Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Netflix-Konkurrent Youtube…

Weiterhin 7,99 ¤ ?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: elgooG 22.10.15 - 07:31

    Ich nutze regelmäßig und sehr ausgiebig Google Music, vor allem wegen der super Offline-Funkion. Youtube Red wäre zwar eine nette Dreingabe, aber ich würde jetzt keinen Aufpreis dafür zahlen. Ich hoffe mal, dass ich auch in Zukunft nur 7,99 ¤ bezahle und nicht plötzlich als Neukundin eingestuft werde. :-(

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 22.10.15 07:32 durch elgooG.

  2. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: nightmar17 22.10.15 - 08:10

    Ich denke du kannst weiterhin deine 7,99¤ zahlen, aber darfst dann auch nur Google Music nutzen und mehr nicht.

  3. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: Anonymer Nutzer 22.10.15 - 08:27

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich nutze regelmäßig und sehr ausgiebig Google Music, vor allem wegen der
    > super Offline-Funkion. Youtube Red wäre zwar eine nette Dreingabe, aber ich
    > würde jetzt keinen Aufpreis dafür zahlen. Ich hoffe mal, dass ich auch in
    > Zukunft nur 7,99 ¤ bezahle und nicht plötzlich als Neukundin eingestuft
    > werde. :-(

    Du würdest keine zwei Euro für einen zehn Euro teuren YouTube Dienst zahlen? Dann darfst du dich freuen. Denn du wirst es nicht müssen.^^



    "And as a special bonus - YouTube Red works with Google Play Music, so subscribe to one and automatically get access to the other."


    Quelle:http://youtube-global.blogspot.de/2015/10/red.html

    Das sieht tatsächlich danach aus, als sollte man schnell ein Google Music Abo abschließen. Das wird doch vermutlich nur bis zu einem gewissen Zeitpunkt für bereits bestehende Kunden gelten. Andernfalls wäre die Preispolitik ja ziemlich unlogisch.

  4. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: Phreeze 22.10.15 - 08:34

    klingt wie mich, dass wenn du Red holst, dann hast music mit drin aber nicht umgekehrt

  5. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: elgooG 22.10.15 - 08:45

    Nein ich würde tatsächlich keine 2 x 12 ¤ im Jahr zusätzlich bezahlen wollen. Ich habe bisher nur wenig Interesse an dem Angebot und weiß gar nicht ob ich es überhaupt nutzen würde.

    So wie es aussieht bekomme ich also YouTube Red zwangsweise automatisch dazu, aber gerade deshalb würde mich interessieren ob die Erstkunden von Google Music ihren Sonderpreis aufgeben müssen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  6. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: nightmar17 22.10.15 - 08:58

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > So wie es aussieht bekomme ich also YouTube Red zwangsweise automatisch
    > dazu, aber gerade deshalb würde mich interessieren ob die Erstkunden von
    > Google Music ihren Sonderpreis aufgeben müssen.

    Wo steht denn das? Wenn du Youtube Red abschließt bekommst du Google Music dazu.

  7. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: Anonymer Nutzer 22.10.15 - 09:04

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > klingt wie mich, dass wenn du Red holst, dann hast music mit drin aber
    > nicht umgekehrt


    Nein. "Subscribe to one" heißt nicht if "you subscribe to Red". Wer wäre denn dabei "the other one from the one you've subscribed "?

  8. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: Fibernator 22.10.15 - 09:48

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein. "Subscribe to one" heißt nicht if "you subscribe to Red". Wer wäre
    > denn dabei "the other one from the one you've subscribed "?
    Verstehe ich auch so.

    Wäre schon geil für 8¤ im Monat Zugang zu Play Music und YouTube ohne Werbung. Wobei ich auch kein Problem hätte die 2¤ mehr dafür zu bezahlen, dass YouTube mit dabei ist.

  9. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: elgooG 22.10.15 - 12:40

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo steht denn das? Wenn du Youtube Red abschließt bekommst du Google Music
    > dazu.

    Das wurde doch sogar schon zitiert: "And as a special bonus - YouTube Red works with Google Play Music, so subscribe to one and automatically get access to the other."

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel
  2. Läpple Dienstleistungsgesellschaft mbH, Heilbronn, Teublitz
  3. EUROP ASSISTANCE VERSICHERUNGS AG, München
  4. AOK NORDWEST - Die Gesundheitskasse, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Star Wars - Die letzten Jedi: Viel Luke und zu viel Unfug
    Star Wars - Die letzten Jedi
    Viel Luke und zu viel Unfug

    Vor zwei Jahren hat Disney die Macht erwachen lassen, jetzt wird jene dritte Star-Wars-Trilogie im Kino fortgesetzt. Wir freuen uns vor allem über das Wiedersehen mit Luke Skywalker, fühlen uns in manchen Szenen aber wie in der falschen Galaxie.

  2. 3D NAND: Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte
    3D NAND
    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

    3D NAND und DRAM scheinen für Samsung wichtige Aspekte zu sein. Das Unternehmen investiert fast doppelt so viel Geld in diese Sparte als noch 2016. Für Kunden könnte das eventuell niedrigere SSD-Preise, für Konkurrenten niedrigere Marktanteile bedeuten.

  3. IT-Sicherheit: Neue Onlinehilfe für Anfänger
    IT-Sicherheit
    Neue Onlinehilfe für Anfänger

    Mit dem Security Planner hat das CitizenLab der Universität Toronto einen einfachen Guide zur IT-Sicherheit für Otto-Normal-Nutzer veröffentlicht. Dabei genügt es, drei kurze Fragen zu beantworten, um fundierten Ratschlag zu erhalten.


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54