1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Sport: Gran-Turismo-Champion…

Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: Accolade 18.02.20 - 14:37

    So in die Reale Welt "rüberzuhüpfen". Da ich selbst seit GT1 Fan bin freue ich mich für Fraga. Es ist ein haufen Arbeit und natürlich ein Portion Talent. Respekt!

  2. Re: Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: Prypjat 18.02.20 - 14:54

    So sehe ich das auch.

    btw - Cooler Nutzername

  3. Re: Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: JuneQWE 18.02.20 - 15:29

    Also ich kann mir schon vorstellen als Mitglied einer S.W.A.T Einheit Im Einsatz mal eben durchs Fenster zu B-Hoppen und den Terroristen allen nen One Tap zu geben.

    work to live

  4. Re: Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: RaceFace 18.02.20 - 15:30

    So war das nun auch nicht. Das kommt aber im Artikel nicht richtig rüber.

    Fraga hat eher einen kurzen Abstecher in die virtuelle Welt gemacht. Er war zuvor schon bei regionalen Formelserien unterwegs.

  5. Re: Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: sakura13 18.02.20 - 15:37

    Doch iracing hat dies mehrmals geschafft mehrere wurde unter Vertrag genommen von echten Rennställen nachdem sie bei iracing entdeckt wurden. Und kann mich sogar an einen Fall erinnern wo der 1 Sekunde langsamer war als der Profi und diese Person ist noch nit Auto geschwiegen denn ein Rennfahrzeug gefahren

    Kann leider kein Link posten, z.b. Glen McGee ist nun von Mazda unter Vertrag gibt aber noch mehr.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.02.20 15:51 durch sakura13.

  6. Re: Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: Frank Wunderlich-Pfeiffer 18.02.20 - 15:53

    RaceFace schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So war das nun auch nicht. Das kommt aber im Artikel nicht richtig rüber.
    >
    > Fraga hat eher einen kurzen Abstecher in die virtuelle Welt gemacht. Er war
    > zuvor schon bei regionalen Formelserien unterwegs.

    Es war eher umgekehrt umgekehrt. Er hat als Kind eine Playstation von seinem Vater geschenkt bekommen, der selbst Mechaniker aber kein Rennfahrer war und kam irgendwann die Brasilianische Formel 3, die mit (vglw.) uralten Autos fuhr (aus den Jahren 2001-2009) und inzwischen wegen fehlender Teilnehmer eingestellt wurden. Es fuhren dort letztlich nur 4-6 Fahrer regelmäßig und dementsprechend war auch das Niveau eher schlecht.

    Ganz ähnliches gilt auch für die USF2000 in den USA. Der gehen zwar nicht die Teilnehmer aus (es gibt genug ausreichend wohlhabende Amerikaner), aber auch da gibt es nur wenige die wirklich regelmäßig teilnehmen. Ein großer Teil sind Hobbyfahrer und das Niveau ist entsprechend auch nicht ganz so toll. (Trotzdem gilt es als Einstieg für die Indycar Serie. Die höheren Stufen sind nicht besser. Patricio O'Ward bekam seine F1 Lizenzpunkte für die gewonnene Indy-Lights Meisterschaft aberkannt, weil es nur 8 Teilnehmer gab. Entsprechend altert auch das Fahrerfeld in der Indycar Serie zusehens.)

    Autorennen mit wirklich ernst zunehmender Konkurrenz und konkurrenzfähigem Material hatte er erstmals 2019 in der regionalen F3 (und kam auf Platz 3 in der Meisterschaft) und jetzt bei der Toyota Racing Series. - Eben dank Sponsorship ...

    Frank Wunderlich-Pfeiffer (Twitter: @FrankWunderli13) - als freier Journalist bei Golem.de unterwegs - Countdown Podcast zur Raumfahrt @countdown_pod oder https://countdown.podigee.io/

  7. Re: Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: dBmDs 18.02.20 - 15:58

    JuneQWE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich kann mir schon vorstellen als Mitglied einer S.W.A.T Einheit Im
    > Einsatz mal eben durchs Fenster zu B-Hoppen und den Terroristen allen nen
    > One Tap zu geben.

    hahaha!
    Den Irl-Bhop muss ich unbedingt sehen!

    Aber ernsthaft, welche Spiele bieten denn überhaupt die Möglichkeit dazu?

    Ich meine, welche Spiele(-sparte) ist so nah an seinem IRL Pendant? Bezogen auf Fähigkeiten die sich vom Computer übertragen lassen (hier das Bedienen des Lenkrads, der Pedale und Sonderknöpfchen?)

  8. Re: Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: ranzassel 18.02.20 - 17:00

    Raceroom hat z.B. bei Tim Heinemann auch funktioniert. Und der hat in der letzten GT4-Saison beeindruckende Rennen abgeliefert.

    Also nix mit „Kein Anderes Spiel....“. Außer man nimmt es wörtlich. Das oben genannte IRacing als auch Raceroom versuchen ja weniger Spiel und mehr Simulation zu sein. :)

  9. Re: Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: Crolham 18.02.20 - 17:26

    Bei quadcopter racing spielen wie DRL und DCL kann man sich durch den Simulator auch für "echte" events qualifizieren, sehr cooles Konzept find ich:)

  10. Re: Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: Anonymer Nutzer 18.02.20 - 18:11

    dBmDs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JuneQWE schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also ich kann mir schon vorstellen als Mitglied einer S.W.A.T Einheit Im
    > > Einsatz mal eben durchs Fenster zu B-Hoppen und den Terroristen allen
    > nen
    > > One Tap zu geben.
    >
    > hahaha!
    > Den Irl-Bhop muss ich unbedingt sehen!
    >
    > Aber ernsthaft, welche Spiele bieten denn überhaupt die Möglichkeit dazu?
    >
    > Ich meine, welche Spiele(-sparte) ist so nah an seinem IRL Pendant? Bezogen
    > auf Fähigkeiten die sich vom Computer übertragen lassen (hier das Bedienen
    > des Lenkrads, der Pedale und Sonderknöpfchen?)

    Flugsimulationen :)

  11. Re: Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: berritorre 18.02.20 - 18:19

    Trotzdem ist es nicht so, dass er vorher nur gedaddelt hat und dann ins Auto stieg und gewann.

    Er hat Motorsport-Erfahrung im richtigen Leben seit er 3 ist und fährt Rennen seit er 5 ist (wie so viele im Kart gestartet).
    https://igorfraga.com/bio.html

    Es ist schon ein Unterschied ob jemand von "Gran Turismo" zu echten Autorennen wechselt und gewinnt, oder ob jemand seit klein auf eben Rennen fährt und eben auch im eSport erfolgreich ist.

    Ich habe ja so meine Zweifel, dass jemand der vorher nie echte Autorennen gefahren ist, aber ein eSport-Champion ist, diesen Umstieg wirklich so schaffen würde. Genauso wie ein Rennsportler mit Sicherheit einfach so in den eSport einsteigen könnte und dort Rennen gewinnt, weil er ja im echten Auto schon ein Champion war.

    Geschadet hat das Fahren am Computer aber sicher nicht. vor allem für die Finanzierung und um Sponsoren zu gewinnen.

  12. Re: Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: AntonZietz 18.02.20 - 18:45

    " Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!"

    So? Mir fallen da ein:

    - Flugsimulatoren (es gab doch den Fall einer Notlandung eines kleinen Passierflugzeugs, weil der Pilot ohnmächtig wurde. Geflogen (gelandet) hat ein Passagier, der zuvor nur an einem Flugsimulator gespielt hatte.)
    - Schach (ja, kann man sehr gut an einem "Simulator" (Software) lernen und dann real Meisterschaften gegen Menschen gewinnen.
    - Dronenflug (ist doch längst in den Qualifikatiinen üblich, diese nur virtuell zu machen)
    - Taktische Einsatzplanung und -durchführung (Militär, Polizei, Rettungsdienste). Kann man sehr wohl zu 100% virtuell lernen und dann real einsetzen.
    usw.

  13. Re: Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: berritorre 18.02.20 - 18:47

    Er ist doch nicht in die reale Welt "rüber gehüpft".

    Er sass mit 3 Jahren das erste mal im Kart und fing mit 5 Jahren das Kart-Racing an.

    Er hat also beides gleichzeitig gemacht. Von schnell mal in die reale Welt rüber hüpfen kann nicht die Rede sein.

    Das soll seine Leistung aber nicht schmälern, nur das ganze mal in eine vernünftige Perspektive rücken.

  14. Re: Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: luzipha 18.02.20 - 23:47

    Kakiss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dBmDs schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > JuneQWE schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----

    > Flugsimulationen :)


    Böse ;)

  15. Re: Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: Keksmonster226 19.02.20 - 02:29

    Sucht mal nach

    Nissan GT Academy

  16. Re: Kein Anderes Spiel hat das bis jetzt geschafft!

    Autor: hoschi_tux 19.02.20 - 10:42

    Die Brettspielsparte? ^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart, Eschborn, Koblenz
  2. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  3. Stadt Hildesheim, Hildesheim
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  2. 189€ (Bestpreis)
  3. 189,99€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neue Fire-TV-Oberfläche im Test: Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden
Neue Fire-TV-Oberfläche im Test
Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden

Eigentlich wollte Amazon die Oberfläche von Fire-TV-Geräten verbessern - das ist gründlich misslungen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Media Markt und Saturn Erster Smart-TV der Ok-Eigenmarke mit Fire-TV-Oberfläche
  2. Amazon Fire TV Cube wechselt TV-Programm auf Zuruf

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Star Trek: Discovery 3. Staffel: Zwischendurch schwer zu ertragen
Star Trek: Discovery 3. Staffel
Zwischendurch schwer zu ertragen

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery beginnt und endet stark - zwischendrin müssen sich Zuschauer mit grottenschlechten Dialogen, sinnlosem Storytelling und Langeweile herumschlagen. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert
  3. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit