktfläche auf. Der Rest wandert weiter ins Gerät.
    Vielleicht solltest du eine Halterung für dein Ultraschallbad drucken oder andersweitig basteln...

  7. Re: (wenn es funktioniert kein) Schwachsinn

    Autor: Mailman69 12.04.21 - 13:19

    Denke auch, dass das Ding in dem Fall nichts bringen wird - das müsste man dann halt herausfinden, wenn die Geräte tatsächlich auf dem Markt erscheinen...
    Ich wollte auch lediglich sagen, dass eine "Waschmaschine", die die AirPods vernünftig sauber kriegt, EXTREM nützlich wäre und man das Konzept daher nicht von vorneherein als nutzlos abtun sollte ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Entwickler (m/w/d)
    Hays AG, Freudenstadt
  2. IT-Referent (w/m/d) im Dezernat "IT-Betrieb" (Z3C)
    Bundeskartellamt, Bonn
  3. Senior IT Operations Specialist (m/w/d)
    HYFRA Industriekühlanlagen GmbH, Krunkel (nahe Bonn)
  4. Projektmanager (m/w/d) Süddeutschland
    NTT Germany AG & Co. KG, Bad Homburg, Einsatzgebiet Süddeutschland

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Witcher 3 - Game of the Year Edition (GOG Key) für 12,49€, Rainbow Six Siege - Deluxe...
  2. Asus Chromebook CM3 10,5 Zoll Chromebook inkl. Stylus, Chromebook mit 10,5 Zoll Touchscreen 4GB...
  3. (u. a. Wochenangebote mit Assassin's Creed Odyssey - Gold Edition für 22,99€, Dragon Ball...
  4. 265€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de