Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Netflix-Konkurrent Youtube…

Weiterhin 7,99 ¤ ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: elgooG 22.10.15 - 07:31

    Ich nutze regelmäßig und sehr ausgiebig Google Music, vor allem wegen der super Offline-Funkion. Youtube Red wäre zwar eine nette Dreingabe, aber ich würde jetzt keinen Aufpreis dafür zahlen. Ich hoffe mal, dass ich auch in Zukunft nur 7,99 ¤ bezahle und nicht plötzlich als Neukundin eingestuft werde. :-(

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 22.10.15 07:32 durch elgooG.

  2. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: nightmar17 22.10.15 - 08:10

    Ich denke du kannst weiterhin deine 7,99¤ zahlen, aber darfst dann auch nur Google Music nutzen und mehr nicht.

  3. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: Anonymer Nutzer 22.10.15 - 08:27

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich nutze regelmäßig und sehr ausgiebig Google Music, vor allem wegen der
    > super Offline-Funkion. Youtube Red wäre zwar eine nette Dreingabe, aber ich
    > würde jetzt keinen Aufpreis dafür zahlen. Ich hoffe mal, dass ich auch in
    > Zukunft nur 7,99 ¤ bezahle und nicht plötzlich als Neukundin eingestuft
    > werde. :-(

    Du würdest keine zwei Euro für einen zehn Euro teuren YouTube Dienst zahlen? Dann darfst du dich freuen. Denn du wirst es nicht müssen.^^



    "And as a special bonus - YouTube Red works with Google Play Music, so subscribe to one and automatically get access to the other."


    Quelle:http://youtube-global.blogspot.de/2015/10/red.html

    Das sieht tatsächlich danach aus, als sollte man schnell ein Google Music Abo abschließen. Das wird doch vermutlich nur bis zu einem gewissen Zeitpunkt für bereits bestehende Kunden gelten. Andernfalls wäre die Preispolitik ja ziemlich unlogisch.

  4. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: Phreeze 22.10.15 - 08:34

    klingt wie mich, dass wenn du Red holst, dann hast music mit drin aber nicht umgekehrt

  5. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: elgooG 22.10.15 - 08:45

    Nein ich würde tatsächlich keine 2 x 12 ¤ im Jahr zusätzlich bezahlen wollen. Ich habe bisher nur wenig Interesse an dem Angebot und weiß gar nicht ob ich es überhaupt nutzen würde.

    So wie es aussieht bekomme ich also YouTube Red zwangsweise automatisch dazu, aber gerade deshalb würde mich interessieren ob die Erstkunden von Google Music ihren Sonderpreis aufgeben müssen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  6. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: nightmar17 22.10.15 - 08:58

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > So wie es aussieht bekomme ich also YouTube Red zwangsweise automatisch
    > dazu, aber gerade deshalb würde mich interessieren ob die Erstkunden von
    > Google Music ihren Sonderpreis aufgeben müssen.

    Wo steht denn das? Wenn du Youtube Red abschließt bekommst du Google Music dazu.

  7. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: Anonymer Nutzer 22.10.15 - 09:04

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > klingt wie mich, dass wenn du Red holst, dann hast music mit drin aber
    > nicht umgekehrt


    Nein. "Subscribe to one" heißt nicht if "you subscribe to Red". Wer wäre denn dabei "the other one from the one you've subscribed "?

  8. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: Fibernator 22.10.15 - 09:48

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein. "Subscribe to one" heißt nicht if "you subscribe to Red". Wer wäre
    > denn dabei "the other one from the one you've subscribed "?
    Verstehe ich auch so.

    Wäre schon geil für 8¤ im Monat Zugang zu Play Music und YouTube ohne Werbung. Wobei ich auch kein Problem hätte die 2¤ mehr dafür zu bezahlen, dass YouTube mit dabei ist.

  9. Re: Weiterhin 7,99 ¤ ?

    Autor: elgooG 22.10.15 - 12:40

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo steht denn das? Wenn du Youtube Red abschließt bekommst du Google Music
    > dazu.

    Das wurde doch sogar schon zitiert: "And as a special bonus - YouTube Red works with Google Play Music, so subscribe to one and automatically get access to the other."

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EELOY AG, Künzell bei Fulda
  2. Allianz Deutschland AG, München
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  4. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€ - Release 19.10.
  2. 19,99€ inkl. Versand
  3. für 1,98€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)
  4. für 1,99€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  2. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs
  3. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. Elektroautos BMW-Betriebsrat fürchtet Akkus aus China
  2. Uniti One Günstiges Elektroauto aus Schweden ist fertig
  3. Axialflusselektromotor Leichte Elektroantriebe mit hoher Leistung entwickelt

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. Critical Communications World Huawei will langsames Tetra mit eLTE MCCS retten
  2. Smartphones Huawei soll eigene Android-Alternative haben
  3. Porsche Design Mate RS Huaweis neues Porsche-Smartphone kommt in den Handel

  1. #Bentgate: Apple war Biegsamkeit des iPhone 6 bekannt
    #Bentgate
    Apple war Biegsamkeit des iPhone 6 bekannt

    Das iPhone 6 und iPhone 6 Plus waren übermäßig biegsam, was Apple aber nicht zugeben wollte. Nun stellt sich heraus, dass Apple sehr früh von den Problemen wusste, aber nicht reagierte.

  2. DSGVO: Datenschutz ist die neue Mülltrennung
    DSGVO
    Datenschutz ist die neue Mülltrennung

    Nach einer Übergangsfrist von zwei Jahren ist die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft getreten. Sie gibt dem Datenschutz einen neuen Stellenwert. Doch es bleibt zu hoffen, dass es bei der Durchsetzung die Richtigen trifft.

  3. Flexibles Display: BOE lässt hauchdünnes Panel im Luftstrom flattern
    Flexibles Display
    BOE lässt hauchdünnes Panel im Luftstrom flattern

    Display Week 2018 Um seine flexiblen Displays zu demonstrieren, hat BOE ein besonders dünnes Display gezeigt. Es ist zugleich so flexibel, dass es im Luftstrom flattern kann.


  1. 08:56

  2. 08:49

  3. 08:24

  4. 07:20

  5. 21:45

  6. 17:18

  7. 16:32

  8. 16:27