1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Game of Thrones: Auf der Mauer…

Lannister nicht Lennister

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lannister nicht Lennister

    Autor: XeeN 15.05.15 - 14:11

    Jaime lannister

  2. Re: Lannister nicht Lennister

    Autor: ms (Golem.de) 15.05.15 - 14:15

    Wir haben durchgehend die deutschen Namen verwendet.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  3. Re: Lannister nicht Lennister

    Autor: patrickrocker83 15.05.15 - 19:37

    Seit wann werden namen übersetzt?

  4. Re: Lannister nicht Lennister

    Autor: drsnuggles79 15.05.15 - 20:00

    Bei GoT leider schon - so z.B. John Schnee *grusel*

  5. Re: Lannister nicht Lennister

    Autor: Anonymer Nutzer 15.05.15 - 21:17

    Wieso grusel? Was ist an "John Snow" besser als an "John Schnee"? Letztendlich handelt es sich um eine Phantasiewelt, die keinerlei Beziehung zur realen hat. Da ist es völlig Latte, ob bestimmte Namen übersetzt werden oder nicht. Wer Deutsch so hasst, der sollte eventuell ins Ausland ziehen.

  6. Re: Lannister nicht Lennister

    Autor: irata 15.05.15 - 22:23

    fluppsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso grusel? Was ist an "John Snow" besser als an "John Schnee"?

    Wieso dann nur die halbe Übersetzung?
    Johannes oder Jonathan Schnee wäre auch nicht schlimmer.
    Oder als Kurzform Hans Schnee.

    Andere Namen werden dafür gar nicht übersetzt, weder wörtlich noch die Aussprache.
    Ziemlich unausgegoren.

    > Letztendlich handelt es sich um eine Phantasiewelt, die keinerlei Beziehung
    > zur realen hat.

    Berge, Täler, Wiesen, Wälder, Flüsse, Meere, Menschen, Tiere...
    Vater, Mutter, Kinder, Familien haben den gleichen Nachnamen, Menschen unterschiedlicher Herkunft sehen unterschiedlich aus, Geschlechter, soziale Regeln, Gesetze, Kultur, Sprache...
    Also ich sehe da ca. 99% Übereinstimmung mit der realen Welt.

  7. Re: Lannister nicht Lennister

    Autor: kaymvoit 18.05.15 - 15:35

    Ich habe das ewrste Buch auf deutsch gelesen, da waren die Namen AFAIR noch in Ordnung. Im zweiten (oder dritten) kamen dann plötzlich Abscheulichkeiten wie "Casterlystein", da habe ich es weggeschmissen.

    Natürlich habe ich es auf Englisch weitergelesen, hätte es aber vielleicht lassen sollen. Die soweit ich weiß auch intensiv von Martin betreute Serie macht gerade ziemlich klar, dass offenbar eine Menge seiner verworrenen, langgezogenen und oft auch langweiligen Handlungsstränge völlig planlos sind und nicht zu einem zufriedenstellenden Ende führen werden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  3. Haufe Group, Freiburg
  4. dmTECH GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 14,99€
  2. (-40%) 41,99€
  3. 10,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de