1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Golem.de guckt: Killerspiele im…

Naja auf 2DF-Kultur

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Naja auf 2DF-Kultur

    Autor: Keridalspidialose 13.08.11 - 20:39

    haben die Unions-Politiker nicht ihre Stasi-Augen gerichtet. Der Sender hat etwas Narrenfreiheit, Aber wenn das die BILD spitz bekommt, mit der ESEL, dann wird der Laden sicher eingestampft oder bekommt alle Mittel gestrichen und darf nur noch Wagner und Bach senden.

    ___________________________________________________________

  2. Re: Naja auf 2DF-Kultur

    Autor: Anonymer Nutzer 14.08.11 - 15:27

    Idiot... Eigentlich bist du es gar nicht wert zu antworten, aber sonst denkt noch jemand das falsche.

    Politiker haben keinen Einfluss auf das Programm der öffentlich-rechtlichen Sender, so spielte beim ZDF Fernsehgarten zB Scooter. Außerdem ist ZDF Kultur nicht nur "Wagner und Bach", das ist nämlich Musik mein ungebildeter Freund, sondern ein etwas interessanteres Programm, eben zB FTW - For the Win.

    Und die Liga heißt ESL, nicht "ESEL"...

  3. Re: Naja auf 2DF-Kultur

    Autor: Geist 15.08.11 - 08:43

    Hast Recht! Die Mitschnitte vom Hurricane waren nicht wirklich Wagner und Bach!

    War positiv überascht was da läuft, war immerauf den hinteren Programmplätzen und hab es so kaum bemerkt.

  4. Re: Naja auf 2DF-Kultur

    Autor: 2called-chaos 15.08.11 - 12:01

    fmyasitch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Politiker haben keinen Einfluss auf das Programm der öffentlich-rechtlichen
    > Sender, so spielte beim ZDF Fernsehgarten zB Scooter.

    Scooter ist demnach also politisch unbeliebt? Wann hast du dir das letzte mal Nachrichten im Fernsehen angeschaut? Entweder hat da jemand Einfluss oder aber die betreiben Selbstzensur, was da jedenfalls, je nach Thema, unter den Tisch gefallen lassen wird ist ungeheuerlich!

    Außerdem sind solche Nachrichten auch nicht gerade der Burner... http://www.sueddeutsche.de/medien/regierungssprecher-zukunft-intendant-die-causa-wilhelm-1.939685-3

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG AG, Stuttgart
  2. Westfleisch SCE mbH, Münster
  3. AUSY Technologies Germany AG, Stuttgart
  4. itsc GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hell Let Loose für 15,99€, Star Wars Battlefront 2 (2017) für 10,49€, BioShock - The...
  2. (u. a. Heldenfilme in 4K: Venom, Spider-Man: Far From Home, Jumanji: The Next Level, Bloodshot...
  3. 59€ (Bestpreis)
  4. 1.099€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme