Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gear IconX im Test: Anderthalb…

schlechte Kopie

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. schlechte Kopie

    Autor: roadrunnner 10.08.16 - 14:23

    Wer damals bei Kickstarter die Entwicklung von The Dash, nicht zuletzt durch die ausführliche Kommunikation seitens Bragi an alle Backer, miterlebt hat weiß wie viel Arbeit und Aufwand in der Entwicklung so kompakter Minicomputer steckt. Umso dreister empfinde ich es, mit einer äußerst schlecht gemachten Kopie ein Stück vom Kuchen abhaben zu wollen.

    PS: Nein, ich arbeite nicht bei und kriege kein Geld von Bragi

  2. Re: schlechte Kopie

    Autor: Dwalinn 10.08.16 - 14:33

    So wie jedes Handy nach dem von Motorola nur eine dreiste Kopie war? oder wie jedes Smartphone nur eine dreiste Kopie von Apple ist?

  3. Re: schlechte Kopie

    Autor: ongaponga 10.08.16 - 14:39

    wie hätte Samsung BT In-Ear Fitness Tracker designen sollen um nicht als Kopie zu gelten?

    Die Dash (noch nie gehört) finde ich völlig sinnlos.
    Ohne GPS an Board, eigentlich der wichtigste Sensor eines FitnessTrackers, komplett überflüssig

  4. Re: schlechte Kopie

    Autor: HerrWolken 10.08.16 - 15:38

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So wie jedes Handy nach dem von Motorola nur eine dreiste Kopie war? oder
    > wie jedes Smartphone nur eine dreiste Kopie von Apple ist?

    Obwohl ich natürlich verstehe worauf du hinaus willst ganz kurz Ehre wem Ehre gebührt:
    Als erstes Smartphone sind entweder das IBM Simon oder das LG Prada zu nennen. Von denen hätte dann jeder geklaut :)

  5. Re: schlechte Kopie

    Autor: kvoram 10.08.16 - 16:12

    HerrWolken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dwalinn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > So wie jedes Handy nach dem von Motorola nur eine dreiste Kopie war?
    > oder
    > > wie jedes Smartphone nur eine dreiste Kopie von Apple ist?
    >
    > Obwohl ich natürlich verstehe worauf du hinaus willst ganz kurz Ehre wem
    > Ehre gebührt:
    > Als erstes Smartphone sind entweder das IBM Simon oder das LG Prada zu
    > nennen. Von denen hätte dann jeder geklaut :)

    Die ersten wirklich populären Smartphones waren die Palm Treos und die gab es einige Jahre vor dem LG-Teil. Hatte selber das Treo 650.

  6. Re: schlechte Kopie

    Autor: joel-doe-marchand 10.08.16 - 16:20

    Die HP / Compaq iPAQ Serie liegt auch vor dem LG. Die Dinger gingen in großen Mengen an die Kunden, wurden aber kaum privat eingesetzt. Die FSC Loox Reihe war unter privat, schon verbreiteter. Die Palms natürlich auch.

    Die Einwirkung theoretischer Wahrheiten auf das praktische Leben geschieht immer mehr durch die Kritik, als durch Lehre. (Carl Philipp Gottfried von Clausewitz)

  7. Re: schlechte Kopie

    Autor: Cerb 11.08.16 - 00:43

    Das trifft es wohl kaum. Wer die beiden vergleicht wird feststellen dass die Samsung nicht nur erheblich besser klingen, sondern dass sie auch wesentlich besser sitzen. Irgendwie haben sie es geschafft dass man die trotz eines bequemen Tragekomforts nicht einmal bewusst zum herausfallen bekommt was schon eine große Leistung ist.

    Motorola hatte im übrigen auch schon solche kabellosen Ohrhörer...Bragi hat das Rad auch nicht neu erfunden.

  8. Re: schlechte Kopie

    Autor: Kizu 11.08.16 - 09:16

    Cerb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das trifft es wohl kaum. Wer die beiden vergleicht wird feststellen dass
    > die Samsung nicht nur erheblich besser klingen, sondern dass sie auch
    > wesentlich besser sitzen.

    Du hast beide sicherlich nicht mit einander verglichen ;-) Die Samsung sind ein abklatscht von the Dash mit minderer Akkulaufzeit und schlechter Ausstattung für gerade mal 100 weniger.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Dr. Wolfrum Management- und Personalberatung, Leverkusen
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Knauf Information Services GmbH, Iphofen bei Würzburg
  4. NETZkultur Systemhaus GmbH, Lippstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V 5,75€, For Honor 8,99€, Mad Max 4,25€)
  2. 19,49€
  3. 699€ (PCGH-Preisvergleich ab 755€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

  1. Strategiespiel: Conan Unconquered verbindet Festungsbau und Verteidigung
    Strategiespiel
    Conan Unconquered verbindet Festungsbau und Verteidigung

    Erst eine Burg mit dicken Mauern aus dem Boden stampfen und sie dann gegen anstürmende Armeen verteidigen: Das ist das Konzept des PC-Strategiespiels Conan Unconquered, an dem Petroglyph Games (Command & Conquer) arbeitet.

  2. Raumfahrt: Wie Voyager 2 das Ende des Sonnensystems fand
    Raumfahrt
    Wie Voyager 2 das Ende des Sonnensystems fand

    Eine weitere Raumsonde hat das Sonnensystem verlassen. Die Messdaten von Voyager 2 sind eindeutig. Dabei ist es gar nicht so leicht zu sagen, wo das Sonnensystem eigentlich zu Ende ist.

  3. MySQL-Frontend: Lücke in PhpMyAdmin erlaubt Datendiebstahl
    MySQL-Frontend
    Lücke in PhpMyAdmin erlaubt Datendiebstahl

    Eine Sicherheitslücke im MySQL-Frontend PhpMyAdmin erlaubt es, lokale Dateien auszulesen. Dafür benötigt man jedoch einen bereits existierenden Login.


  1. 17:15

  2. 16:50

  3. 16:35

  4. 16:20

  5. 16:00

  6. 15:40

  7. 15:20

  8. 15:00