Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Homesync: Samsung baut…

mein Samsung Fernseher spielt auch ohne Box ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. mein Samsung Fernseher spielt auch ohne Box ...

    Autor: Lutze5111 25.02.13 - 09:19

    die Inhalte von meinem S3 ab ...

  2. Re: mein Samsung Fernseher spielt auch ohne Box ...

    Autor: cry88 25.02.13 - 09:20

    Lutze5111 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die Inhalte von meinem S3 ab ...

    aber kann wohl kaum dein display über wlan spiegeln

  3. Re: mein Samsung Fernseher spielt auch ohne Box ...

    Autor: neocron 25.02.13 - 09:21

    Meine Tupperware in der kueche bietet mir auch ohne Samsung eine Box ...

    was moechtest du jetzt damit ausdruecken?

  4. Re: mein Samsung Fernseher spielt auch ohne Box ...

    Autor: neocron 25.02.13 - 09:25

    das kann aber diese Box auch nicht, ...
    da es vom handy abhaengt!
    evtl. gibt es dann ein update fuer die smartphones, ... aber dann braucht er dafuer auch keine box mehr!
    android unterstuetzt das abgreifen des displays meines erachtens nicht wirklich in der API

  5. Ist doch nicht soooo schwer zu verstehen.

    Autor: fratze123 25.02.13 - 10:17

    Die Box bietet keinen erkennbaren Mehrwert für ihn.

  6. Re: Ist doch nicht soooo schwer zu verstehen.

    Autor: neocron 25.02.13 - 10:38

    aehm ... ok, das forum wird ziemlich voll, wenn hier jeder ablaedt, wenn irgend etwas keinen mehrwert fuer denjenigen bringt!?
    wundert mich, dass dies jetzt so relevant sein soll, dass es hier gepostet wird ...
    aber in diesem Sinne:
    mir bringt die box auch nichts ... ich habe keinen Fernseher ...

  7. Re: mein Samsung Fernseher spielt auch ohne Box ...

    Autor: Perry3D 25.02.13 - 13:10

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > android unterstuetzt das abgreifen des displays meines erachtens nicht
    > wirklich in der API

    Android 4.2 unterstützt Miracast. Man kann damit also schon auf manche Geräte streamen.

  8. Re: Ist doch nicht soooo schwer zu verstehen.

    Autor: Trollfeeder 25.02.13 - 13:45

    Denk dran. Es melden sich auch bei jedem Handy +4" ne Menge Leute die meinen das sei zu groß.^^

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  9. Re: mein Samsung Fernseher spielt auch ohne Box ...

    Autor: neocron 25.02.13 - 14:26

    ah ok. ich dachte das waere in den meisten faellen nur workarounds von herstellern gewesen!
    gut zu wissen, danke!

  10. Re: Ist doch nicht soooo schwer zu verstehen.

    Autor: neocron 25.02.13 - 14:27

    sicherlich. Ich hab es allerdings bewusst als meine Praeferenz benannt, und nicht, wie viele, angebliche generelle vor-/nachteile.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Deutsche Telekom AG, Frankfurt am Main, Bonn
  3. TOMRA SYSTEMS GmbH, Langenfeld
  4. Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO), Oldenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

  1. Automute: Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer
    Automute
    Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

    Wer beim Mac die Kopfhörer bei laufender Musikwiedergabe herauszieht, hört den Ton danach über die angeschlossenen oder eingebauten Lautsprecher. Das kann zu peinlichen Situationen führen. Die kostenlose App Automute hilft - außer bei den Airpods.

  2. Neue Hardwaregeneration: Tesla-Autopilot 2.0 nur bis 72 km/h aktiv
    Neue Hardwaregeneration
    Tesla-Autopilot 2.0 nur bis 72 km/h aktiv

    Tesla verteilt die neue Autopilotversion auf allen seinen Autos, die mit der zweiten Generation der dazugehörigen Hardware ausgerüstet sind. Dennoch beherrschen die Elektroautos längst nicht so viele Funktionen wie die älteren Modelle.

  3. Digitale Assistenten: LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt
    Digitale Assistenten
    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

    LGs G6 wird wohl mit einem digitalen Assistenten erscheinen. Welcher es sein wird, ist noch unklar. Im Vorfeld soll LG sowohl mit Google als auch mit Amazon verhandelt haben. Für LG gab es einen klaren Favoriten.


  1. 07:26

  2. 07:14

  3. 11:29

  4. 10:37

  5. 10:04

  6. 16:49

  7. 14:09

  8. 12:44