Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Grafikeffekte von DirectX-11 und…

Lieber Partikel verbessern

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lieber Partikel verbessern

    Autor: PeterParker 14.12.09 - 16:47

    Naja, alles schön und gut aber DX 10 bietet bereits alles für sauberes Displacement, Ambiet Occlusion, HDRI etc. Das reicht doch erstmal - zumal es bisher kaum ein Spiel gut nutzt.

    Statt dessen hätte man sich endlich mal um die Partikel-systeme kümmern sollen. Das Rauch wie Rauch aussieht oder dass grad bei CMR, wenn die Autos durch Pfützen fahren, keine Sprite-Würste dem Reifenverlauf nachgezogen werden um damit Wasser zu animieren.

  2. Lieber mal neue Spielideen entwickeln, als an ausgelatschten Konzepten rumfeilen

    Autor: Tekl 14.12.09 - 17:11

    Autorennen und Lauf-durch-die-Gegend-öffne-Türen-und-ballere-wild-umher-Spiele gab’s schon auf dem C64.

    Was nützt die realistisch spritzende Pfütze und der realistischere Rauch, wenn es sich dann doch so spielt wie die anderen Rennspiele?

    --
    Tekl

  3. Re: Lieber Partikel verbessern

    Autor: NeoTiger 14.12.09 - 20:12

    Partikel sind nun mal 2D Sprites. Wenn sie keine 2D Sprites mehr wären, würden sie auch nicht mehr "Partikel" heissen. Wüsste nicht was man da verbessern könnte.

    Aus wievielen Partikel letztlich ein Rauch besteht, wie sie sich zueinander bewegen oder wie die Rauch-Sprites aussehen, das ist alles Sache der 3D-Engine des Spieles. Da kann die GPU wenig dazu beitragen - außer vielleicht PhysX Berechnungen für die physkalisch glaubwürdigen Bewegungsmuster anzubieten.

  4. Re: Lieber Partikel verbessern

    Autor: Allan Wegan 17.12.09 - 11:25

    Also in Risen sehen Nebel, Rauch und Regen top aus. Die Partikelsystemunterstützung meiner Geforce 8800 GTS scheint also sehr gut zu sein. Die Karte ist allerdings inzwischen schon ein par Jahre alt. Also ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass deine Karte mindestens das Gleiche hinbekommt, wenn die Spieleentwickler sie lassen...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Weleda AG, Schwäbisch Gmünd
  2. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden
  3. Dataport, Altenholz bei Kiel (Home-Office möglich)
  4. Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e. V., Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 299,00€
  2. 83,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  2. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge
  3. Microsoft-Browser Edge bekommt Chromium-Herz

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro
  2. Android 9 Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T
  3. MWC 2019 Oneplus will Prototyp eines 5G-Smartphones zeigen

Das andere How-to: Deutsch lernen für Programmierer
Das andere How-to
Deutsch lernen für Programmierer

Programmierer schlagen sich ständig mit der Syntax und Semantik von Programmiersprachen herum. Der US-Amerikaner Mike Stipicevic hat aus der Not eine Tugend gemacht und nutzt sein Wissen über obskure Grammatiken, um Deutsch zu lernen.
Von Mike Stipicevic

  1. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  2. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

  1. Telefónica: O2 verkauft Xiaomi-Smartphones
    Telefónica
    O2 verkauft Xiaomi-Smartphones

    Als erster Mobilfunknetzbetreiber in Deutschland nimmt Telefónica Xiaomi Smartphones ins Sortiment. Zum Start verkauft O2 zwei aktuelle Xiaomi-Modelle, die es mit oder ohne Vertrag und bei Bedarf mit zinsloser Ratenzahlung gibt.

  2. Activision: Berichte über Entwicklerchaos bei Call of Duty
    Activision
    Berichte über Entwicklerchaos bei Call of Duty

    Es gibt Streit zwischen zwei für Call of Duty zuständigen Studios: Activision steht offenbar vor einer Neuausrichtung bei der Produktion von Call of Duty. Vor allem die ab Ende 2020 geplanten Titel sollen betroffen sein. Das für 2019 erwartete Modern Warfare 4 könnte Free-to-Play-Elemente erhalten.

  3. Untersuchungsbericht: Weiterer tödlicher Unfall mit Teslas Autopilot
    Untersuchungsbericht
    Weiterer tödlicher Unfall mit Teslas Autopilot

    Ein tödlicher Unfall mit einem Tesla Model 3 ähnelt stark einem früheren Crash mit einem Model S. Auch in diesem Fall hat der "Autopilot" offenbar einen querenden Lkw nicht detektiert.


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:03

  4. 12:01

  5. 11:55

  6. 11:40

  7. 11:24

  8. 10:50