1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kickstarter: Magzet soll Magsafe…

Fraglich ob der Anschluss hält

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fraglich ob der Anschluss hält

    Autor: derDude987 25.03.15 - 08:38

    Ich habe schon mit dem Klinkenstecker bei manchen Handys Probleme mit dem Halt. Mir persönlich wäre eine Arretierfunktion und austauschbare Kabel um die Perfekte Bungeelänge für das Abspielgerät zu finden beinahe lieber wie ein Stecker der vorraussichtlich dauernd abgeht was gerade bei Smartphones nervt weil die teilweise den Ton anschließend über die "Lautsprecher" wiedergeben.

  2. Re: Fraglich ob der Anschluss hält

    Autor: Phreeze 25.03.15 - 08:55

    genau das. Ich hab das Telefon in der Hosentasche, die Kabel dann unter der dicken Jacke zu den Ohren geführt, da klemmt's schon manchmal, vor allem wenn der Busfahrer wieder mit "digitalen Brems- und Gaspedalen" fährt.

  3. Re: Fraglich ob der Anschluss hält

    Autor: ThaKilla 25.03.15 - 09:15

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > vor allem wenn der Busfahrer wieder mit "digitalen Brems- und Gaspedalen" fährt.

    Made my Day ;)

  4. Re: Fraglich ob der Anschluss hält

    Autor: Wimmmmmmmmy 25.03.15 - 10:36

    35 US-Dollar für etwas was wohl bei der Bewegung für Schleifkontakt-Rauschen sorgt.

    Das dürfte kaum eine Zukunft haben.

    Da benutze ich lieber weiter BT-Hörer.

  5. Re: Fraglich ob der Anschluss hält

    Autor: Spawn182 25.03.15 - 10:41

    Du hast Recht, das scheint mehr eine "Handy auf den Tisch"-Leger Lösung zu sein. Im harten Alltag beim Gerät in der Hosentasche oder Jacke oder Rucksack dürfte es Probleme geben. Für letzteres muss man es dann halt auf die Kopfhörerseite packen, aber dann schränkt es die Auswahl dieser schon wieder stark ein.

    Ist halt ein Gimmick auf nicht gerade wenig Geld :)

  6. Re: Fraglich ob der Anschluss hält

    Autor: Bouncy 25.03.15 - 11:46

    derDude987 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nervt weil die teilweise den Ton anschließend über die "Lautsprecher"
    > wiedergeben.
    Das kann aber in der jeweiligen App einstellen, alternativ kann man einen Audiomanager installieren (Audio Fx zum Beispiel), dann kann man die Lautstärken der Wiedergabegeräte getrennt regeln...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AUTHADA GmbH, Darmstadt
  2. Tönnies Business Solutions GmbH, Rheda-Wiedenbrück,Markt
  3. ANEDiS GmbH, Berlin
  4. Universitätsklinikum Münster, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€
  2. 4,87€
  3. 33,99€
  4. 27,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de