1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen…

die nächsten 2 Jahre flüssig darstellen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. die nächsten 2 Jahre flüssig darstellen?

    Autor: four2seven 08.09.17 - 11:54

    "Der Ryzen-Inspiron ist ein insgesamt gut durchdachter Desktop-Gaming-PC, der alle aktuellen Spiele mindestens die nächsten zwei Jahre flüssig darstellen wird."

    In meinen Augen etwas unglücklich ausgedrückt, denn aktuelle Spiele werden auch in 3 Jahren und danach flüssig auf diesem PC laufen. Ob die dann aktuellen Spiele flüssig laufen, ist natürlich eine andere Geschichte, aber da wird einfach Netzteil und GPU ausgetauscht.

  2. Re: die nächsten 2 Jahre flüssig darstellen?

    Autor: Riff Raff 08.09.17 - 12:47

    Stimmt, jedoch habe ich mir vor 3 Jahren ein Gaming-Notebook gekauft (Barebone von One) welches zwar irre laut ist jedoch immernoch genug Dampf hat für aktuelle Spiele. Klar nicht bei 60FPS und vollen Details aber immernoch gut spielbar.
    Wenn ich dem dann die höhere Leistung der Desktop-Komponenten gegenüberstelle ist die Aussage bis 2020 völlig realistisch, vorallem wenn man mittendrin noch die GraKa austauscht. Netzteil sollte eigentlich nicht nötig sein zu tauschen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hessisches Ministerium der Finanzen, Wiesbaden
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Heilbronn
  3. Stadt Hildesheim, Hildesheim
  4. CHECK24 Versicherungsservice GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED65CX9LA für 1.999€, Panasonic TX-50HXW584 für 449€)
  2. 72,90€ (Bestpreis)
  3. 299€
  4. 119,90€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Facebook: Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
Facebook
Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum

Nutzer, die den neuen Geschäftsbedingungen und der neuen Datenschutzerklärung nicht bis zum 8. Februar zustimmen, können Whatsapp nicht weiter verwenden.

  1. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen
  2. Strafverfolgung BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit
  3. Weitergabe von Metadaten Whatsapp widerspricht Datenschutzbeauftragtem Kelber

Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    1. Intel: Trump-Regierung verbietet ein letztes Mal Handel mit Huawei
      Intel
      Trump-Regierung verbietet ein letztes Mal Handel mit Huawei

      Dank Trump entgehen US-Konzernen und anderen Unternehmen Aufträge in Höhe von 400 Milliarden US-Dollar mit Huawei.

    2. Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
      Antivirus
      Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

      Sicherheitssoftware soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.

    3. SpaceX: Japanische Astronomen kritisieren Starlink-Satelliten
      SpaceX
      Japanische Astronomen kritisieren Starlink-Satelliten

      Die Darksats von Starlink stören Beobachtungen im Infrarotspektrum. Nicht einig ist sich die astronomische Gemeinde, welche Flughöhe der Satelliten weniger störend ist.


    1. 13:27

    2. 12:00

    3. 11:52

    4. 11:46

    5. 11:37

    6. 11:22

    7. 11:10

    8. 10:31