1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Der iPod-Schlips

iPod-Wassereimer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. iPod-Wassereimer

    Autor: ofg 22.09.09 - 14:34

    ich hab am Wochenende beim Motorrad-putzen rausgefunden, dass mein iPod-touch auch kompatibel zu Putzwasser-Eimern ist.

    Sieht heute immer noch aus wie neu das Gerät...macht nur keinen Mucks mehr. -> Wär das nicht mal einen Artikel wert?

    Ich nehm jetzt wieder meinen Creative X-Fi, nur muss ich mich jetzt mit mediaplayer9 rumschlagen anstatt mit itunes...naja, wenigstens hält der Akku 3x so lange und n SD-CardSlot hat er zu den 16GB internen Speicher auch noch *lol*

    Nur was mach ich wegen dem iPod? der war übelst teuer und war noch kein halbes Jahr alt *heul*

  2. Ossis unter uns!

    Autor: Ostalgiker Hatschi 22.09.09 - 14:37

    ofg schrieb:

    > der war übelst teuer

    Du bist aus dem Osten, stimmt's?

  3. Re: Ossis unter uns!

    Autor: ofg 22.09.09 - 14:41

    München...aber n Haufen Sachsen hier *lol*

    Heeme, Muddi`e, Fettbemme, ... jaja, man kann doch einiges dazulernen :-)

  4. Re: Ossis unter uns!

    Autor: Fido 22.09.09 - 15:56

    Ostalgiker Hatschi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ofg schrieb:
    >
    > > der war übelst teuer
    >
    > Du bist aus dem Osten, stimmt's?

    Ha!
    Bundesweite Uniformierung der Jugendsprache.
    "mach dir keinen Kopp" hat auch sämtliche Alternativen abgelöst. Ebenso ergeht es dem Wort "nein", das musste stark an "nicht wirklich" abgeben.

  5. Re: iPod-Wassereimer

    Autor: kater169 22.09.09 - 16:08

    das neue Dock für den iPod, der iMer Sollte man mal Apple vorschlagen.

  6. Re: iPod-Wassereimer

    Autor: der_Neue 22.09.09 - 16:19

    ...auch 'sowas' wird es bestimmt bald mal geben...oder eventuell ist auch bald eine wasserdichte Version zu haben...oder eine wasserdichte Schutzhülle...wer weiss, wer weiss.

  7. Re: Ossis unter uns!

    Autor: Nein 22.09.09 - 17:29

    Fido schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ebenso ergeht es dem Wort "nein", das musste stark an "nicht wirklich" abgeben.

    Nein, nicht wirklich.

  8. Re: iPod-Wassereimer

    Autor: MovieKnight 22.09.09 - 17:52

    Mach dir keen Kopp! Jibt et schon!

    http://www.ps3-talk.de/rbilder/Itzhak_Mendelsohn_/imer.jpg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bechtle AG, Bonn
  2. Der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland, Hannover
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. WEGMANN automotive GmbH, Veitshöchheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 16,99€
  3. 49,99€ (Release 7. Mai)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
    Google vs. Oracle
    Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

    Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner


      IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
      IT-Security outsourcen
      Besser als gar keine Sicherheit

      Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
      Von Boris Mayer

      1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
      2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
      3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack