1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview: "Neue Konsolen…
  6. Thema

Die PS4 / neue Xbox gibt es schon...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: Die PS4 / neue Xbox gibt es schon...

    Autor: DerKleineHorst 13.09.11 - 14:47

    Es ist nicht nur die Grafik, sondern auch die Physik die besser dargstellt wird.
    Zusammen ergibt das eine lebendigere und glaubwürdigere Welt.
    Die Grafik auf dem PC hat sich auch deswegen nicht so weiterentwickelt,
    weil die Möglichkeiten einfach nicht ausgenutzt werden, da das Spiel
    eben für PC und Konsolen entwickelt wird und es günstiger ist,
    wenn man da auf einem Level bleibt. Was für Konsoleros reicht
    muss dann (ganz leicht aufgebohrt) auch für den PC-Spieler reichen.

  2. Re: Die PS4 / neue Xbox gibt es schon...

    Autor: Rapmaster 3000 13.09.11 - 15:00

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > so sieht es aus. ja, noch mehr polygone, ja, noch mehr "terraforming", ja,
    > noch mehr lighting-effekte, ja, noch höher aufgelöste texturen.
    > konzeptionell eher langweilig.


    Das ist das Problem.
    Heute sind Spiele so detailliert, dass es oft kaum noch auffällt, wenn sie noch detaillierter werden, die Hardwareanforderungen steigen dagegen aber stark an.

    Als früher die 3D-Figuren mehr Polygone bekamen oder 512er statt 256er Texturen möglich waren (CS), DA sah man noch nen Unterschied. Wenn heute ne Figur 20.000 statt 10.000 Polygone hat merkt das kein Schwein. Und schon gar nicht während des Spiels.

    Heute kann man eher nur durch weitere Effekte und bessere Lichtberechnungen wirkliche Unterschiede herbeirufen, denn da haperts noch.

  3. Re: Die PS4 / neue Xbox gibt es schon...

    Autor: DerKleineHorst 13.09.11 - 15:04

    Eine zerstörbare Spielwelt frisst auch einiges an Ressourcen,
    macht aber die Welt viel lebendiger und realer.

    Ich erinnere mich noch gut an den "Schock", als mir bei Bad Company 2
    einfach meine Deckung vom Gegner weggeschossen wurde.
    Die Frostbye 2 Engine soll da ja noch einiges mehr möglich machen.

  4. Re: Die PS4 / neue Xbox gibt es schon...

    Autor: Vradash 13.09.11 - 15:26

    tomek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dir ist aber schon klar, dass der Pc von der Architektur her schon viel
    > Power verschwendet - immerhin hat IBM den Pc damals aus Teilen aus der
    > Grabbelkiste zusammengeschustert. Das sich das Teil zum Spielecomputer
    > gemausert hat ist sowieso schon fast unglaublich.
    > Ich behaupte einfach mal, dass ich einen relativ aktuellen Laptop besitze,
    > dennoch läuft Bf:BC2 auf meiner Ps3 schneller und sieht dazu noch besser
    > aus als auf dem Pc (und ja, ich habe das Spiel für beide Systeme).
    > Natürlich könnte ich mir einen topaktuellen Gaming-Pc kaufen, aber wozu?
    > Für die 2.500 - 3.000 Euro (wenn es denn reicht) fahre ich lieber mit
    > meiner Familie in den Urlaub. Und genieße anschließend Bf3 mit meinen
    > Freunden im PSN. Ohne Cheater. :)


    2.500 bis 3.000 Euro? Kaufst du etwa Fertigrechner?
    Bau ihn selbst, dann gibts du maximal (und das ist schon großzügig) 1.300¤ für einen Gaming-PC aus, der alle Spiele optimal bewältigen kann. Und das auch noch in ca. 2 Jahren. Die Zeiten, in denen Konsolen Maßstäbe in Sachen Technik gesetzt haben, sind längst vorbei. Also wirst du mit dem Rechner wohl auch noch die nächste Konsolen-Generation überstehen.

  5. Re: Die PS4 / neue Xbox gibt es schon...

    Autor: gelöscht 13.09.11 - 15:27

    y.m.m.d. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > Zeitgemäße Grafik flüssig darstellen können?
    > > kann sie doch für konsolenverhältnisse. der pc ist kein direkter
    > > konkurrent, sondern wii und x360.
    >
    > Wenn sich alle Teilnehmer darauf einigen langsam zu laufen, dann ist es
    > natürlich einfach "ganz vorne" mit dabei zu sein.

    klar.

    > Zudem will ich mal anmerken das meines Wissens garkeine Konsole wirklich
    > 1080p nutzt, meistens laufen diese aus Performance-Gründen auf 720p. Wenn
    > nicht im Singleplayer dann im Splitscreen, wo man die zusätzliche Auflösung
    > gut gebrauchen könnte.

    egal, so lange die grafik subjektiv trotzdem gut ist :)

    > > > Hier wird gnadenlos auf Zeit gespielt und kein
    > > > Konsolenhersteller wagt es den ersten Schritt zu machen.
    > >
    > > das würde ich so nicht sagen. momentan verkaufen sich die aktuellen
    > > konsolen prächtig und mittlerweile sollte selbst sony auch an der
    > hardware
    > > verdienen. warum sollte man sich also beeilen?
    >
    > Solange sich die "Konkurrenz" einig ist richtig, warum sollte man?
    > Wir haben quasi ein Duopol und Nintendo:
    > Sony und Microsoft decken sich größtenteils mit der Zielgruppe. Nintendo
    > ist dafür innovativer und mehr die Familien-Konsole.

    der erfolg gibt nintendo obendrein auch noch recht - die wii verkauft sich wie geschnitten brot.

    > > > Ich wette es gibt schon die nächste Reihe next-gen konsolen irgendwo
    > in
    > > > einem Tresor.
    > >
    > > noe. wie soll das denn gehen? das würde ja bedeuten, dass die specs
    > schon
    > > feststehen, was aber kaum möglich ist, wenn frühestens nächstes jahr
    > neue
    > > konsolen auf den markt kommen.
    >
    > Ich denke schon das es inzwischen erste Prototypen geben wird. Von einer
    > fertigen Konsole kann nicht die Rede sein.

    klar haben die technische konzepte, da sind die immer dran und es wäre fahrlässig, wenn sie es nicht tun würden.

    > > > Haltet den Fortschritt auf, schränkt die Entwickler ein das alles auf
    > > > dieser alten Konsolen-Hardware laufen muss und die meisten Spiele in
    > > diesem
    > > > Jahr waren grottige Konsolenports.
    > >
    > > ah, da läuft der hase lang. frustriert, dass die konsolen-games nicht
    > > dramatisch viel schlechter aussehen als der super-leete, vom
    > kommunionsgeld
    > > finanzierte hightech-rechner? tja. dafür können aber die konsolen
    > nichts,
    > > sondern die hersteller. offenbar lohnt es sich für diese aber nicht, die
    > > ach so tolle spieleplattform exklusiv mit spielen zu befeuern (ausnahmen
    > > bestätigen die regel).
    >
    > Frustrierend ist es auf jeden Fall. Vor allem die tendenz zu causal-games.

    naja, für die core-gamer. ich finde es gut, dass man mehr menschen für videospiele begeistert.

    > Wie drückt es das neue Deus Ex mit dem einfachsten Schwierigkeitsgrad so
    > schön aus: "Tell me a story"
    > Da kann ich mir auch nen Film anschauen ;)

    du musst es ja nicht spielen ;)

  6. Re: Die PS4 / neue Xbox gibt es schon...

    Autor: FaustImGesicht 13.09.11 - 17:11

    Rapmaster 3000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist das Problem.
    > Heute sind Spiele so detailliert, dass es oft kaum noch auffällt, wenn sie
    > noch detaillierter werden, die Hardwareanforderungen steigen dagegen aber
    > stark an.
    >

    Ob 2000 bis 10000 Polygone pro Charakter oder nicht, wenn die Texturen absolut lustlos gestaltet und verwaschen sind hört bei mir der Spaß auf. Auch steife Animationen wie Marionetten an Fäden zerstören die Atmosphäre.

  7. Re: Die PS4 / neue Xbox gibt es schon...

    Autor: Apfelkuchen 13.09.11 - 17:43

    Bin Konsolenspieler und finde das es sehr wohl Zeit für eine neue Generation ist.

    Man bedenke das die meisten Spiele auf der PS3/Xbox360 720p sind mit einer grenzwertigen Framerate (merkbar in grossen MP Modi wie ground war). Manche Titel haben für den MP teil sogar eine Auflösung die unter 720p ist... also nicht einmal HD ready. Hochskalierung hin oder her, echtes 1080p wäre wesentlich schärfer.

    Aber diese Herren müssen natürlich so antworten, man möchte mögliche Käufer nicht vergraulen weil sie bei Ankündigung einer neuen Generation evtl. von einem Kauf absehen und lieber warten würden.

  8. Re: Die PS4 / neue Xbox gibt es schon...

    Autor: magic23 13.09.11 - 17:44

    Tja, schließlich steht Weihnachten vor der Tür! Gibt ja schon Lebkuchen im Laden.. ;)

  9. Re: Die PS4 / neue Xbox gibt es schon...

    Autor: y.m.m.d. 13.09.11 - 17:48

    Apfelkuchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin Konsolenspieler und finde das es sehr wohl Zeit für eine neue
    > Generation ist.
    >
    > Man bedenke das die meisten Spiele auf der PS3/Xbox360 720p sind mit einer
    > grenzwertigen Framerate (merkbar in grossen MP Modi wie ground war). Manche
    > Titel haben für den MP teil sogar eine Auflösung die unter 720p ist... also
    > nicht einmal HD ready. Hochskalierung hin oder her, echtes 1080p wäre
    > wesentlich schärfer.
    >
    > Aber diese Herren müssen natürlich so antworten, man möchte mögliche Käufer
    > nicht vergraulen weil sie bei Ankündigung einer neuen Generation evtl. von
    > einem Kauf absehen und lieber warten würden.

    Völlig richtig. Und ich fasse es als Beleidigung auf die Kunden für so Dumm zu halten, dass Sie diese letzte Marketingaktion für die "aktuellen" Konsolen als ernsthaftes Statement auffassen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Projektkoordinatoren und Prozessbegleiter (m/w/d)
    Schottener Soziale Dienste gemeinnützige GmbH, Schotten, remote
  2. CRM Solutions Expert (m/f/d)
    Allianz Deutschland AG, München
  3. Automotive Software Tester (m/f/d)
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen, Braunschweig, München, Berlin
  4. IT-Administrator (w/m/d) mit Schwerpunkt MS 365 / Azure
    XENON Automatisierungstechnik GmbH, Dresden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. 10,49€ (UVP 80€)
  3. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de