Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fernseher: LGs TVs haben 8K-OLED…

Dummes Display, statt smarten TV. Empfehlungen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dummes Display, statt smarten TV. Empfehlungen?

    Autor: Kondom 04.01.19 - 15:03

    Gibt's sowas überhaupt noch?

  2. Re: Dummes Display, statt smarten TV. Empfehlungen?

    Autor: HabeHandy 04.01.19 - 15:31

    Natürlich gibt es sowas noch nennt sich Monitor. Monitore kosten allerdings erheblich mehr als vergleichbare Fernseher und >32" sind nur wenige Geräte verfügbar. Sonderwünsche wie HDR sind sehr teurer.

  3. Re: Dummes Display, statt smarten TV. Empfehlungen?

    Autor: marcel151 04.01.19 - 15:50

    Oder du lässt den Smart-TV einfach nicht in dein Netz. Dann ist er schon nicht mehr ganz so Smart. :-)

  4. SWEDX

    Autor: Gormenghast 04.01.19 - 16:57

    Wenn es ein "Monitor" sein muss.
    Gibt es auch in einer 24/7-Version, also für den Dauerbetrieb geeignet.
    Achte bitte auch auf die Pixel-Klasse!

    Ansonsten wie oben erwähnt: dem Smart-TV geht das smarte ab, wenn er nicht ins Netz darf.
    Einige neuere Geräte scheinen aber mit Fehlermeldungen darauf aufmerksam zu machen, sodass dies zukünftig u.U. keine Lösung mehr sein könnte.

  5. Re: Dummes Display, statt smarten TV. Empfehlungen?

    Autor: norbertgriese 04.01.19 - 17:22

    Samsung 28" UHD mit onscreen display und mitohne Fernsteuerung 299.- z.B. Bei Mediamarkt. HDMI 2.0 und Displayport. Ohne Ton.

    Norbert

  6. Re: Dummes Display, statt smarten TV. Empfehlungen?

    Autor: Somian 04.01.19 - 18:20

    Philips BDM4350UC

    43” 4K monitor.

  7. Re: Dummes Display, statt smarten TV. Empfehlungen?

    Autor: sofries 04.01.19 - 22:12

    Fernseher kaufen, Amazon Stick / Apple TV oder für die alten Fernsehsuchtis einen Linux Receiver anschließen und schon ist das Problem gelöst. Manche machen sich ihr Leben aber auch unnötig kompliziert.

  8. Re: Dummes Display, statt smarten TV. Empfehlungen?

    Autor: pool 04.01.19 - 22:41

    Da:

    https://geizhals.de/?cat=monplas

  9. Re: Dummes Display, statt smarten TV. Empfehlungen?

    Autor: ssj3rd 05.01.19 - 00:37

    Warum kaufst du dir nicht einfach ein Scheibe Glas, der ganze Fernseh kram ist eh überbewertet und auch noch Teufelszeug. Ich glaube strahlen tut es sogar durch Aluminium.

    Bin deshalb in den Wald gezogen, hier gibt’s nur Bäume und verdammt viel Vogelscheisse. Leider geil :-)

  10. Re: Dummes Display, statt smarten TV. Empfehlungen?

    Autor: Pitstain 05.01.19 - 01:30

    Hol dir einen Panasonic TV, diesen im 4k Pure Direct Mode schalten und dann hast du das beste Bild was möglich ist incl. trotzdem vorhandener Farbkalibration bei voller 4:4:4/RGB Darstellung!

  11. Re: Dummes Display, statt smarten TV. Empfehlungen?

    Autor: FreiGeistler 05.01.19 - 23:51

    marcel151 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder du lässt den Smart-TV einfach nicht in dein Netz. Dann ist er schon
    > nicht mehr ganz so Smart. :-)

    Danach hat er aber nicht gefragt!

    Ist man selbst an der Frage interessiert, gibts immer die Klugsch* mit "Du könntest stattdessen aber auch...", beantworten aber die Frage nicht.
    Ernsthaft, das nervt!
    Manche Leute wissen was sie wollen, weil sie das xy-Problem bereits ausgeschlossen haben!

  12. Re: Dummes Display, statt smarten TV. Empfehlungen?

    Autor: FreiGeistler 06.01.19 - 00:01

    HabeHandy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Natürlich gibt es sowas noch nennt sich Monitor. Monitore kosten
    > allerdings erheblich mehr als vergleichbare Fernseher und >32" sind nur
    > wenige Geräte verfügbar. Sonderwünsche wie HDR sind sehr teurer.

    Monitore sind teurer weil sie andere Charakteristika als TV-Bildschirme haben.
    In der Regel viel geringere Reaktionszeiten, mehr PPI, halt auf Computernutzung mit 1/2 Meter Gesichtsabstand optimiert.
    Bei LG's Z9 dürften die PPI auch recht hoch sein, aber der Unterschied zu 4k dürfte bei 88 Zoll und entsprechendem Abstand nicht mehr sichtbar sein.

    Also, nein, Monitore sind was anderes.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.01.19 00:04 durch FreiGeistler.

  13. Re: Dummes Display, statt smarten TV. Empfehlungen?

    Autor: John2k 07.01.19 - 08:03

    Kondom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt's sowas überhaupt noch?


    Industriebildschirme.
    Kannst vermutlich auch einfach alles abstellen, was dich stört, wenn du ins Service Menue gehst.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  3. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Bad Nauheim
  4. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. X Rocker Shadow 2.0 Floor Rocker Gaming Stuhl in verschiedenen Farben je 64,90€)
  2. 337,00€
  3. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...
  4. 58,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

  1. Fredrick Brennan: "Ich bereue es, 8chan gegründet zu haben"
    Fredrick Brennan
    "Ich bereue es, 8chan gegründet zu haben"

    Wo sich Attentäter austauschen: Auf dem Imageboard 8chan wächst Hass und Nazi-Ideologie. Er habe nie gedacht, dass Leute sich so radikalisieren könnten, sagt der Gründer.

  2. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  3. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.


  1. 07:00

  2. 19:25

  3. 17:18

  4. 17:01

  5. 16:51

  6. 15:27

  7. 14:37

  8. 14:07