1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HDMI 2.0 und Displayport…

Bin ich der einzige der HDR nicht von...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bin ich der einzige der HDR nicht von...

    Autor: Anonymer Nutzer 26.02.18 - 13:24

    ...einer vermurksten Kontrasteinstellung unterscheiden kann?

  2. Re: Bin ich der einzige der HDR nicht von...

    Autor: aycarumba 26.02.18 - 13:39

    Ja. Wobei mir der tiefe Sinn von HDR im Film auch entgeht - jedesmal wenn die Kamera Gegenlicht bekommt eine Sonnenbrille aufsetzen müssen um nicht zu erblinden muss man schon mögen. Gelesen habe ich immer 4k ware unnötig weil mans sowieso nicht sieht und HDR das wahre Killerfeature - seitdem ich einen 4k TV mit HDR habe sehe ich bei 4k einen klaren Mehrwert, HDR geht mir meistens eher auf den Sack.

  3. Re: Bin ich der einzige der HDR nicht von...

    Autor: Anonymer Nutzer 26.02.18 - 14:29

    Das ist relativ genau der Effekt den ich gemeint habe - den hatte man bei den alten Trinitron röhren wenn Helligkeit und Kontrast zu hoch eingestellt waren - da hat man nach einem Schwenk in die Sonne Sternchen gesehen...

  4. Re: Bin ich der einzige der HDR nicht von...

    Autor: thetech 26.02.18 - 14:54

    Ist mit Sicherheit auch von dem verwendeten Monitor/TV abhängig.Was alles angeblich HDR zertifiziert ist ist ja gruselig..

  5. Re: Bin ich der einzige der HDR nicht von...

    Autor: aycarumba 26.02.18 - 15:29

    Aber bei den besseren Geräten wird es ja nur noch kontrastiger. Für Dolby Vision sind 1000 nits in den Specs festgeschrieben was noch garkein aktuelles Gerät erreicht. Und selbst mein günstiger LG LCD von 2017 wird bei Sonne im Bild so hell dass ich problemlos die Zeitung lesen kann. Was vielleicht technisch toll aber in einem zum Filmgucken abgedunkelten Raum wahrlich kein angenehmes Erlebnis ist. Da verdrängt das Bild die Story.

  6. Re: Bin ich der einzige der HDR nicht von...

    Autor: pumok 26.02.18 - 15:40

    Interessant wäre doch, wenn der User am TV/Bildschirm einen Maximalwert für die Helligkeit eingeben könnte und so die HDR Information auf den vom User gewünschten "Dynamikbereich" umgerechnet würde.

  7. Re: Bin ich der einzige der HDR nicht von...

    Autor: Unix_Linux 26.02.18 - 15:43

    Nein du bist nicht der einzige. Ich habe hdr längst wieder abgeschaltet. Mir geht es auf den Keks.

  8. Re: Bin ich der einzige der HDR nicht von...

    Autor: smile321 26.02.18 - 15:48

    ich merke auch so gut wie nie einen Unterschied - wenn, dann nur mit Brille, die ich aber so gut wie nie aufsetze...Die Qualität ist ja bei beiden schon sehr sehr gut.

  9. Re: Bin ich der einzige der HDR nicht von...

    Autor: nightfire2xs 26.02.18 - 16:39

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein du bist nicht der einzige. Ich habe hdr längst wieder abgeschaltet.
    > Mir geht es auf den Keks.

    Klingt eher nach "Ich lass Non-HDR Quellen irgendwie hochrechnen und wundere mich dann, warum Material, welches nicht dafür gemacht ist scheisse aussieht"

  10. Re: Bin ich der einzige der HDR nicht von...

    Autor: Doedelf 26.02.18 - 17:19

    Sehen kann ich es schon - aber nutzen tue ich es nur noch via Konsolen (ps4 pro/xbox one x) oder mit den eingebauten Netflix/Amazon apps des TV (LG).

    Da funktioniert sogar die Youtube app mit HDR und bei entsprechenden Material sieht das schon bombig aus. Bei Amazon prime gibt es einiges an uhd/hdr Serien und das ist sehr hübsch (Mad dogs z.b. oder Grand tour).

    Bei den Konsolen funktioniert es auch gut und einfach. Auf dem PC kann ich das gefummel nur bestätigen. Ich hab mich da auch mal verbissen. Irgendwann, mit neuen Kabeln, bekam ich dann auch das Hdr10 signal hin. Win 10 macht beim einschalten des Desktop HDR modus aber komische Sachen mit dem Desktop, Farben werden merkwürdig. Ganz übel wird es dann bei Games die kein HDR haben (die Masse), da ist dann alles falsch. An und abschalten pro Game ist einfach zu fummelig. Also ist es aus.

    Einige Titel - wie z.b. Battlefield 1 (also das letzte) schalten ganz automatisch auf HDR sofern man es in den Options eingeschaltet hat. Das sieht auch super aus (4k auf PC = erste sahne). Bei AC Origins bekam ich es aber einfach nicht wirklich gut zum laufen. Ständig wechselt er auf 30 hz runter - obowhl der 10 bit modus in 60 (und in BF 1) läuft.

    Also ist es auf dem Desktop schlicht aus - bei neuen Games schalte ich es im Game ein und schaue halt ob es geht, wenn nicht dann nicht - AC O sieht auch ohne in 4k ziemlich schnittig aus.

    Graka ist eine gtx1080.

  11. Re: Bin ich der einzige der HDR nicht von...

    Autor: madmonkey87 26.02.18 - 19:31

    Bei mir ist es umgekehrt, den Unterschied(zumindest) zwischen Full HD und 4K sehe ich nur wenn ich ganz genau hinschaue, aber HDR in Dolby Vision finde ich ein riesen Unterschied! Und eben nicht dass alles einfach übersättigt wirkt sondern dass es "weicher" und realistischere farben sind. Dunkle Szenen sind trotz geringer Helligkeit klar bis ins Detail und auch bei Hellen Szenen geht nichts in weiss unter. Oder auch der Helligkeitsunterschied bei einem Nachthimmel ist einfach wow. K.a ob dass so ist, aber kann es sein das Hdr auf Oled besser zur Geltung kommt als bei Lcd?

  12. Re: Bin ich der einzige der HDR nicht von...

    Autor: PrefoX 26.02.18 - 21:48

    der sinn hinter 10bit farbtiefe ist, das man endlich mal ordentliche farbverläufe machen kann und eine lineare gammakurve nutzen könnte... wer das nicht versteht naja

  13. Re: Bin ich der einzige der HDR nicht von...

    Autor: Hotohori 26.02.18 - 23:20

    Schon möglich, da OLED quasi dunkler ansetzt, sprich es kann dunkleres Schwarz darstellen, dafür aber nicht so helles weiß, daher verschiebt sich das etwas. Daher ist ein OLED HDR besser für ein dunkleres Wohnzimmer geeignet. Aber OLED ist eben OLED und hat auch ohne HDR schon seine Vorteile.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Projektmanager (m/w/d) HR- und CRM-Systeme
    ABO Wind AG, Wiesbaden, Ingelheim am Rhein
  2. Projekt- und Produktmanager (m/w/d) Finanzsoftware
    über Jobware Personalberatung, Berlin (Homeoffice)
  3. Software Development Engineer (m/w/d)
    Hays AG, Hanau
  4. Anwendungs- und Systembetreuer*in (m/w/d)
    Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 3,49€
  3. 12,49€
  4. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de