Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Denon DBP-4010UD - High-End-Blu…

Wieviel wiegt das Teil

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieviel wiegt das Teil

    Autor: Denim 21.10.09 - 11:55

    Denn ich stehe nur auf Edel Hifi wie Accuphase, das sein Geld durchaus wert ist.

  2. Re: Wieviel wiegt das Teil

    Autor: darkfate 21.10.09 - 12:04

    Leider ist Accuphase abartig hässlich.

  3. Re: Wieviel wiegt das Teil

    Autor: knock 21.10.09 - 12:11

    Accuphase hat seit 5 Jahren nix gescheites mehr gebaut...

  4. Re: Wieviel wiegt das Teil

    Autor: klatt 21.10.09 - 12:31

    Das Desgn ist wirklich alles andere als ästhetisch und kommt schon fast an die vorhin genannten Oppo Komponenten heran.

  5. Re: Wieviel wiegt das Teil

    Autor: oSu.. 21.10.09 - 12:44

    Und ich habe mich schon immer gefragt wer sich solche Design-Katastrophen, wie die von Accuphase, in das Wohnzimmer stellt ...

  6. Re: Wieviel wiegt das Teil

    Autor: Paul.Z. 21.10.09 - 13:59

    Zur Verarbeitungsqualität von Accuphase kann ich nichts sagen, aber zu dem hier

    http://www.accuphase.com/model/dp-800.html
    http://www.accuphase.com/model/dp-600.html

    kann ich nur sagen: "Schlimmer geht's nimmer".

    Solche Geräte würde ich mir nicht mal in mein Wohnzimmer stellen, wenn ich sie geschenkt bekäme.

  7. Re: Wieviel wiegt das Teil

    Autor: Coffee 21.10.09 - 14:45

    > Solche Geräte würde ich mir nicht mal in
    > mein Wohnzimmer stellen, wenn ich sie
    > geschenkt bekäme.

    ... sprach der picklige Case Modder und
    entschwand in einer Aura blauer LEDs.

  8. Re: Wieviel wiegt das Teil

    Autor: ernstl. 21.10.09 - 16:14

    Hi,

    ich würde mir das Ding auch nicht ins Wohnzimmer stellen - und das obwohl ich weder Casemodder bin, noch irgendwo eine Aura blauer LEDs habe.
    Vielleicht hat also die Tatsache, dass mir das Ding nicht ins Wohnzimmer kommen würde, andere Gründe. Geschmack könnte dazu gehören.

    Gruß,
    ernstl.

  9. Re: Wieviel wiegt das Teil

    Autor: Coffe 21.10.09 - 23:18

    > Vielleicht hat also die Tatsache, dass mir das Ding
    > nicht ins Wohnzimmer kommen würde, andere Gründe.
    > Geschmack könnte dazu gehören.

    ... sicher, die Geschmäcker sind verschieden. Mir gefällt das
    Accuphase Design aber. Alles ist sehr hochwertig und solide
    verarbeitet, das Aussehen der Geräte ist schlicht und
    funktional und die Audioqualität ist hervorragend.

    Für die meisten aber wohl der Preis das k.o. Kriterium sein,
    denn Accuphase Geräte kosten einen Haufen Geld. Tja ...

  10. Re: Wieviel wiegt das Teil

    Autor: Paul.Z. 21.10.09 - 23:36

    >Für die meisten aber wohl der Preis das k.o. Kriterium sein,
    >denn Accuphase Geräte kosten einen Haufen Geld. Tja ...

    Es gibt noch wesentlich teurere Hersteller von denen die Geräte deutlich besser aussehen und schlichter aussehen.

    Alleine schon diese möchtegern-goldene Oberfläche.
    Sieht für mich nach "Ich war mal silber und stehe in einem Kettenraucher Haushalt" aus. - Bäh!

  11. Re: Wieviel wiegt das Teil

    Autor: VIPG3 22.10.09 - 00:18

    > Solche Geräte würde ich mir nicht mal in mein Wohnzimmer stellen,
    > wenn ich sie geschenkt bekäme.

    für umsonst würde ich sie schon nehmen.
    in der eBucht findet sich bestimmt auch dafür ein abnehmer. ;-)

    dann noch ein paar euro drauflegen und mir was brauchbares von
    http://www.audionet.de
    kaufen.

  12. Re: Wieviel wiegt das Teil

    Autor: VIPG3 22.10.09 - 00:32

    Coffe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > das Aussehen der Geräte ist schlicht und
    > funktional und die Audioqualität ist hervorragend.

    das http://www.accuphase.com/model/e-550.html nennst du schlicht?
    das design sieht nach 80er jahre proleten billigkomponente aus.

    als schlicht und modern würde ich den hier beschreiben http://www.audionet.de/main/elektronik/vollverstaerker/sam-v2/charakteristik/page.html

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ), Konstanz
  2. ilum:e informatik ag, Mainz
  3. Deloitte, Leipzig
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Karlsfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. 4,99€
  3. (-64%) 35,99€
  4. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.

  2. ChromeOS: Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia
    ChromeOS
    Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia

    Das Pixelbook Go ist ein Clamshell-Notebook mit ChromeOS, das eher eine Ergänzung als ein Nachfolger des Ur-Pixelbooks ist. Zumindest kostet es wesentlich weniger. Auch der genaue Starttermin für Stadia steht jetzt fest.

  3. Multiplayer: Microsoft stellt Textfilter für Xbox One vor
    Multiplayer
    Microsoft stellt Textfilter für Xbox One vor

    Vielen potenziellen Onlinespielern ist der Umgangston in den Chats zu rau, dafür stellt Microsoft einen Lösungsansatz vor: Spieler auf der Xbox One sowie auf den Apps für Windows 10 und mobilen Plattformen können Texte künftig filtern lassen.


  1. 17:30

  2. 17:20

  3. 17:12

  4. 17:00

  5. 17:00

  6. 17:00

  7. 16:11

  8. 15:03