1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freebuds Pro 2: Huawei zeigt…

unnötige Apple-Referenzierung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. unnötige Apple-Referenzierung

    Autor: mxcd 29.06.22 - 11:36

    * VW zeigt Alternative zu Opel Omega
    * Apple bringt Atlernative zur Huawei Freebuds Pro
    * Kjeargarden mit neuer Rama-Alternative

    Huawei bringt hochwertige ANC In-Ears - wie wär das?

  2. Re: unnötige Apple-Referenzierung

    Autor: Harioki 29.06.22 - 12:38

    mxcd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > * VW zeigt Alternative zu Opel Omega
    > * Apple bringt Atlernative zur Huawei Freebuds Pro
    > * Kjeargarden mit neuer Rama-Alternative
    >
    > Huawei bringt hochwertige ANC In-Ears - wie wär das?

    Da passt Huawai „copy-pasted“ Airpods Pro schon eher. Der Entwicklungsaufwand und die Kosten sind für Huawei minimal, wenn sie einfach das Apple-Produkt als Vorlage für ihre Kopie nehmen, was ja ziemlich offensichtlich scheint.

  3. Re: unnötige Apple-Referenzierung

    Autor: ichhalt1 29.06.22 - 13:22

    Die sehen sich jetzt nicht wirklich besonders ähnlich.

  4. Re: unnötige Apple-Referenzierung

    Autor: MarcusK 29.06.22 - 15:41

    Harioki schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mxcd schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > * VW zeigt Alternative zu Opel Omega
    > > * Apple bringt Atlernative zur Huawei Freebuds Pro
    > > * Kjeargarden mit neuer Rama-Alternative
    > >
    > > Huawei bringt hochwertige ANC In-Ears - wie wär das?
    >
    > Da passt Huawai „copy-pasted“ Airpods Pro schon eher. Der
    > Entwicklungsaufwand und die Kosten sind für Huawei minimal, wenn sie
    > einfach das Apple-Produkt als Vorlage für ihre Kopie nehmen, was ja
    > ziemlich offensichtlich scheint.

    das meiste Wissen dürfte wohl in ANC liegen und das kann man nicht einfach kopieren.

  5. Re: unnötige Apple-Referenzierung

    Autor: peterbruells 30.06.22 - 08:08

    Angesichts dessen wie die Forengemeinde ob der „lächerlichen Tampons in den Ohren“ tobte als die AirPods rauskamen finde ich den Bezug schon angebracht.

  6. Re: unnötige Apple-Referenzierung

    Autor: Boba_27 29.07.22 - 08:42

    Absolut!
    Ich empfehle mal das heise Forum auf die Vorstellung der ersten AirPods-Generation zu lesen.
    Ein wunder dass die überhaupt verkauft wurden . . .

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Business Analyst / Buchhalter mit IT-Affinität (m/w/d)
    Allianz Lebensversicherungs-AG, München, Stuttgart
  2. Business Analyst (m/w/d)
    Allianz Lebensversicherungs-AG, Stuttgart
  3. Software Developer (m/w/d) eMobility
    ABL GmbH, Lauf a. d. Pegnitz / bei Nürnberg
  4. Chief Information Security Officer (w/m/d)
    Regierungspräsidium Freiburg, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.199€ (günstig wie nie)
  2. 79,99€ (Release: 28.10.)
  3. (u. a. Philips Hue, Bosch Smart Heizkörperthermostat, Amazon Echo Show)
  4. 366€ (UVP 479,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de