1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cinemizer OLED…

doofe frage, aber wieso mit brille nutzbar?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. doofe frage, aber wieso mit brille nutzbar?

    Autor: nuffi 03.09.10 - 20:47

    ich dächte dafür ist die verstellbare optik gedacht. wie man auf den fotos schon sieht.. mit brille geht das einfach mal garnicht. ästhetisch wie optisch (lichteinfall von der seite). dazu noch ohrenstöpsel.. wieso denn das. ich kann mir nicht vorstellen dass das von den kunden gewünscht wird. wie wäre es einfach mal einer etwas größeren, futuristischen brille, die halt zusammengeklappt werden kann. sowas ist doch eh eher was für geeks oder für flugzeugpassagiere.
    wobei ich aber immerhin sagen muss, dass sich das gerät ein klein wenig optisch verbessert hat zum vorgängermodell.

  2. Re: doofe frage, aber wieso mit brille nutzbar?

    Autor: Es geht 03.09.10 - 20:53

    Es geht auch ohne Brillengestell, aber dann muss man jeden Minitor mit einer Hand vors Auge halten und das zieht dann irgendwann in den Armen.

  3. Re: doofe frage, aber wieso mit brille nutzbar?

    Autor: pcmkr 04.09.10 - 19:32

    nuffi schrieb:
    > dazu noch ohrenstöpsel.. wieso denn
    > das. ich kann mir nicht vorstellen dass das von den kunden gewünscht wird.
    Doch, von mir :) Warum denn nicht?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg
  3. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
  4. DGUV - Deutsche gesetzliche Unfallversicherung e. V., Sankt Augustin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 32,99€
  3. 16,99€
  4. (u. a. The Elder Scrolls: Skyrim VR für 26,99€, Wolfenstein 2: The New Colossus für 11€, Prey...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Hack: Wenn die Kaffeemaschine Lösegeld verlangt
    Hack
    Wenn die Kaffeemaschine Lösegeld verlangt

    Sie piept, versprüht heißes Wasser und fordert ein Lösegeld: Ein Forscher konnte seine smarte Kaffeemaschine zu einer Erpressermaschine machen.

  2. XHamster: Provider lehnen Websperren von Pornoseiten ab
    XHamster
    Provider lehnen Websperren von Pornoseiten ab

    Weil Pornoseitenanbieter keine Alterskontrolle umsetzen, wollen Landesmedienanstalten den Zugang nun per Websperren blockieren.

  3. Campus: Huawei startet eigenes 5G-Netz in Deutschland
    Campus
    Huawei startet eigenes 5G-Netz in Deutschland

    In München spannt Huawei im Bereich 3,7 GHz bis 3,8 GHz ein 5G-Netz über eine Fläche von 475 Quadratmetern auf. Die Bundesnetzagentur hat den Antrag genehmigt.


  1. 15:01

  2. 13:27

  3. 13:02

  4. 12:32

  5. 12:17

  6. 12:03

  7. 11:52

  8. 11:45