1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Film zu Stargate: Origins…

Comtraya

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Comtraya

    Autor: AllDayPiano 23.03.21 - 09:44

    Fans will know.

    (die mit weitem Abstand nervigste Folge einer TV Serie - neben der Fliege bei Breaking Bad)

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung.

  2. Urgo hat doch gefetzt! :-D

    Autor: Sybok 23.03.21 - 10:03

    ...und die Folge mit der Fliege bei Breaking Bad hatte auch ihren Sinn, sie hat nämlich wunderbar gezeigt, wie der verdrehte Walter mit seinem eigenen Wahnsinn kämpft, der durch seine unterdrückten Schuldgefühle ausgelöst wurde.

  3. Re: Comtraya

    Autor: frostbitten king 23.03.21 - 10:13

    Ich fand die Folge mit der fliege Sau gut. Ich hab mich zerbröselt darüber. Die Stargate Folge die du referenziert hast is auch witzig gewesen. Auf seine eigene Art. Persönlich fand ich die time loop Folge am lustigsten. Spielen Golf am Stargate :D.

  4. Re: Comtraya

    Autor: Garius 23.03.21 - 11:00

    frostbitten king schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich fand die Folge mit der fliege Sau gut. Ich hab mich zerbröselt darüber.
    > Die Stargate Folge die du referenziert hast is auch witzig gewesen. Auf
    > seine eigene Art. Persönlich fand ich die time loop Folge am lustigsten.
    > Spielen Golf am Stargate :D.
    Passend dazu auch die (weniger lustige) sehr unterhaltsame Folge mit Teal'C im VR-Gefängnis.

  5. 200

    Autor: Crass Spektakel 23.03.21 - 19:31

    Die albernste Folge war aber definitiv "200" mit der Teilsequenz "Teen Gate":

    https://www.youtube.com/watch?v=Sd23slMhWQU

  6. Re: 200

    Autor: Garius 24.03.21 - 09:36

    Bitte? Was heißt hier albern. Da wurden endlich die Furlinger revealt.
    xD

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Job - SAP PP, MM, WM Inhouse Consultant Job
    über duerenhoff GmbH, Offenburg
  2. Professor of Data Management in Online Distance Learning (m/f/d)
    IU Internationale Hochschule, deutschlandweit
  3. (Senior) Product Manager / Product Owner (m/w/d)
    NOVO Interactive GmbH, Rellingen bei Hamburg
  4. Berater für Zeiterfassung/IT Consultant (m/w/d)
    Interflex Datensysteme GmbH, Monheim am Rhein, Hildesheim, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hobbys und maschinenbasiertes Lernen: 1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf
Hobbys und maschinenbasiertes Lernen
1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf

Ein Hobby-Vogelkundler fragt mich nach einem Skript, um Vögel in Bildern zu erkennen. Was einfach klingt, bringt mich an den Rand dessen, was ich über maschinelles Lernen weiß.
Von Marcus Toth


    Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico: Mich küsst die künstliche Sonne wach
    Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico
    Mich küsst die künstliche Sonne wach

    Was ist ein sinnvoller Einsatz für Mikrocontroller mit WLAN-Modul wie den Raspberry Pi Pico W? Ganz klar: ein Wecker mit künstlichem Sonnenaufgang!
    Eine Anleitung von Johannes Hiltscher

    1. DIY & Raspberry Pi Pico Den Pico mit programmierbarem IO und NES-Gamepad steuern
    2. Smart Home für Tüftler Heimautomatisierung mit Home Assistant und ESP
    3. Retrosounds mit Raspberry Pi Pico Auf dem Weg zur Pico-Konsole

    Star-Wars-Fandom: Die neue Wertschätzung und die alte Toxizität
    Star-Wars-Fandom
    Die neue Wertschätzung und die alte Toxizität

    Über den toxischen Zustand des Star-Wars-Fandoms wird viel geschrieben, doch wie hat es angefangen? Ende des letzten Jahrtausends und unter medialer Beteiligung.
    Von Peter Osteried

    1. James Earl Jones Darth Vader gibt seine Stimme an ukrainisches Unternehmen ab
    2. Andor Folge 1 bis 3 rezensiert Ein bisschen Blade Runner in Star Wars
    3. Macht und Marvel Disney will Spiele mit Star Wars und Superhelden zeigen