1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Entertain: Telekom startet 3D…

Entertain-Erfahrungen allgmein

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Entertain-Erfahrungen allgmein

    Autor: amoled 08.07.10 - 13:07

    Lohnt sich das Entertain-Paket für jemanden, der noch einen Röhren-TV hat? (Kann der IPTV-Receiver auch über WLAN ins Netz?)

  2. Re: Entertain-Erfahrungen allgmein

    Autor: blablabla 08.07.10 - 13:16

    Kommt drauf an was du damit machen willst, bessere Bildqualität wirste auf nem Röhren TV nicht haben.
    WLAN geht so nur mit dem Receiver nicht, vielelicht mit nem ganz neuen Modell aber ich vor 2 Jahren das Teil bekommen habe musste man sich noch für ca. 120 euro ein "WLAN-Empfänger" quasi dazu kaufen, den du an den Receiver anschließen konntest.
    Hab es mir damals nur geholt da ich HD haben wollte, weil das Gerät das normale TV Signal hochskalieren kann, ist leider kein richtiges HD Bild aber sieht besser aus als ohne einen Receiver skalliertes Bild!
    ich warte ja leider noch auf VDSL25 in meiner Straße dann bekomme ich auch auch alle HD Kanäle!

  3. Re: Entertain-Erfahrungen allgmein

    Autor: JoeSchmoe 08.07.10 - 13:39

    Habe Entertain mit VDSL nun seit 2 Wochen und bin eigentlich sehr zufrieden.
    Betreibe einen von 2 Receivern ohne Probleme über eine 802.11n-Wireless-Bridge von Linksys (ca. 75 EUR bei Amazon).
    Dein Router muss natürlich VLAN-Tagging beherrschen, da IPTV über Multicast-Pakete ins Haus kommt.
    Der Receiver im Schlafzimmer lief bis vor kurzem übrigens auch noch über den Analogausgang und das Bild war ganz annehmbar. Bei größeren Fernsehern fällt es schon auf, aber wenn man ein kleineres Gerät hat und nicht allzu nah davor hockt, sollt das ausreichen.

    @blahblah: Es gibt auch Fernseher, die einen sehr guten Upscaler besitzen, die kosten nur richtig Asche ;)

  4. Re: Entertain-Erfahrungen allgmein

    Autor: TheNightflight 08.07.10 - 15:27

    Nutze VDSL25 seit ca. 2 Jahren. Die Bildqualität an meiner 16:9 Röhre ist hervorragend und nach meinem Empfinden etwas besser als aus dem analogen Kabel.

    Dennoch schaue ich nach wie vor aus verschiedenen Gründen nach wie vor lieber mit dem "alten" Kabel als über die EntertainBox. Diverse Kinderkrankheiten in der Anfangszeit haben mir irgendwann gründlich den Spaß am IPTV verdorben. Meine EntertainBox der ersten Generation ist von der gesamten Bedienung her auch nicht unbedingt das, was ich als flüssig bezeichnen würde. Keine Ahnung, ob sich das bei neueren Modell gebessert hat (würde mich interessieren, vielleicht kann jemand hier darüber berichten).

    Last but not least liebe ich die Schnelligkeit und Einfachheit, mit einer (!) Fernbedienung auszukommen und in 0,1s von einem Programm zum anderen zappen zu können (was ich bisher bei keiner digitalen Lösung erlebt habe).
    Wenn einen das alles nicht stört, weil man vom digitalen Kabel- oder Sat-Receiver nichts anderes kennt, dann ist die EntertainBox absolut ok.

    Ich bleib dem VDSL nur deshalb treu, weil ich die Geschwindigkeit bei größeren Downloads einfach nicht mehr missen möchte und die Telekom mir seinerzeit "normales" ADSL nur mit 2 MBit verkaufen wollte. :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.07.10 15:29 durch TheNightflight.

  5. Re: Entertain-Erfahrungen allgmein

    Autor: EntertainKunde 01.09.10 - 11:14

    Ich habe seit mehr als einem Jahr Entertain. Mit einigen Funktionen bin ich sehr zufrieden (timeshift, recorder, egp) mit anderen weniger. Mit einer 16er DSL ist die Bildqualität solala, aber mit einem Röhren-TV würde man den unterschied nicht sehen.
    Die Hardware ist billiger schrott. Aber das ist nur meine Meinung.
    Evtl. lohn sich auch ein Blick in den Service Forum: http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/content/HSP/de/9034/Startseite/Kontakt/Service-Foren

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  2. über InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG, Raum Köln, Lüdenscheid, Siegen
  3. G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG, Hohenlockstedt (Großraum Hamburg)
  4. Vodafone GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 369,45€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de