Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dual-Modus: Apple will Kopfhörer…

Qualität...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Qualität...

    Autor: falscher 12.11.12 - 08:23

    Wie ist den dann die Soundqualität....

    Ok nicht das es 90 der Leute interessieren würde aber...

  2. händie-qualität würde es wohl haben...

    Autor: fratze123 12.11.12 - 08:35

    und wäre damit für millionen dumpfbacken-kiddies mehr als ausreichend...

  3. Re: händie-qualität würde es wohl haben...

    Autor: TheUnichi 12.11.12 - 08:48

    Wohl nun auch keine schlechtere, als die, die zurzeit aus den Handylautsprechern kommt, denn die sind auch nicht sonderlich größer, als die Kopfhöhrermuscheln

    Durch spezielle Formen und Raumklangtechnik kann da schon gute Qualität erreicht werden und gerade Apple ist für Soundqualität mehr als bekannt, die werden sich ihre "kreativen" Musiker, Songwriter etc. schon nicht vergraulen

  4. Re: händie-qualität würde es wohl haben...

    Autor: derKlaus 12.11.12 - 08:59

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Durch spezielle Formen und Raumklangtechnik kann da schon gute Qualität
    > erreicht werden und gerade Apple ist für Soundqualität mehr als bekannt,
    > die werden sich ihre "kreativen" Musiker, Songwriter etc. schon nicht
    > vergraulen
    Also das mit der tollen Soundqualität von Apple produkten ist dann bislang an mir vorbeigegangen. Am MacBook Pro klingen die Lautsprecher nicht recht anders als bei anderen Notebooks. Zur Soundbearbeitung sind die Dinger aber ganz gut geeignet, das sind für mich aber schon unterschiedliche Kategorien.

  5. Re: händie-qualität würde es wohl haben...

    Autor: TheUnichi 12.11.12 - 09:02

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also das mit der tollen Soundqualität von Apple produkten ist dann bislang
    > an mir vorbeigegangen. Am MacBook Pro klingen die Lautsprecher nicht recht
    > anders als bei anderen Notebooks. Zur Soundbearbeitung sind die Dinger aber
    > ganz gut geeignet, das sind für mich aber schon unterschiedliche
    > Kategorien.
    Egal wie man es dreht, wenn das jemand gut hinkriegt, dann Apple

    Gemacht werden muss es sowieso, das setzt die konsumierende Menge voraus (Sind halt Dinge, wo man denkt, man braucht sie nicht, dann hat man sie und möchte nicht mehr ohne und auf einmal ist es Standard)

  6. Re: Qualität...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 12.11.12 - 09:15

    Zum Glück hat es Apple patentiert. So muss ich keine Angst haben, dass dieser Dreck von anderen Herstellern angeboten wird.

    Musik will ich GENIEßEN. Und das kann ich mit so einem gepiepe, gekrächze und geknatter nicht.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  7. Re: Qualität...

    Autor: Hasler 12.11.12 - 09:27

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zum Glück hat es Apple patentiert. So muss ich keine Angst haben, dass
    > dieser Dreck von anderen Herstellern angeboten wird.
    >
    > Musik will ich GENIEßEN. Und das kann ich mit so einem gepiepe, gekrächze
    > und geknatter nicht.

    Wen ich so alle Apple Geräte mit ab Werk Kopfhörer vergleiche mit meinen ganzen xy Geräten, sehe ich keinen unterschied.
    Nur das Dell Notebook mit JBL System ist da etwas besser als jedes Gerät das ich in der Hand hatte.

  8. Re: Qualität...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 12.11.12 - 09:32

    Musik kann ich nur mit großen AKG-Kopfhörern genießen. Wobei es Geräte gibt, die D->A-Wandler eines Toasters eingebaut haben...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  9. Re: Qualität...

    Autor: fac3 12.11.12 - 09:42

    Die anderen Hersteller werden schon folgen. Ist alles nur eine Frage der Lizenzkosten.

  10. Re: Qualität...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 12.11.12 - 10:06

    Dann bleibt nur noch eine Option: Abschalten und nicht nutzen.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  11. Re: amazing!

    Autor: Realist_X 12.11.12 - 12:00

    "It's amazing!"
    -steve jobs-

  12. Re: amazing!

    Autor: simpletech 12.11.12 - 12:33

    Muss ich nicht unbedingt haben. Sitzen dann alle bei McDonalds und legen ihre Kopfhörer auf den Tisch um alle anderen an ihren klanglichen Erlebnissen teilhaben zu lassen. Oh Graus. Das Gescheppere überall. Um das richtig zu machen brauchts schon einen dafür ausgelegten Klangkörper. Und ausserdem gibts das ja eigentlich schon.Demnächst lässt sich Apple auch noch Induktionsschleifen patentieren um die Musik zu verbreiten. Wo soll das hin führen. Obwohl wenn ich genügend Kohle hätte würd ich auch ne Abteilung aufmachen die alles patentieren lässt um, falls es mal einer baut, dagegen zu klagen.

  13. Re: händie-qualität würde es wohl haben...

    Autor: tupolew 12.11.12 - 17:01

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und wäre damit für millionen dumpfbacken-kiddies mehr als ausreichend...

    Und nerven damit 10 weiter millionen Schüler im Bus. Die Handylautsprecher im Bus sind ja schon schlimm genug aber jetzt das noch?

    In Anbetracht dieses kranken Spinners aus Helsinki, Finnland habe ich meinem GNU die Schrotflinte gegeben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rodenstock GmbH, München
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Fürth
  3. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Bad Nauheim
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 279,90€
  3. 64,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

  1. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  2. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.

  3. Eoan Ermine: Ubuntu 19.10 erscheint mit ZFS und i386-Paketen
    Eoan Ermine
    Ubuntu 19.10 erscheint mit ZFS und i386-Paketen

    Die aktuelle Version 19.10 von Ubuntu alias Eoan Ermine ist verfügbar. Die Version bringt experimentellen ZFS-Support für die Root-Partition, anders als zunächst geplant auch i386-Pakete sowie aktuelle Software für die Cloud und den Linux-Kernel 5.3.


  1. 17:18

  2. 17:01

  3. 16:51

  4. 15:27

  5. 14:37

  6. 14:07

  7. 13:24

  8. 13:04