Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firmenstreit: Google blockiert…

Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

    Autor: mercalli12 06.12.17 - 10:41

    Am besten unterschreibt ihr die Petition: http://bit.ly/2zTZWIX

  2. Re: Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

    Autor: styler2go 06.12.17 - 10:44

    Wieder die Standardfrage: Haben Petitionen jemals wirklich etwas (größeres) erwirkt?

  3. Re: Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

    Autor: xover 06.12.17 - 10:49

    styler2go schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieder die Standardfrage: Haben Petitionen jemals wirklich etwas (größeres)
    > erwirkt?

    https://www.change.org/de/Erfolge

    Über die Größe lässt sich diskutieren.

  4. Re: Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

    Autor: Muhaha 06.12.17 - 10:51

    styler2go schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieder die Standardfrage: Haben Petitionen jemals wirklich etwas (größeres)
    > erwirkt?

    Ja. Immer wieder. Gib einfach in eine Suchmaschine Deiner Wahl "Petition Erfolg/Nutzen" oder englisch (weil mehr Treffer) "petition success" ein. Und dann verbringe den ganzen Tag damit Dich durch jede Menge Beispiele zu lesen, wo Petitionen erfolgreich waren, in dem sie konkret Dinge verändert haben oder wenigstens eine öffentliche Diskussion zu bestimmten Themen angestoßen haben, in deren Verlauf sich dann Dinge geändert haben.

    Ich weiß, dass es in bestimmten Schneeflocken-Kreisen zwar total cool ist Petitionen zu diskreditieren und ihre Teilnehmer auszulachen, aber wenn sich diese Leute etwas näher damit beschäftigen würden, würde ihnen ihr Lachen schnell im Hals steckenbleiben.

  5. Re: Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

    Autor: Noren 06.12.17 - 10:56

    Ich finde die Entscheidung von Google absolut gerechtfertigt. Einerseits kann ich verstehen, dass einige Nutzer verärgert darüber sind, andererseits sind Amazon Geräte für ihre Hürden bekannt. Mal davon abgesehen, dass es Alternativen gibt.

  6. Re: Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

    Autor: sp1derclaw 06.12.17 - 11:12

    Nur nach erfolgreichen Petitionen zu suchen führt aber zu einer kognitiven Verzerrung. Ich sage nur "Selection Bias" und "Survivorship Bias". Auf der einen Seite wähle ich nur die erfolgreichen Petitionen für meine Stichprobe aus, die obendrein aber noch präsenter dargestellt werden, als die zahlreichen erfolglosen Petitionen.

    Petitionen, Demos und dergleichen sind mir persönlich ja zu sehr öko. Da suhlt man sich in der Opferrolle, schwadroniert herum und ändert... doch nichts. Viel effektiver wäre es, zu handeln. Ist für die meisten allerdings viel zu anstrengend. Da wird lieber dem Ärger Luft gemacht und 5 Minuten später weiter bei Amazon bestellt und Google die Daten in den Rachen geworfen.

  7. Re: Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

    Autor: styler2go 06.12.17 - 11:25

    Ich will Petitionen nicht schlecht reden, ich habe nur noch nie gehört, dass eine "Globale" Firma wie Google oder Amazon etwas wegen einer Petition geändert.

  8. Re: Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

    Autor: melaw 06.12.17 - 11:56

    sp1derclaw schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da wird lieber dem Ärger Luft gemacht und 5 Minuten
    > später weiter bei Amazon bestellt und Google die Daten in den Rachen
    > geworfen.

    Und wenn ich nicht mehr bei Amazon bestelle, mein Android nicht mehr benutze und auch keine Google Dienste wie Youtube und Gmail und Maps mehr, dann ändert sich etwas? Na außer der Tatsache dass mein Leben dadurch bedeutend einbüßt?

    Google hat in jüngster Vergangenheit schon so einige Böcke geschossen, alleine das neue Design von Google News war ein Tritt ins Gemächt der treuen Nutzer. Da gab es zigtausende Beschwerden und durchaus Einbrüche in den Nutzerzahlen, aber geändert hat sich nichts. Es ändert sich nie etwas. Die einstelligen Prozente an ernsthaft verärgerten Nutzern sind den Großkonzernen völlig wumpe.

  9. Re: Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

    Autor: Tuxgamer12 06.12.17 - 12:47

    xover schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > styler2go schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wieder die Standardfrage: Haben Petitionen jemals wirklich etwas
    > (größeres)
    > > erwirkt?
    >
    > www.change.org
    >
    > Über die Größe lässt sich diskutieren.

    Na vor allem lässt sich diskutieren, wie groß der Einfluss von change.org wirklich war.

    Also Sorry, dass sich wegen 85.867 Tupeln aus Name und Email die Wlan-Störerhaftung gekippt wurde (wird da ja tatsächlich aufgeführt) - ich weiß nicht ;).

  10. Re: Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

    Autor: Tuxgamer12 06.12.17 - 12:59

    Jetzt hat Google aber Angst! Äh, nicht.

    Und bitte: Lass dieses komische url shortening - wir sind hier nicht bei Twitter, wo man Platz sparen muss ;). Weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich finde es reichlich uncool aufgefordet zu werden auf einen Link zu klicken, der einen nach was weiß ich wo schicken kann.
    Gut - nennt mich Nörgler.
    Selektieren - CTRL-C - F12 - "curl --head " - CTRL-V - Enter - F12
    Ja, ich weiß - geht wohl deutlich schneller als diesen Beitrag hier zu schreiben - aber wisst schon - wenn man dann auf dem Handy erst die Terminal-App öffnen muss - würde schon gerne auf den ersten Blick sehen, wo ich lande ;).

    Gruß, Tuxgamer

  11. Re: Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

    Autor: Tylon 06.12.17 - 13:59

    mercalli12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Am besten unterschreibt ihr die Petition: bit.ly


    Ich denke nicht.
    Warum? Weils erstens demnächst eh wieder anders ist und zweitens find ich die Suche nach nem Youtube Video über Bildschirmtastatur auch suboptimal und somit ist es eine Funktion ohne die ich leben kann. Video an Monitor geht auch anders z.B. über Airplay, DLNA und was weiß ich noch alles.

  12. Re: Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

    Autor: bofhl 06.12.17 - 14:21

    melaw schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sp1derclaw schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da wird lieber dem Ärger Luft gemacht und 5 Minuten
    > > später weiter bei Amazon bestellt und Google die Daten in den Rachen
    > > geworfen.
    >
    > Und wenn ich nicht mehr bei Amazon bestelle, mein Android nicht mehr
    > benutze und auch keine Google Dienste wie Youtube und Gmail und Maps mehr,
    > dann ändert sich etwas? Na außer der Tatsache dass mein Leben dadurch
    > bedeutend einbüßt?
    >
    > Google hat in jüngster Vergangenheit schon so einige Böcke geschossen,
    > alleine das neue Design von Google News war ein Tritt ins Gemächt der
    > treuen Nutzer. Da gab es zigtausende Beschwerden und durchaus Einbrüche in
    > den Nutzerzahlen, aber geändert hat sich nichts. Es ändert sich nie etwas.
    > Die einstelligen Prozente an ernsthaft verärgerten Nutzern sind den
    > Großkonzernen völlig wumpe.

    Bei den US-Konzernen sind nur die Kunden aus den wichtigsten Gegenden der Erde wichtig und Europa zählt da nun nicht mehr dazu! Im Gegenteil - derzeit sind "wir" blos lästig.

  13. Re: Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

    Autor: sniner 06.12.17 - 15:34

    Ich würde eine Petition unterschreiben, die von Amazon verlangt, Google-Artikel in ihrem Webstore anzubieten. Umgedreht ist das in meinen Augen Bullshit.

  14. Re: Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

    Autor: Prinzeumel 06.12.17 - 22:07

    mercalli12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Am besten unterschreibt ihr die Petition: bit.ly

    Da fallen mir 1000000 andere Petitionen ein denen ich eher meine stimme geben würde bevor ich mich für einen Konzern stark mache.

    Die werden das schon regeln. Und wenn nicht juckts auch keinen. Wird genug deppen geben die sich dann halt geräte von beiden kaufen.

  15. Re: Petition "Keep YouTube on Amazon devices"

    Autor: FreiGeistler 07.12.17 - 07:32

    sp1derclaw schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur nach erfolgreichen Petitionen zu suchen führt aber zu einer kognitiven
    > Verzerrung. Ich sage nur "Selection Bias" und "Survivorship Bias". Auf der
    > einen Seite wähle ich nur die erfolgreichen Petitionen für meine Stichprobe
    > aus, die obendrein aber noch präsenter dargestellt werden, als die
    > zahlreichen erfolglosen Petitionen.
    >
    > Petitionen, Demos und dergleichen sind mir persönlich ja zu sehr öko. Da
    > suhlt man sich in der Opferrolle, schwadroniert herum und ändert... doch
    > nichts. Viel effektiver wäre es, zu handeln. Ist für die meisten allerdings
    > viel zu anstrengend. Da wird lieber dem Ärger Luft gemacht und 5 Minuten
    > später weiter bei Amazon bestellt und Google die Daten in den Rachen
    > geworfen.
    Was meinst du denn mit "öko"?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Bright Solutions GmbH, Darmstadt
  3. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart
  4. DAKOSY Datenkommunikationssystem AG, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 15,29€
  3. 22,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. GTA 5: Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt
    GTA 5
    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

    Es gibt die erste Extrawaffe für Red Dead Redemption 2: Nicht Vorbesteller, sondern findige Konsolenspieler können einen goldenen Revolver im Onlinemodus von GTA 5 freispielen und ihn dann später auch im Wild-West-Spektakel von Rockstar Games verwenden.

  2. Geldwäsche: EU will den Bitcoin weniger anonym machen
    Geldwäsche
    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

    Mit dem Kampf gegen Terrorismusfinanzierung begründet die EU neue Maßnahmen, durch die etwa Bitcoin-Verkaufsplattformen die Identität ihrer Kunden besser überprüfen müssen.

  3. Soziale Medien: Facebook-Forscher finden Facebook problematisch
    Soziale Medien
    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

    Schlechte Laune, aber auch ernsthafte Erkrankungen wie Depressionen: Forscher von Facebook haben sich zu den Risiken des Netzwerks für die geistige Gesundheit geäußert. Wer den Gefahren entgehen möchte, müsse ihrer Meinung nach nicht abschalten - sondern besonders aktiv sein.


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39